[Gewinnspiel] Blog Birthday CLARINS Puder & Lip Oil

…wie ihr wisst gehört auch das Lippenöl von Clarins zu meinen Lieblingsprodukten und den kompakten Evermatte Puder habe ich bereits nachgekauft…mein SOS Puder vor allem für Unterwegs. Zu meinem 5.Bloggeburtstag könnt ihr nun auch in Genuss dieser Produkte kommen! Vielleicht werden es ja auch eure Lieblinge?

ClarinsIch verwende den mineralischen Ever Matte Puder in 01 fair. Da hier aber viel Hellhäutige mitlesen, habe ich für euch die Nuance 00 transparent opale und sie ist im Prinzip für alle hellen bis mittleren Hauttypen geeigent Der Kompaktpuder kontrolliert über Stunden den Glanz auf dem Gesicht und respektiert gleichzeitig die Bedürfnisse öliger Haut. Die ultra-feine Textur des Mineralpuders ist besonders angenehm, gleicht den Teint aus und wirkt absolut natürlich. Der „Stop Brillance“-Komplex verbindet die Pflegewirkung der Pflanzen mit der Reinheit der Mineralien für einen sofort mattierten Teint, weniger Glanz, verfeinerte Poren. Der Teint ist absolut gleichmäßig, natürlich schön und samtweich.

Das Instant Light Lip Comfort Oil gibt es in der neuen Nuance 03 red berry zu gewinnen. Das Set hat einen Wert von 60.50€.

Na, gefällt euch meine Auswahl für euch? Natürlich gibt es noch die

DIE SPIELREGELN: 

  1. Das Gewinnspiel ist ein Danke schön an meine Abonnenten, neue Leser sind Herzlich Willkommen. Ihr könnt den Blog über Instagram, E-mail Abo, facebook oder Twitter, bloglovin abonnieren und seid somit teilnahmeberechtigt. Im Falle eines Gewinnes wird über das Abo ein Nachweis erbeten.
  2. Hinterlasse einen Kommentar und erzähl mir ob Du Clarins kennst und vielleicht auch schon Lieblingsprodukte der Marke hast?
  3. Im Formular muss eine E-Mail Adresse angegeben werden unter der ich euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen kann, diese ist nicht öffentlich sichtbar. Nicht im Kommentarfeld selbst eintragen, da sonst öffentlich.
  4. Ihr müsst volljährig sein und eine deutsche oder österreichische Lieferadresse angeben können. (keine Packstation o.ä.)
  5. Das Gewinnspiel darf gerne auf euren socialmedia Kanälen geteilt werden, dazu bitte unbedingt den Hashtag #schonausprobiertwird5 verwenden.
  6. Keine Auszahlung des Gewinns, keine Haftung bei Verlust auf dem Postweg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Produkte wurden freundlicherweise von Clarins Deutschland zur Verfügung gestellt.
  7. Es ist nur eine einmalige Teilnahme zulässig, Mehrfachteilnahmen werden automatisch disqualifiziert. Bitte bedenken, dass ich Kommentare erst freischalten muss, nicht wundern wenn ihr euren Kommentar nicht gleich seht. Also nicht doppelt senden!
  8. Das Gewinnspiel endet am Mittwoch den 13. Juli 2016 um 23:59 Uhr. Es gilt der Zeitstempel des Kommentars. Der/die Gewinner/in wird per Mail benachrichtigt und muss sich innerhalb von 3 Tagen auf die Mail melden, sonst lose ich neu aus.

 

Viel Glück und mit Anlauf reingehüpft in den Lostopf. …Der/die Gewinner/in darf sich hier noch auf Extra Goodies im Päckchen freuen:-)

Signatur 2015

Advertisements

[Review] Aus der laura mercier holiday collection 2015

laura mercier hat in ihrer holiday collection 2015 wieder so einge schöne Sets zu bieten und lässt es richtig krachen, da fällt es einem diesmal verdammt schwer sich zu entscheiden.

Zwei der Sets kann ich euch jedoch etwas näher vorstellen. Zum einen die Daring by Day Eye & Cheek Colour Palette und ein Set mit den Mini Lip Glacés.

LM Solo.jpg

Daring by Day Eye & Cheek Colour Palette in einer stabilen Pappverpackung zum Aufklappen und wie ein Buch mit einem Leinenrücken gebunden.

LM Palette

Sie enthält 6 Lidschatten: Steal Pink / Guava / CopperMettle / VanillaNuts/ Boudoir / Plum Haze und 2 Cheek Colours in  Lotus Pink und Meringue

Eine absolut alltagstaugliche Palette mit der jedoch auch glamouröse Abendlooks gelingen. Ich liebe die Texturen der laura mercier Lidschatten, sie sind unglaublich buttrig und satt. Lassen sich gut verarbeiten und verblenden und die Haltbarkeit ist klasse. Ich verwende grundsätzlich eine Base auf dem Auge, wirklich selten, dass ich diese mal vergesse. Die Farben sind genau mein Beuteschema und das rauchige Lila finde ich besonders klasse. Die schimmernden Nuancen im metallfinish sehen einfach nur edel, werden nicht fleckig. Der matte Nude Ton ist ideal als Base und im Augeninnewinkel um das Auge optisch aufzuhellen oder um den Brauenbogen zu betonen. Hier lässt sich wunderbar spielen und kombinieren da matte und schimmernde Nuancen enthalten sind. Absolut perfekt für mich, da alles dabei ist, was ich für einen Look brauche.

Lm Palette2

Vielleicht könnt ihre Schönheit ja ein wenig in den Swatches erahnen. Die beiden cheek colours haben es in sich. Besonders der linke Lotus Pink  überrascht beim Verblenden und wie aus dem Nichts bekommt er einen Hauch Feenglanz, lässt sich auch als Blush einsetzen. Bei Meringue lässt sich das Finish schon eher erahnen und auch hier ein traumhafter seidiger Glow mit einem Hauch ins rosègold. Schmeichelt meiner Haut sehr. Die Swatches sind mit dem Finger aufgetragen, damit die Kamera es leichter hat etwas einzufangen und zudem unter der Fotoleuchte aufgenommen. Tragt ihr die Produkte nur mit einem Pinsel auf, bekommt ihr einen natürlicheres Finish. Zart oder eben eben mit mehr Glow, das lässt sich ganz individuell  nach eigenem Bedarf layern. Ein Träumchen, rundum gelungen, bin sehr angetan von dem Teilchen. Preis: € 45,00

Kiss of Colour Lip Glacé Collection enthält 5 Deluxe Mini Lip Glacés und gibt Glanz, Gloss und Schimmer für die Lippen.

Lm Lip1.jpg

Hier sind folgende Nuancen enthalten: Wildflower / Daiquiri / Azalea / Bare Pink / Bare Blush

LM lips 2.jpg

Ich finde die Mini Formate ja sehr praktisch. Zum einen habe ich so mehr Farben zum Ausprobieren im Verhältnis zum Preis und zum andern passen sie in jede Hosentasche. Ich hatte sie euch > hier auch schon mal in Fullsize vorgestellt, dort erfahrt ihr auhc noch mehr über ihre Eigenschaften. Ich mag das Finish und die Pflegeeigenschaften. Das Set mit 5 Stück kostet 48€ und sie sind sehr ergiebig. Selbst mit den Minis hat man lange Freude.

Die Sets der Holiday Collection sind limitert und erhältlich bei: Ludwig Beck Hautnah/ München, Douglas/ München, Galeries Lafayette/ Berlin, Karstadt Steglitz/ Berlin, Belle Rebelle/ Berlin, Breuninger/ Stuttgart, Parfümerie Schnitzler/ Düsseldorf, Breuninger/ Düsseldorf, Alsterhaus/ Hamburg, Douglas/ Hannover, Douglas/ Köln, Karstadt/ Karlsruhe, Karstadt/ Bremen, Douglas/ Frankfurt, Karstadt/ Saarbrücken, Douglas/ Wiesbaden, Douglas/ Main Taunus Zentrum

Online:ludwigbeck, breuninger, douglas, karstadt, niche-beauty

Habt ihr schon etwas aus der Holiday Collection entdecke oder gar gekauft? Habt ihr Lieblingsprodukte von laura mercier? Ich mag die Marke sehr und als es sie noch nicht in D gab, habe ich in Bangkok immer geshoppt, die Counter dort sind einfach ein Traum.

Mrs. Mohntag stellt ein Pinselset aus der Holiday Collection vor.

 

2 Signatur 2015

 

Pr Sample PUR

[Review] Aus dem Frühjahr /Sommerlook 2015 von Givenchy …glossige, schwerelose Pflege für die Lippen

Aus dem aktuellen Sommerkollektion Croisière von Givenchy verwende ich gerne 2 Lipglosse. Besonders an heißen Tagen, wenn die Lippen durch die Hitze eher spröde und trocken sind und mir ein Lippenstift bei solchen Temperaturen too much ist, greife ich gern zum Gloss. Wichtig dabei ist mir, dass diese null klebrig sein dürfen und meine Lippen ordentlich mit Feuchtigkeit versorgen.

Lieblinge sind deshalb die beiden Gelée Interdit Lip Glosse in den Farben #24 „Blazing Coral“ und #26 „Forbidden Berry“

Givenchy Gloss1

Das Packaging von Givenchy ist für mich immer ein Augenschmaus, ich bin ja so ein Verpackungsofer. Wichtiger ist natürlich was drinnen ist, soll ja nicht nur toll aussehen sondern auch zufriedenstellend funktionieren.

Zum perfekten Auftragen auf die Lippen sorgt ein Pinselchen, dieser ist fest und dennoch so flexibel, dass sich sehr präzise das Produkt auftragen lässt. Zudem ist er vorne nicht breit gefächert sonder spitz zulaufend, so das auch an den Lippenkonturen ganz exakt aufgetragen werden kann.  Zum intensivieren kann auch geschichtet werden, da die Textur mit den Lippen verschmitzt.

Givenchy Gloss2

Das Tragegefühlist federleicht, kein kleben und sehr intesive Pflege. Das Finish ist bei beiden Nuancen eher sheer und wenn die „Farbe“ abgetragen ist, bleibt dennoch sehr lange ein angenehmer und intensiver Pflegefilm erhalten. (Wachsfrei)

Auffallend ist, dass das Lippenrelief aufgepolstert wirkt, was gerade bei uns reiferen Beauties ein sehr schöner Nebeneffekt ist. Die Lippen wirken zudem wesentlich glatter da kleine Hyaluronsäure – Mikroperlchen enthalten sind.

„Blazing Coral“ ist zudem leicht schimmernd, nicht glitzernd und hier ist der aufpolsternde Effekt noch besser, da das Licht nochmals positiv reflektiert wird.

Tragebilder habe ich hiervon keine, da meine Lippen sehr stark durchblutet sind und gerade bei solchen transparenten Finishs bei mir sehr verfälscht aussehen und ihr dann vielleicht beim Ausprobieren bei euch selbt verwundert seid, dass die Farben anders wirken. Der Pinkfarbene verstärkt z. Bsp. bei mir lediglich meine Naturfarbe, aber die Lippen sehen halt gleich gepflegter und glatter aus.

Für mich der ideale Sommer Gloss was Tragegefühl und Pflege angeht. Preislich liegen sie zwischen 27-29€ je nach Anbieter., sind jedoch sehr sparsam im Gebrauch.

2 Signatur 2015

PR Sample 1

REVIEW: BURBERRY Spring/Summer 2015 Make-Up Collection „The Birds and the Bees“

Burberry präsentiert die Spring/Summer 2015 Make-Up Collection inspiriert von der Burberry Prorsum Womenswear Spring/Summer 2015 ‘The Birds and the Bees’ Runway Collection.

In Anlehnung an das hochglänzende Leder, das durchsichtige Tüll und die puderweiche Seide der Runway Stücke besteht die neue Make-Up Collection aus Burberry Eye Colour – Wet & Dry Silk Shadows und limitierten Burberry Nagellacken.

“In dieser Collection geht es nur um Farben. Ich liebe den Kontrast zwischen den Pastell-Tönen der Lidschatten und den frechen, lebhaften Nagellack-Farben. Die Collection besteht aus wunderschönen, einfach zu tragenden Farbtönen, die sich perfekt der Haut anpassen und das honigfarbene Strahlen erzeugen, das wir für den Spring/Summer 2015 Runway-Look kreiert haben.”
Wendy Rowe, Artistic Consultant for Burberry Make-Up

Solo

Mit einer der schönsten Frühjahrslooks im Make-Up Bereich, wie ich finde. Mir gefällt der Look richtig gut, er ist zwar Pastell, aber eben nicht verkitscht. Mädchenhafte zarte Farben, tragbar für erwachsene Frauen und dazwischen ein wenig Bäääm 😉

NEU: BURBERRY EYE COLOUR – WET & DRY SILK/GLOW SHADOWS

Neu im Sortiment von Burberry Eyes sind die Burberry Eye Colour – Wet & Dry Silk/Glow Shadows, die mit ihrer leichten Formel mühelos kombinierbar sowie einfach aufzutragen sind und für ein intensives Farbergebnis und ein samtweiches Finish sorgen. Die fortschrittliche Pudertechnik bietet mehrere Ergebnisse: Die Trockenanwendung verleiht einen natürlichen Look, während durch Feuchtanwendung intensive Farbeffekte und präzise Linien erzielt werden.

Die Farbe behält von morgens bis abends ihre angenehme und federleichte Beschaffenheit bei.
Das Sortiment besteht aus 22 Farbtönen, die von einfach zu tragenden Nude-Tönen bis zu aufregenden und farbintensiven Tönen reichen, die einzeln oder miteinander kombiniert verwendet werden können.
Die Eye-Shadow Farben Aqua Green, Stone Blue, Rose Pink und Tea Rose wurden speziell von der „The Birds and the Bees“ Runway Collection inspiriert und exklusiv für die Spring/Summer 2015 Make-Up Collection kreiert.
UVP: 30,00€

Ich habe drei der Lidschattennuancen, die ich euch zeigen kann. Die Texturen sind mit das traumhafteste was mir bisher zwischen die Finger gekommen ist. Unglaublich seidig, sie krümeln nicht, easy aufzutragen und butterweich zu verblenden. ES bur1Die Swatches sind ohne Base und trocken aufgetragen. Von links nach rechts die Nuancen: #200 Tea Rose / #202 Rosewood/ #203 Dusky Mauve

es bur2Wunderschöner seidiger Schimmer, top Haltbarkeit und auch für uns Ü40 Mädels super tragbar!

BURBERRY NAIL POLISH LIMITED EDITION

Als Preview auf dem Runway präsentiert, ergänzen neue limitierte Farben die Burberry Nagellack-Range, inspiriert von den Accessoires der Spring/Summer 2015 Runway und Ready-to-Wear Collection: Hydrangea Pink, Bright Coral Red, Stone Blue, Aqua Green und Imperial Blue.
UVP: 8ml 19,00€

Hier die Nuancen Bright Coral Red, ein kräftiges coralliges Rotpink und Hydrangea Pink, ein zartes Altrosa, aber keinesfalls altbacken!

nail bur

Breiter, flacher Pinsel mit gerader Spitze, mit dem sich leicht lackieren lässt. Deckend in 2 Schichten, eher dünnflüssiger, zickt nicht…perfekt!

BURBERRY LIP COVER

Burberry Lip Cover verleiht den Lippen einen strahlenden Ausdruck. Die leichte Kombination aus pflegenden Ölen und Farbpigmenten auf Gel-Basis gibt intensive Feuchtigkeit und lang anhaltende Farbechtheit. Burberry Lip Cover enthält Anti-Aging-Ceramide für volle, optimal definierte Lippen. Entweder wie gewohnt auftragen oder für einen besonders natürlichen Look sanft mit den Fingerspitzen auf die Lippen tupfen. 3.5g 27€ Edles Design im Burberry Check mit Magnetverschluss.

Nuance ’08 Tea Rose:

lipst

Eine feine, cremige Textur mit mittlerer bis starker Deckkraft, dazu ein sehr hübscher seidiger Schimmer. Die Lippen wirken optisch praller, setzt sich nicht in den Lippenfältchen ab (mit Lipliner aufgetragen). Creast überhaupt nicht, was ich bei cremigen Texturen öfters mal habe und trägt sich gleichmäßig ab ohne fleckig zu werden. Zudem pflegt er selbst meine trockene Lippen gut und hat ein absolut schwereloses Tragegefühl.

Dann kann ich euch noch zusätzlich 2 traumhafte Lip Glow´s zeigen. Die Nuancen #23 Oxblood und #05 Tea Rose. Ein lichtreflektierendes, pflegendes Lip Gloss für leuchtende Farbe und strahlenden Glanz.

Gloss

Ich liebe beide Nuancen, wobei „Oxblood“ mein Herz im Sturm erobert hat! Hier möchte ich unbedingt noch den Lippenstift in der Nuance 😉 Klebfreie Glosse, mit leicht milchigem und trotzdem brillianten Finish, die mich an Candys erinnern. Sie haben ein leicht deckendes, glossiges Finish, was sehr elegant wirkt. Der Pflegefaktor ist hier absolut top und ich liebe die Teilchen im Alltag! 6 ml UVP 24€

bb

Ich bin mittlerweile ein wenig Burberry addiccted ❤ Die Verpackung, Design und die Texturen der Produkte sind spitzenklasse und gerade die Pudertexturen sind sehr außergewöhnlich. Besonders liebe ich auch die Blushes. Wenn ihr etwas Besonderes sucht, schaut euch die Produkte mal an …oder seid ihr auch schon Burberry angefixt? Was sind eure Burberry Lieblinge? Wie gefallen euch die gezeigten Produkte?

Blumenstengel

Pr Sample PUR

Review: Eine Runde buntes Konfetti! GIVENCHY „COLOreCREATION“ Spring Collection 2015

Nicht nur in seiner Kindheit darf man unbeschwert sein …Mit der GIVENCHY „COLOreCREATION“ Frühjahr-Sommer Kollektion, dürfen auch große Mädchen in Kindheitserinnerungen kramen und in eine freche, bunte Welt abtauchen, die zum Spaß haben einlädt…. soweit der Gedanke von Nicolas Degennes zur Kollektion.

Knallig bunt sind die Kajalstifte aus der Kollektion „Color Kajal“

Kajalstifte

Vert Invention Nr.1 – Violet Creation Nr.3 – Turquoise Imagination Nr.2 UVP: € 21,00. Die Stifte sind etwas dicker als gewöhnliche Kajals, eher solche Jumbopencils. In jeder Packung liegt auch ein Spitzer dabei, der auch ordentlich funktioniert und der Stift danach nicht wie von einem Biber angefressen aussieht….solche Spitzer habe ich nämlich auch schon oft genug gehabt!

Die Mine ist nicht zu weich, so dass nicht rumbröselt aber schön cremig, deckend. Es lässt sich eine saubere Linie ziehen. Die Stifte sind richtig gut wischfest und haben auf meinem Lid eine gute Farbabgabe. Ich bin ja nun in einem Alter wo ich es nicht mehr soooo knallebunt mag, aber ein dezentes gehaltenes AMU und ein farbiger Kanal, das mag ich auch noch an mir. In der Kollektion ist auch angedacht die Stifte kombiniert am Auge zu tragen, wäre mir persönlich too much, aber an einem jungen Mädel sieht das sicherlich cool aus, gerade auch für einen frischen Sommerlook oder am Strand 😉 Carina von Cream`s Beauty Blog hat die Kajalstifte auch als Lidschatten ausprobiert und war davon dann jedoch nicht so begeistert. Auch Melanie von mel et fel hat darüber berichtet und bei ihr scheint es etwas besser zu funktionieren. Ich denke es ist auch immer abhänging von der Beschaffenheit der Haut, ob Mischaut, eher fettig oder trocken. Bei mir halten sie super als Eyeliner, als Lidschatten wären sie mir jetzt eh too much- meine Haut ist eher trocken.

Das Highlight der Kollektion……seufzzzzz… ❤  Ich habe auf  Instagram und Facebook schon einen Vorkucker gezeigt und der Puder wird jetzt schon in der internationalen Beautyszene ziemlich gehypt.

Le Prisme Visage – Must Have Color Confetti – Alleine das Design dieses Face Powders ist einfach Zucker und es handelt sich um eine Sammleredition. Kleine, bunte metallische Perlen im transparenten Deckel laden zum Spielen ein. Sie kullern bei jeder Bewegung im Deckel hin- und her….erinnert euch das auch an eure Kindheit? ->Hier hatte ich ein mini Video bei Instagram hochgeladen, wo ihr die Perlen kullern sehen könnt.

Im Boden befindet sich elegant versteckt in einer Schublade ein flacher, breiter und sehr weicher Pinsel, der Unterwegs ganz gute Dienste leistet und ideal zum Auffrischen ist. Kollagen können zum vergrößern angeklickt werden.

PrismeDer Puder kann partiell auf Wangen oder im ganzen Gesicht angewendet werden. Als Blush einfach intensiver auftragen und den Pinsel bevorzugt durch den „Konfetti“ Bereich des Puders wuscheln.

Für das ganze Gesicht mit dem Pinsel durch alle Bereiche fahren und eher dünn und dezent auftragen. Hier verwende ich am Liebsten den kleinen, nicht zu fest gebundenen Kabuki von Clarins aus Echthaar.

prisme 2

Ich war direkt nach der ersten Anwendung total aus dem Häuschen…wir waren sofort best Friends! Die Textur ist recht fest gepresst, dabei ist er so seidig und fluffig leicht im Auftrag. Das Ergebnis ist ein frischer, belebter und strahlender Teint, weichgezeichnet, ausgeglichen und mit einem permuttartigen sehr feinen, edlen Glow. Je nachdem wie sich das Licht auf den Rundungen des Gesichts bricht, kommt dieser zum Vorschein-perfekt, genau so liebe ich das! Ich will nicht aussehen wie eine glänzend, silbrigglitzernde Speckschwarte.

PicMonkey Collage

Bei den Swatches hatte ich versucht beide Bereiche getrennt aufzutragen, jedoch kann die Kamera das kaum einfangen. Über dem rosa aus dem Konfetti Bereich kann man nur dezent den zarte Glow des beigefarbenen Produkts erkennen.

Die Deckkraft ist eher leicht, hier liegt ein strahlender Teint im Fokus. Für mich jetzt schon ein Beauty Highlight 2015, ich liebe das Dingelchen! Enthalten sind 10g, UVP 51€

Um den frischen Konfetti Look zu ergänzen gibt es auch noch eine leuchtendblaue Mascara!

Noir Couture Volume – Blue Taffeta Nr.10.

mascara

Die blaue Mascara ist defintiv ein Hinkucker und ich mag es an anderen auch echt gerne sehen. An mir sieht blaue Mascara einfach nichts aus. …das habe ich als Teenager schon festgestellt, denn in meiner Jugend gab es diese blauen Mascara Hype schon einmal. Deshalb habe ich sie auch nicht ausprobiert um sie noch unbenutzt weiterverschenken zu können 😉 UVP 32€

Ich habe die Noir Couture Volume Mascara jedoch in Schwarz in Verwendung und mag sie sehr gerne für meine Wimpern. Zudem ist das Design der Hülle absolut edel. Das Bürstchen ist tailliert geformt, vorne etwas schmaler- was ideal für die feineren Härchen und den unteren Wimperkranz ist. Sie kommt selbst durch meine starren, dicken Wimpern gut durch ohne Fliegenbeine zu hinterlassen und gibt gutes Volumen. Da Mascara aber absolut individuell sind und bei einem super funktionieren, kann es bei anderen Wimpern ein Flop sein…da hilft wirklich nur selbst probieren! Und falls euch das Blau nicht zusagt, wäre die schwarze Nuance vielleicht ja auch interessant für euch.

Abschließend kann ich euch noch den Lipgloss aus der Kollektion zeigen.

GELÉE D’INTERDIT Orange Distraction Nr.23

Achtung! Nicht erschrecken….es ist anders als es zuerst scheint 🙂 Mein erster Eindruck als ich ihn aus der Pappschachtel befreit habe: Bääääääm! Ein reines, knalliges Orange strahlte mich an. Keine Panik, aufgetragen wirkt eher sehr transparent und dezenter und eher pfirsischfarben, coral.

gloss

Auch hier ein klassisches schönes Design, Im Deckel ist das Logo von Givenchy unterlegt mit der Farbe des Glosses. Als Applikator dient ein feiner, festerer Pinsel, funktioniert super.

Es ist mein erster Gloss von Givenchy und ich war überrascht beim Auftragen, eine weiche, sehr geschmeidige, federleichte, absolut 100% klebfreie Textur. Die Farbe ist auf meinen Lippen eher unscheinbar, betont und intensiviert meine Lippenfarbe. Allerdings habe ich auch sehr gut durchblutete Lippen und schon eine stärkere Naturfärbung. Das Finish transparent, soft mit koralligen Einschlag. Was mir aber besonders positiv aufgefallen ist – der Lipgloss lässt die Lippen unwahrscheinlich prall und jugendlich aussehen, Er liegt nicht so schwer auf den Lippen, sondern wird eins mit ihnen. Der Glanz wirkt viel feiner, nicht so speckig. Lippenfältchen wirken optisch wie weggezaubert und aufgefüllt. Dazu pflegt er die Lippen intensiv mit Feuchtigkeit. Das Produkt, was mich eigentlich erst mal nicht so angesprochen hat-aufgrund des zuerst knallig wirkenden neonfarbenen Orange, hat sich gleich zu einem „Will ich nicht mehr hergeben Proudukt“ entwickelt. UVP 22.50€

Die Produkte sollen ab 23.Januar 2015 erhältlich sein!

Zur Kollektion gehören auch noch 2 Nagellacke Le Vernis Givenchy als Limited Edition, in den Nuancen Jaune Expression und Rose Évocationdie, die das Model auf dem Foto trägt (Photo by Givenchy). Ebenso wird es ergänzend noch 2 neue Nuancen der Ombre Couture Creme Lidschatten geben, Rose Illusion und Nude Plumetis, auf die ich extremst neugierig bin. Die anderen Nauncen, die ich besitze sind spitze, haben eine top Haltbarkeit und lasses sich traumhaft verarbeiten.

Givenchy

Wie gefällt euch die Kollektion? Gibt es etwas was euch interessieren würde? Ich tippe mal auf den Puder? 😀 Mögt ihr ansonsten so knallige Farben bei Make up?

Blumenstengel

Pr Sample PUR

Klasse Allrounder für einen natürlichen Look: bareMinerals Naturally Yours Make-up Palette 7-tlg

Allein das Case ist schon wertig und ansprechend und vor allem weiter verwendbar. Die Einsätze lassen sich heraus nehmen so dass man eine Art Börse/Brieftasche hat.

BM 1

Die bareMinerals Naturally Yours Make-up Palette ist 7-tlg. und zudem ein guter Reisebegleiter, der sich auch in der Handtasche noch dekoarativ macht. Obendrauf sind die Produkte sehr gut geschützt und im Deckel ist ein ausreichend großer Spiegel für Unterwegs.

Inhalt:

READY 4.0 Lidschatten (pfirsich, taupe, hellgrau, braun, je 5 g)
READY Blush in The Love Letter (altrosa, 3 g)
READY Luminizer in The Awakening (frisches Rosé, 4,5 g)
Moxie Lipgloss (altrosa, 3,5 ml)
doppelseitiger Lidschatten- und Rougepinsel, der Unterwegs durchaus brauchbar ist. 

Die Lidschatten sind gute Allrounder, da lässt sich ein alltagstaugliches AMU genauso gut zaubern, wie ein Abendlook. Stauben und krümeln nicht, sind gut pigmentiert und  haben einen schönen seidgen Schimmer, der auch für uns Ü40 Beauties nicht too much ist. Der helle Ton schimmert ein wenig Duochrome und ist ein ideales Highlight im Augeninnenwinkel oder als Tupfer, mittig auf dem beweglichen Lid. Ich mag die Nuancen an mir sehr gerne, gerade auch zu meinen grünen Augen. Stelle sie mir aber auch zu braunen Augen besonders passend vor, gerade auch mit dem apricot Ton. Gute Haltbarkeit, gewohnte überzeugende bareMinerals Quali 😉

BM2

Auch die 2 Wangenprodukte konnten mich überzeugen und sind farblich perfekt zu den Lidschatten abgestimmt. Das Blush hat einen Rosenholz Ton und passt sicherlich zu vielen Typen. Der Luminizer lässt sich solo oder auch über dem Blush aufgetragen anwenden, so wirkt die Nuance des Blushes noch frischer. Auch solo als Highlighter nicht too much, gibt dem Gesicht umgehend einen optischen Frischkick. Zudem lassen sich beide Produkte gut layern, sind relativ fest gepresst, aber eben nicht staubtrocken. Ein Finish von zart bis kräftig, individuell zu aufzutragen

BM3

Der beiliegende Lipgloss trägt die Bezeichnung altrosa, ich finde er geht jedoch in Richtung Bronze, rosègold. An mir wirkt er auch nicht so bräunlich wie er zuerst erscheint. Hat einen schönen Schimmer, polstert die Lippen optisch auf und ist ausreichend intensiv pflegend.

BM4

Ein stimmiges Gesamtpaket, welches einem da geliefert wird, dazu optisch in der Börse wirklich praktisch. Gefällt mir richtig gut, gerade auch auf Reisen. Preislich liegt die Palette bei 42€ und ist erhältlich im QVC Onlineshop.

Wie gefällt euch diese Set? Wie findet ihr die Zusammenstellung und die Nuancen? Preis-Leistung?  Die Optik der Börse/Pouch ist ähnlich wie bei dem Travel Beauty Bag von bareMinerals, welches ich euch ->hier schon vorgestellt hatte.

Dalla Kopf Signatur

 

Review: Lip Transformer Trio „Ruby Spark“ aus der LAURA MERCIER Holiday Colour Collection 2014

Die Laura Mercier Holiday Colour Collection ist seit Oktober im Handel erhältlich und da sind richtig hübsche Produkte dabei. Unter anderem gibt es 2 Lip Transformer Trios in „Pink Spark“ und in „Ruby Spark“. Pink ist ja nicht so mein Ding weshalb ich mich für Ruby Spark entschieden habe. Das Trio enthält 3 Produkte, die farblich aufeinander abgestimmt sind:

  • Mini Lip Pencil – Ruby
  • NEU Mini Crème Smooth Lip Colour – Red Amour
  • Full Size Lip Glacé – Ruby Spark (limitiert)

LM 1

Farblich passend zum Lippenstift liegt gleich der Lippencil dabei. Das gefällt mir, denn gerade bei Rot kommt man um einen Lipliner nicht herum, sonst sieht es schnell angefressen aus. Da ich ja eh nicht mehr die Jüngste bin und meine Lippenkontur schon die kleinen Senkrechtstarter aufweist, ist ein Lipliner für uns reifere Beauties um so wichtiger. Wichtig dabei ist, schön zur Lippenmitte hin verblenden, der Strich soll als solches nicht mehr erkennbar sein. Der Lipliner hat eine top Qualität, da geht das Umranden der Konturen wie von selbst, sauber, präzise und schnell.

Das Gloss ist ebenfalls sehr pflegend, ich liebe die Lip Glosse von Laura Mercier, sie haben einfach wunderbare Trageeigenschaften.

LM 2

Das Rot des Lippenstifts Crème Smooth Lip Colour „Red Amour“ gefält mir sehr. Die Textur ist wie Seide und schön geschmeidig auf den Lippen, legt sich wie eine 2. Haut auf die Lippen. Sitzt perfekt und läuft nicht in die Lippenfältchen, satte Farbabgabe, betont auch keine Fältchen und selbst wenn das Lippenrelief nicht mehr so prall ist, betont er dies nicht negativ. Wirkt sehr cremig und pflegend ohne schmierig, schwer zu sein. Der Lip Glacé in Ruby Spark hat zudem noch rote Glimmerpartikel, die die Lippen optisch aufpolstern und durch die gleiche Farbe wie das Gloss nicht Discokugel -Blingbling aussehen lassen. Er kann für einen dezenten Look solo getragen werden, oder auch über dem Lippenstift. Da empfiehlt es sich jedoch das Gloss dann nur auf der Lippenmitte aufzutragen, gibt dem Look etwas Glanz und Fülle.

LM 3

Ein LiP Transformer Trio kostet 30€ und ist erhältlich bei: Ludwig Beck Hautnah/ München, Galerie Lafayettes/ Berlin, Karstadt Steglitz/ Berlin, Belle Rebelle/ Berlin, Breuninger/ Stuttgart, Parfümerie Schnitzler/ Düsseldorf, Breuninger/ Düsseldorf, Alsterhaus/ Hamburg, Douglas/ Hannover, Douglas/ Köln, Karstadt/ Karlsruhe, Karstadt/ Bremen, Douglas/ Frankfurt, Karstadt/ Saarbrücken, Douglas/ Wiesbaden, Douglas/ Main Taunus Zentrum

Online: ludwigbeck, breuninger, douglas, karstadt, niche- beauty

Wie gefällt euch das Trio? Wie findet ihr es Produkte farblich abgestimmt im Set zu erhalten? Habt ihr bereits Lippenprodukte von Laura Merccier in Verwendung? Mögt ihr sie gerne? Wie findet ihr den Pflegefaktor?

Dalla Kopf Signatur

Pr Sample PUR