Adventszauber Gewinnspiel zum 1. Advent

…und zack, da ist der erste Advent. Ich kann meine Oma jetzt verstehen, als sie früher immer sagte: „Das Jahr ging rum wie nix, die Zeit rennt einem ja davon“ Als Kind dauerte so ein Jahr immer viel zu lange bis man das erste Türchen des Adventskalenders wieder öffnen durfte.

adventskalender

Aber nun startet auch der Adventszauber wieder hier auf dem Blog und los geht es mit  einer meiner absoluten Lieblingsmarken…

L`Occitane – Körperpflege-Geschenkbox Karité

Bildschirmfoto 2017-11-30 um 13.40.39

Eine Box mit Produkten mit intensiv feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Eigenschaften der Karitébutter. Sie regeneriert, schützt und pflegt die Haut und hat einen wundervollen, cremig-milchigen Duft.

Die Körperpflege-Geschenkbox Karité enthält:
– 1 Karité Ultra Riche Körpercreme 100ml
– 1 Karité Handcreme 75ml
– 1 Karité Fußcreme 75ml
– 1 Karité Seife Milch 50g
– alles hübsch in einer L’OCCITANE Geschenkbox verpackt

Die Produkte haben einen Wert von 59,50€. Die Box gibt es aktuell zum Sonderpreis von 49€. Auch dieses Jahr hat es wieder viel schöne Geschenkboxen in jeder Preislage mit Inspirationen für eure Lieben bei L`Occitane….vielleicht werdet ihr ja fündig.

SPIELREGELN:

  • Das Gewinnspiel ist ein Danke schön an meine Abonnenten, neue Leser sind Herzlich Willkommen. Ihr könnt den Blog über Instagram, E-Mail Abo, facebook oder Twitter, bloglovin abonnieren und seid somit teilnahmeberechtigt. Im Falle eines Gewinnes wird über das Abo eventuell ein Nachweis erbeten.
  • Hinterlasse einen Kommentar und erzähl mir ob es bei euch einen Tannenbaum geben wird und wie ihr ihn schmückt?
  • Im Kommentarformular muss eine E-Mail Adresse angegeben werden unter der ich euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen kann, diese ist nicht öffentlich sichtbar. Nicht im Kommentarfeld selbst eintragen, da sonst öffentlich. Ihr müsst volljährig sein, sonst brauche ich das Einverständnis eurer Eltern zur Teilnahme an der Verlosung.
  • Das Gewinnspiel darf gerne auf euren socialmedia Kanälen geteilt werden, dazu bitte unbedingt den Hashtag #adventszauberbyschonausprobiert verwenden und verlinkt mich bitte damit ich es auch sehen kann.
  • Keine Auszahlung des Gewinns, keine Haftung bei Verlust auf dem Postweg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wurde freundlicherweise von L`Occitane zur Verfügung gestellt und wird auch von der Agentur versendet.
  • Es ist nur eine einmalige Teilnahme zulässig, Mehrfachteilnahmen werden automatisch disqualifiziert. Bitte bedenken, dass ich Kommentare erst freischalten muss, nicht wundern wenn ihr euren Kommentar nicht gleich seht. Also nicht doppelt senden!
  • Das Gewinnspiel endet am Samstag, den 09.12.2017 um 23:59 Uhr. Offen für Deutschland. Es gilt der Zeitstempel des Kommentars. Der/die Gewinner/in wird per Mail benachrichtigt und muss sich innerhalb von 3 Tagen auf die Mail melden, sonst lose ich neu aus.
  • Der/die Gewinner/in ist damit einverstanden, dass ich eine Lieferadresse an L`Occitane zwecks Versand weiterleiten darf. Die Daten werden nicht zu anderen Zwecken verwendet.
  • Ich behalte mir vor Änderungen an den Spielregeln vorzunehmen.

Euch allen viel Glück und einen schönen 1.Advent!

 

**********DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET**********

 

 

Advertisements

L`Occitane Bloggerevent- die ersten Produktneuheiten!

Im November 2015 lud L`Occitane nach Hamburg in den neu renovierten Flagshopstore in der Europapassage ein. Dieser wurde Sonntags nur für uns Blogger geöffnet, so dass wir nach Herzenlust stöbern und ausprobieren konnten. Die L`Occitane Presseagentur stellte gemeinsam mit den Markenverantwortlichen die aktuellen und kommenden Neuigkeiten vor.

Via Instagram, Facebook und Twitter hatte ich euch bereits einiges live vom Event gepostet. Unter anderem die tollen Geschenkboxen, die diesmal Besonders schön ausgefallen waren und von denen wir Blogger dann ja auch einige an Euch verlosen durften. Ich habe gesehen, dass hiervon noch einiges im Onlineshop erhältlich ist.

Lo1.jpg

Dejan Loncaric, Geschäftsführer L’Occitane Deutschland erzählte zuerst ein wenig über die Geschichte, die Philosophie und das soziale Engagement der Marke.

L`Occitane feiert dieses Jahr 40 jähriges Jubiläum und diesbezüglich sind einige Aktion geplant, wir dürfen also gespannt sein!

Die Marke L`Occitane erfreut sich in Europa größter Beliebtheit und liegt an 14.Stelle des Bekanntheitsgrades beim Kunden.

LO2.jpgBei den Neuheiten gibt es etwas Außergewöhnliches im Duftbereich. Zu der Kollektion Pierre Hermé haben sich zwei besondere Talente zusammengetan, um eine neuartige Duftkollektion zu kreieren. Olivier Baussan, Gründer von L’OCCITANE, lud seinen Freund, den bekannten Pâtissier-Konditor Pierre Hermé ein, um für L’Occitane eine neue Duftkollektion zu kreieren. Ausdrucksstark und facettenreich besticht diese Kreation durch zarte und überraschende Düfte, die an das Mittelmeer und Korsika erinnern. Die wertvollen Inhaltsstoffe verbinden sich auf eine zauberhafte Weise, um zu fesselnden Parfums zu werden.

LO3.jpg

Da ist es nicht verwunderlich , dass die Flakons und die Umverpackungen an kleine Törtchen, oder Maccarons erinnern.

JASMIN IMMORTELLE NEROLI
Jasmin Immortelle Neroli Blumig und feminin – dieses von Pierre Hermé kreierte Parfum bietet eine sanfte Ausgewogenheit zwischen den hellen Nuancen eines Gartens in der Dämmerung und der Goldenen Blume, die in der Korsischen Macchia blüht. Ein unwiderstehliches Bouquet von blumiger Jasmin, süßer Orangenblüte und den wilden Aromen der Immortelle aus Korsika. Dieses Parfum fesselt die Essenz der Insel der Schöhnheit, verfeinert durch erdige Moschusdüfte.

LO4

GRAPEFRUIT RHABARBER
Grapefruit Rhabarber Wenn Pierre Hermé Grapefruit in den Mittelpunkt einer neuen Kreation stellt, dann um all ihre Facetten zu verherrlichen. Das schließt auch die helle Haut im Inneren ein, die leicht bitter ist. Dies wird durch das frische und spritzige Aroma des Rhabarbers untermalt. Sinnliche Gewürze mischen sich in das Herz dieses wundervollen, ausgeglichenen Dufts: erdige Zedernnoten mischen sich mit der Grapefruit und der Frische des Rhabarber.

Zwei Duftkrationen, die ich beide sehr spannend finde! Sehr unterschiedlich, die ich auch zu jeweils verschiedenen Anlässen oder Jahreszeiten tragen würde. Die Duftlinien sind zudem noch durch Produkte wie Duschgel, Handcreme und Lotion etc. ergänzt.

Auch im Pflegebereich gibt es Zuwachs. Die Karitè Linie wurde um ein Gesichtöl und ein Beruhigendes Gesichtsfluid ergänzt.

Das Wohlfühl-Gesichtsöl hat eine feine und seidige Textur und pflegt (selbst sehr trockene und empfindliche Haut) intensiv und hilft ihr sich zu regenerieren. Angereichert mit Karitéöl (5%) und Marulaöl mit antioxidativer Wirkung hilft die 100% natürliche Formel der Haut sich zu regenerieren und ihre Barrierefunktion zu stärken.

Das Gesichtsfluid mit leichter Textur schützt empfindliche und durch äußere Einflüsse strapazierte Haut jeden Tag dreifach vor: – dem Austrocknen: stärkt die Barrierefunktion der Haut – Stressauswirkungen auf die Haut: beruhigt die Haut – vor Umweltverschmutzung/Umwelteinflüssen: stärkt die natürlichen Abwehrkräfte der Haut Enthält Karitébutter (5%) und einen Komplex aus schützenden Pflanzenextrakten (Muskatrose und Calendula) für einen zuverlässigen Schutz vor negativen Umwelteinflüssen.

Bei der Karitè Linie möchte ich auch mal einiges probieren, zur Zeit bin ich noch zu sehr auf die Mandelserie fixiert 😉

Lo5

Die Home Kollektion (im Foto unten links im Holzregal) wurde ebenfalls komplett überarbeitet und hier lohnt sich es sich, sich einmal durchzuschnuppern. Es sind so feine Düfte dabei und wir Blogger waren von der Kollektion sehr angetan und das nicht nur von dem Packaging. Es gibt Diffuser, Duftkerzen, Raumsprays, wie es beliebt. Zwei der neuen Duftkerzen habe ich euch bereits schon auf dem Blog ausführlich vorgestellt. Hier möchte ich unbedingt noch mehr ausprobieren. Die Qualität der Kerzen ist top, brennen rußfrei und sehr ergiebeig ab und verursachen mir auch keine Kopfschmerzen.

Auch die Lavendelserie ist toll, da sie nicht nach Omas Wäscheschrank duftet, sehr fein, cremig mit Vanille abgestimmt. Mein heiliger Gral ist da das Kopfkissenspray, ich liebe es zum Einschlafen und muss ich mir unbedingt wieder nachkaufen.

Die warmen und beruhigenden Aromen der Raumdüfte von L’OCCITANE enthüllen sich wie ein Souvenir der Provence. Je nach Ihrer Stimmung entfalten sich unsere Düfte unaufdringlich und einladend oder verstärken ihren raffinierten Charakter.

LO6.jpg

Die Immortelle hat bei L`Occitane einen ganz besonderen Stellenwert und die Linie gehört mit zu den Bestsellern. Es waren meine ersten Produkte, die ich von L`Occitane probiert habe, dürfte so ca 12 Jahre her sein 😉 Die Anti Aging Linie Divine bekommt nun auch eine Pflege mit LSF 20. Wobei ich persönlich gerne noch höheren LSF bevorzuge und auch im Winter stets einen Lichtschutzfaktor verwende. Eine bessere Vorbeugung gegen Falten gibt es nicht, abgesehen von dem gesundheitlichen Faktor zur Vorbeugung von Hautkrebs.

Und das war es auch schon…vorerst, denn ich bin sehr gespannt, welche Neuheiten dieses Jahr noch folgen werden…ich bin mir sicher da kommt noch Etwas 😉

Happy Birthday L`Occitane!

Ist für euch Etwas Spannendes dabei was euch näher interessiert? Seid ihr L`Occitane Kunde? Welche Produktlieblinge habt ihr?

 

2 Signatur 2015

 

 

 

Sonntags… eingeschlossen im L`Occitane Shop in Frankfurt …

…dazu einen Haufen Bloggerinnen, kompetentes Verkaufspersonal und mit dabei die PR von L`Occitane mit den Produktneuheiten!

Letzten Sonntag ging es gut gestärkt mit dem Hotel Frühstück im Bauch zum L`Occitane Shop in die Kaiserstraße in Frankfurt a. M. Wir wurden sehr herzlich begrüßt und nach einem kurzen Rundblick bekamen wir erst einmal einige Infos zur Marke.  Schon beim Betreten des Shops, kommen direkt Urlaubsgefühle auf und optisch und dufttechnisch wird man nach Frankfreich entführt. Eine kleine erholsame Oase für die Sinne inmitten des hektischen Großstadtdschungels. Ich hatte nur das IPhone dabei um Fotos zu machen, aber ich denke ihr solltet alles Notwendige erkennen können 😉

Kollagen können zum Vergrößern angeklickt werden:

Shop

Von L`Occitane gibt bei der Karite Serie gleich 2 Neuheiten:  Eine leichtere Formulierung der Gesichtspflege Crème Ultra Riche, die Crème Comfort Légère. Eine sahnig leichte Textur, die auf der Haut schmilzt! Feuchtigkeit und Schutz für normale und Mischhaut. Ideal stelle ich sie mir auch im Sommer vor, als leichtere Pflege, wenn die Ultra Riche dann einfach too much ist. 50ml 29€.

Die 2. Neuheit ist ein Reinigungsöl mit einer seidigen Textur die mit Karietéöl reinigt und erfrischt ohne klebrig ölig oder beschwerend zu sein. Entfernt auch wasserfestes Make up…und ich kann euch schon so viel verraten, schon jetzt ein absoluter Favorit von mir! Es funktioniert wunderbar, ich liebe den samtig cremigen Duft, entfernt Augenmakeup mühelos, verschleiert danach den Blick nicht und die Haut wird dabei schon so schön gepflegt! Ich genieße die Anwendung damit und es ist zudem sehr sanft und ich kann sogar gut bei meinen Rötungen und der Rosaceae verwenden, da es auch nicht brennt. 200ml im Pumpspender 19€

Karite News

Zum Thema Karité-Butter:

Heute bestellt L’OCCITANE in Burkina Faso sieben Mal so viel Karité-Butter wie vor zehn Jahren und ist nun der Hauptabnehmer dieses wertvollen Produkts, das für Kosmetika verwendet wird. 2013 hat das Unternehmen aus der Provence bei den Herstellerinnen aus Burkina Faso sogar eine Rekordbestellung aufgegeben: 660 Tonnen Karité-Butter.

Diese Zusammenarbeit besteht schon seit geraumer Zeit, da der Gründer von L’OCCITANE, Olivier Baussan, sich nach einer Reise in den 80er-Jahren dazu entschlossen hat, gemeinsam mit den Frauen aus Burkina Faso ein nachhaltiges Entwicklungsprogramm ins Leben zu rufen. Er schlug also vor, Karité-Butter zu kaufen, die direkt in Burkina Faso verarbeitet wird.

Basierend auf dem Fairtrade-Prinzip, das den Herstellerinnen eine bessere Entlohnung gewährleistet, bezahlt L’OCCITANE für die verarbeitete Karité-Butter einen Preis, der 3,5 mal so hoch ist wie der lokale Marktpreis. Durch die jährlichen Bestellungen des Unternehmens mit Sitz in Manosque können vor Ort 1,3 Millionen Euro umgesetzt werden.

Diese nachhaltige Partnerschaft zwischen L’OCCITANE und den burkinischen Frauen wurde vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, UNDP, als beispielhaft bezeichnet. Außerdem ist L’OCCITANE nun auch Mitglied des Programms „Business Call To Action“, welches 2008 vom UNDP und anderen Partnern gestartet wurde und Unternehmen vereint, um zur wirtschaftlichen Entwicklung der ärmsten Länder dieser Welt und zum Schutz ihrer Umwelt beizutragen.

Ein weiteres Highlight bei den Neuheiten ist der neue Duft  „Arlèsienne“

Arles1

Die Arlésienne verkörpert L’Occitanes Weiblichkeit, sie ist eine Frau Südfrankreichs, die frei und ausdrucksstark ist. Diese zauberhafte Frau war eben hier, man hört aber nur noch das leise Flüstern des Stoffs ihres Kleides. Bevor sie den Raum verlässt, hinterlässt sie einen einzigartigen Duft, den, unseres neuen Parfums. Drei blumige Duftnoten vereinigen sich, um ihre Charakterzüge darzustellen: das Temperament des Safrans, die Anmut der Rose und das Geheimnis des Veilchens. Beim Design des mit Blüten gravierten Flakons ließ L’Occitane sich von der Bewegung ihres Kleides inspirieren, in dem Moment in dem Sie heiter tanzt.

Arles2

Düfte bei denen Rosennuancen enthalten sind, sind bei mir immer kritisch, oft mag meine Nase diese nicht. Auch für zu liebliche Düfte bin ich eher nicht so zu haben. Was für mich den Duft hier aber total interessant macht, ist der enthaltene Safran….das macht ihn absolut Besonders. Schnuppert mal dran, wenn ihr die Möglichkeit habt 😉

Arles3Aktuell gibt es auch ein paar limitierte Produkte aus der Arlèsienne Reihe, unter anderem eine wunderbar duftende Kerze, Lippenpflege oder Cremeparfum! Auch hier gibt es zu Weihnachten hübsch zusammengestellte Geschenkboxen, die preislich attraktiv sind.

Und wenn wir schon bei den Geschenkboxen sind, da hat L`Occitane jedes Jahr eine kreative Auswahl für jeden Geschmack und Männlein und Weiblein zusammengestellt. Oft habe die Boxen auch preisliche Vorteile und es gibt auch schon für den kleinen Geldbeutel hübsche Sets. Wer noch etwas für unter den Weihnachtsbaum wird hier sicherlich fündig. Sehr beliebt sind auch die intensiv pflegenden Handcremes, die es auch in unterschiedlichen Duftrichtungen gibt. Da freut sich jedes Patschhändchen drüber 🙂

Sets Handcream

Meine Lieblingspflegeserie für das Gesicht ist ja die Divine Reihe! Anti Aging Power mit der Kraft der Immortelle. Hiermit hat mich mein Mann angefixt, als er mir vor Jahren schon das Serum und die Gesichtscreme geschenkt hat. Ich liebe die Divine Pflege,intensiv pflegend, reichhaltig und trotzdem wunderbare leichte Texturen,  gerade für uns reifere Beautyies perfekt! Kennt ihr sie schon? Auch hier gibt es zu Weihnachten tolle Sets, die man sich auch ruhig mal selbst schenken kann 😉

divine

Ansonsten steht auf meiner Wunschliste noch das Mandelduschöl, möchte ich unbedingt ausprobieren. Aus der Serie liebe ich die Körpercreme über alles, einer meiner absoluten Körperpflegelieblinge…auch die hatte mir mein Mann mal vor Jahren geschenkt und ich kaufe sie immer wieder gerne nach. Die Körpercreme ist übrigens in wunderschönen Vintage Schraubgläsern abgefüllt, diese jage ich nach dem Leeren durch die Spülmaschine und fülle sie dann mit Gewürzen und stelle sie dekorativ zu den anderen Gewürzen ins offene Küchenregal 😉

Ein weiterer Duft hat es mir auch besonders angetan: Mimose & Akazie…Liebe auf den ersten Sprühstoß!

Wishlist

Ich fand den Tag superspannend, das Team von L`Occitane hat viel Liebe und Leidenschaft in den Tag gelegt.Vielen Dank dafür, auch das das Verkaufspersonal extra sonntags für uns da war und das auch noch mit Freude am Job! Vor allem hat es unheimlich viel Spaß gemacht mit den anderen Bloggerinnen zusammen mal in Ruhe durch den Shop zu schnüffeln, auszuprobieren, sich zu inspirieren und sich gegenseitig anzufixen! Wir waren überhaupt eine sehr harmonische Gruppe, die ein Haufen Spaß miteinander hatte! Da opfert frau gerne das Wochenende trotz Vollzeitjob dafür 😉

Wie findet ihr die Neuheiten? Macht euch etwas besonders neugierig? Mögt ihr die Marke oder habt ihr noch nie etwas davon probiert? Was sind eure L`Occitane Must Haves?

Folgende Blogs waren beim Event dabei:

Jenseits von Eden Mrs Mohntag  InnenAußen Alabastermädchen  Beautyjagd  Der blasse Schimmer  Minnja  Pinkmelon

Rentiersprung

Lecker duftende Körpercreme und ein Duschgel von Caudalie, verführen aktuell meine Nase…

Ich habe mal wieder 2 „Nasenschätzchen“ für mich entdeckt, diesmal aus dem Körperpflegebereich…mhhhh

…ihr wollt wissen wovon ich rede? 2 Produkte von Caudalie haben meine Nase verführt…

Zum einen das Duschgel „THÉ DES VIGNES“ und die „REICHHALTIGE KÖRPERCREME“. Aktuell meine liebste Kombi bei der Körperpflege!

Caud

Die REICHHALTIGE KÖRPERCREME ist in einem Kunsstofftiegel mit Schraubdeckel und Hygienesiegel. Sie ist schön cremigmilchig und trotz ihrer Reichaltigkeit von einer leichten Konsistenz, die auf der Haut direkt verschmilzt.  Zieht sehr schnell ein und ist klebfrei. Die Haut ist umgehend gepflegt und sehr seidig weich. Das gepflegte Gefühl hält auch lange an und die Haut fühlt sich nachhaltig gut durchfeuchtet an.  Sie duftig fruchtig nach Trauben, gleichzeitig jedoch auch sahnig-milchig nach der Karitè Butter….Dufttechnisch hat es mich hier richtig erwischt 😉

Mit einem hohen Gehalt an Trauben- und Karité-Butter beruhigt die weiche und zart parfümierte Textur sofort das Spannungsgefühl der trockenen Haut. Die stark genährte Haut fühlt sich weich und geschmeidig an. Ideal nach dem Sonnenbad. 95% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Tiegel aus biologischem Kunststoff. Gegen Tierversuche. 225ml 22.40€

Das DUSCHGEL THÉ DES VIGNES abgefüllt in einer weicheren Tube mit Klickverschluß, lässt sich gut über Kopf auf die Duschablage stellen. Die Textur ist gelig, dünnflüssig. Beim Einseifen ensteht leichte bis mittlere Schaumbildung, der jedoch sehr cremig ist. Hier mag ich auch den Duft besonders gerne, da er sehr ausgewogen ist und der Ingwer sich hier eher im Hintergrund hält.

Sehr hohe Verträglichkeit . Seifenfrei
. Für empfindliche und zarte Haut
. Dieses mit Aloe Vera angereicherte Duschgel bewahrt den natürlichen PH-Wert der Haut. Sein sinnlicher Duft vereint zarte Noten von weißem Moschus, Neroli Blume und Ingwer. 200ml 9.60€

Die Inhaltsstoffe zu den Produkten sind im Webshop von Caudalie bei den Produkten aufgeführt.

Kennt ihr schon eines der Produkte und habt schon etwas ausprobiert? Habt ihr Pflegelieblinge bei Caudalie für den Körper? Wie wichtig ist euch der Duft bei der Körperpflege?

Handschuhe Signatur