[Gewinnspiel] Schon der 2.Advent und eine neue Adventszauberbox wartet auf euch!

adventskalender

So schnell kan man ja gar nicht Lebkuchen und Plätzchen essen, da ist schon das nächste Adventswochende da. Die Rentiere haben auch schon wieder ein Päckchen vom Schlitten fallen lassen, diese Woche könnt ihr etwas sehr feines von Melvita gewinnen- dazu noch biozertifizierte Naturkosmetik.

mv_blog

Ich mag die Arganölserie von Melvita sehr gerne, da sie einen schönen warmen Duft hat und intensiv mit Feuchtigkeit pflegt. Da freut sich unsere Haut im Winter besonders drüber.

Die Melvita Argan Weihnachtsbox enthält:

1 Körperbutter Arganöl 100ml: Diese Körperbutter kombiniert die Wirksamkeit von intensiv pflegender Karitébutter mit 100% biologischem, regenerierendem Arganöl. Die Körperbutter pflegt sehr trockene Haut und hinterlässt einen angenehmen Duft.

1 Argan Bio Samtige Handcreme 30ml: Die Samtige Handcreme enthält reparierende Karitébutter, nährendes Sonnenblumenöl und schützenden Bienenwachs und zieht schnell in die Haut ein. Sie enthält zudem natürliches Silika, wodurch sich Ihre Haut sofort angenehm und samtig anfühlt. Die leichte, zart duftende Textur sorgt für angenehm weiche und geschmeidige Hände.

1 Argan Bio Lippenpflegestift 3,5g: Dieser intensiv pflegende Lippenpflegestift enthält reichhaltiges und schützendes Arganöl, das feuchtigkeitsarmen, trockenen Lippen vorbeugt und sie repariert.

SPIELREGELN:

  • Das Gewinnspiel ist ein Danke schön an meine Abonnenten, neue Leser sind Herzlich Willkommen. Ihr könnt den Blog über Instagram, E-Mail Abo, facebook oder Twitter, bloglovin abonnieren und seid somit teilnahmeberechtigt. Im Falle eines Gewinnes wird über das Abo eventuell ein Nachweis erbeten.
  • Hinterlasse einen Kommentar und erzähl mir was Du auf dem Weihnachtsmarkt immer kaufen musst und an dem Du nicht dran vorbei kommst.
  • Im Kommentarformular muss eine E-Mail Adresse angegeben werden unter der ich euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen kann, diese ist nicht öffentlich sichtbar. Nicht im Kommentarfeld selbst eintragen, da sonst öffentlich.
    Ihr müsst volljährig sein und eine deutsche Lieferadresse angeben können. (keine Packstation o.ä.)
  • Das Gewinnspiel darf gerne auf euren socialmedia Kanälen geteilt werden, dazu bitte unbedingt den Hashtag #adventszauberbeischonausprobiert verwenden, damit ich es auch sehen kann.
  • Keine Auszahlung des Gewinns, keine Haftung bei Verlust auf dem Postweg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Produkte wurden freundlicherweise von Melvita zur Verfügung gestellt und werden von der Agentur versendet.
  • Es ist nur eine einmalige Teilnahme zulässig, Mehrfachteilnahmen werden automatisch disqualifiziert. Bitte bedenken, dass ich Kommentare erst freischalten muss, nicht wundern wenn ihr euren Kommentar nicht gleich seht. Also nicht doppelt senden!
  • Das Gewinnspiel endet am Samstag den 10.12.2016 um 23:59 Uhr. Es gilt der Zeitstempel des Kommentars. Der/die Gewinner/in wird per Mail benachrichtigt und muss sich innerhalb von 3 Tagen auf die Mail melden, sonst lose ich neu aus.
  • Ich behalte mir vor Änderungen an den Spielregeln vorzunehmen.

Ich wünsche euch viel Glück und freue mich wieder auf so zahlreiche  Kommentare von euch! Schönen zweiten Advent wünsche ich.

signatur-adventszauber-02-05-um-16-59-11-kopie

*****  DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET *****

Gewonnen hat Agnes

Eintauchen in Arganöl!

Einige von euch haben es ja über Instagram und Facebook verfolgt, wir haben unser Wohnzimmer komplett renoviert und neue Möbel gelauft. Deshalb war hier auf dem Blog auch nichts los, ich habe da abends einfach nichts mehr geschafft, weil ich total erledigt war.

Für meine Haut, insbesondere die Hände, war das natürlich purer Stress. Farben, dauerndes Händewaschen, um Farbe zu entfernen, Kartons aufreissen, zerreissen und so weiter….

2 wundervolle Produkte von Melvita waren mir in der letzten Woche 2 tolle Helferlein. Eine neue Body Oil in Cream Körperpflege und eine Handcreme. Das Besondere an den Produkten: Sie enthalten Arganöl. Mit Arganöl habe ich bisehr schon sehr gute Erfahrungen gemacht, in Kosemtikprodukten, sowie auch beim Kochen als Nahrungsergänzugsmittel. Arganöl hat nämlich wunderbare Eigenschaften, was es richtig wertvoll macht.

IMG_2619

Das Melvita Arganöl ist das Öl aus der ersten mechanischen Pressung der Arganmandeln (Argania spinosa). Es ist 100 % natürlich (ohne chemische Lösungsmittel, ohne künstliche Duftstoffe oder Farbstoffe). Das Melvita Arganöl ist außergewöhnlich reich an Omega- 9-Fettsäuren (Verbesserung des Zellzusam- menhalts), Omega-6-Fettsäuren (Aufrecht- erhaltung der Feuchtigkeitsversorgung der Haut) und Sterolen (sorgen für intakte Zellmembranen) und verfügt deshalb über überdurchschnittliche regenerierende und schützende Eigenschaften.

Kosmetogenomiktests, die ex vivo von der Melvita Forschung & Entwicklung durchgeführt wurden, bewiesen die Wirksamkeit des Arganöls zum Wiederaufbau trockener und feuchtigkeitsarmer Haut:

Arganöl fördert die Bildung von Lipiden des Hydrolipidfilms, die Bildung von Proteinen für die Zellverbindungen und regt die Abwehr- mechanismen der Haut an. Die Haut ist wider- standsfähiger, geschützt und bleibt perfekt mit Feuchtigkeit versorgt.

Arganöl begünstigt die Neubildung von Keratinozyten und Fibroblasten und die Bildung von Proteinen, die die Extrazellularmatrix der Haut stärken. Die Hautstruktur wird wieder aufgebaut; die Haut wird fester und praller.

Die Körpercreme ist so schön reichhaltig ohne zu Beschweren und hinterlässt auch kein klebriges Gefühl sondern nur samtweiche und sehr gut durchfeuchtete Haut. Duftet cremig und leicht nach dem typischen Arganölduft. Ergänzt durch orientalische Noten von Benzoe und Virginiazeder auf einem Fond von Jasmin, Glyzinie, Weinbergpfirsich, Bergamotte und Orange….lecker!

Sie ist zudem sehr ergiebig, ich brauche sie nur dünn auftragen. Angereichert mit nährendem Sonnenblumenöl und schützendem Bienenwachs, baut die Körpercreme den Hydrolipidfilm trockener und feuchtigkeitsarmer Haut wieder auf. Durch die besonders hohe Konzentration an Fettsäuren (nahezu 25% der Formulierung), ist die Haut mit Nährstoffen versorgt, regeneriert, geschützt und fühlt sich samtweich an. 175ml , 16,90€ UVP

Die Handcreme haben meine Hände während der Renovierung förmlich getrunken. Ich kann nicht mit Handschuhe arbeiten, das ist einfach nicht mein Ding! Vorm Schlafen gehen habe ich die Arganöl Handcreme etwas dicker als gewöhnlich aufgetragen und schön einmassiert. Den Duft mag ich total, der hat auf mich irgendwie was beruhigendes und die Hände sind umgehend intensiv gepflegt und geschützt und das vor allem Nachhaltig. Oft kann ich mir gefühlte kiloweise Creme auf die Hände auftragen und habe aber sehr schnell das Gefühl, wieder nachcremen zu müssen. Das ist hier nicht so. Ich habe auch tagsüber zwischendurch nicht gecremt.

Die Formulierung nutzt die Lipid-stärkende Kraft des Arganöls. Hinzu kommen reparierende Karitébutter, nährendes Sonnenblumenöl und schützendes Bienenwachs. Die Handcreme zieht schnell ein, dank der enthaltenen Kieselerde fühlen sich die Hände sofort samtig weich an. 75ml liegen preislich bei 11,90€ UVP

Die Produkte sind ab Oktober im Bio-Fachhandel, in ausgewählten Apotheken und Parfümerien sowie in der Melvita Online-Boutique (www.melvita.de) erhältlich und sind wie gewohnt von Melvita, biozertifiziert 😉

Kennt ihr bereits Kosmetikprodukte mit Arganöl? Wie sind eure Erfahrungen? Machen euch die Melvita Produkte neigierig? Es wird übrigens auch noch ein Duschgel aus der Serie geben ; -)

Schnecke

Pr Sample PUR

Stroh auf dem Kopf? Badeurlaub ist auch oft zum Haare raufen…

Die Sonnenpflege aus meinem Urlaub habe ich euch ja -> hier schon gezeigt.

Haare im Urlaub sind oft ein leidiges Thema, Sonne, Chlor und Salzwasser machen Ihnen zu schaffen. Ich habe zudem coloriertes Haar was dann auch gerne ausbleicht, zudem sind meine Haare eh schon sehr widerspenstig. Im Urlaub brauche ich reichhaltige Pflege damit sie nicht total austrocknen und spröde werden.

Eine Freundin schwärmte von der Marke SILK- Oil of Morocco, eine australische Marke, hatte ich noch nie etwas davon gehört. Hierbei handelt es sich um eine Haarpflegeserie mit Zusatz von kaltgepressten, biozertifizierten Arganöl.  Arganöl ist ja eh ein reines Wundermittel, verwende ich sehr viel auch in der Küche. Die Neugier war also geweckt. Es gibt verschieden Variationen je nach Pflegebedarf. Da mir die Haare im Urlaub immer extrem austrocknen habe ich mich für eine intensive Feuchtigkeitspflege entschieden.

 

QVC morocco 1

Shampoo und Conditioner sind in praktischen und von mir heißgeliebten Pumpsspendern. Einfach super praktisch unter der Dusche!  Der Duft der Produkte ist…..so süchtigmachend!!! Fruchtig, cremig und exklusiv mit einem Hauch Orient…wieder mal was, um Muskelkater in die Nase zu kriegen.

Das Shampoo schäumt optimal und reinigt schonend und gründlich, lässt sich auch leicht und rückstandsfrei auspülen. Der Conditioner ist schön cremig und macht die Haare soft und geschmeidig.

QVC Morocco 2

 

Anschließend habe ich einen Conditioner als  Leave in Spray, ebenfalls mit Arganöl, verwendet. Macht die Haare schön seidig, ist nicht beschwerend oder klebrig. Alle 2-3 Tage habe ich meinen Haaren noch eine Maske gegönnt, die ebenfalls intensive Feuchtigkeit gibt. Zu Hause verwende ich eine Haarmaske meist nur einmal pro Woche am Wochenende. Im Urlaub waren meine Haare durch das tägliche Baden im Meer und von der Sonne ganz schön strapaziert und ausgelaugt.  Die Extra Portion Pflege haben sie jedenfalls aufgeschlürft und dankbar angenommen.

Die Produkte sind alle recht konzentriert und sehr sparsam im Gebrauch. Die Haarpflege empfand ich als äußerst intensiv pflegend und stark feuchtigkeitsspendend. Meine Haare waren diesmal nicht strohig, trocken und spröde, worrüber ich sehr erfreut war. Sie hatten trotzdem Glanz, waren seidig und geschmeidig. Was mir aber besonders aufgefallen ist, dass die Coloration diesmal nicht so ausgeblichen und fleckig war, wie sonst. Ich habe frühre lange Zeit Haarpflege aus der Drogerie verwendet und hätte nicht gedacht, dass die Pflegewirkung zu hochpreisigeren Produkten doch erheblich besser sein kann.

Mich hat die Haarpflege Oil of Marocco mit Arganöl absolut überzeugt , mit demEergebnis war ich mehr als zufrieden und würde sie wieder verwenden…und der Duft tut sein Übriges dazu.

Hier sind noch die Inhaltsstoffe für euch, hoffe ihr könnt es lesen, da es immer etwas schwierig ist von runden Flaschen abzuknipsen. Am besten zur Großansicht auf die Kollage klicken.

 

Von Links nach recht die Inhaltsstoffe von Shampoo -Conditioner – Leave in und unten die Maske

Incis

Die Produkte gibt es  in ausgewählten Friseur Salons und bei QVC. Bei QVC im onlineshop gibt es öfters Angebote oder Vorteilpacks. Bei mir waren z.Bsp. noch Reisegrößen dabei, die in meinem Fall ideal für die ersten Tage in Bangkok waren, bevor wir ans Meer fuhren, so brauchte ich die großen Flaschen nicht auspacken.

Es gibt zur Zeit auch reduzierte Starter Sets, wo die Produkte erst mal ausgetestet werden könen. Sie eignen sich prima als Reisesets 😉

Im QVC Onlineshop kostet ein Set mit Shampoo und Conditioner zu je 375 ml  36€, Der Leavein  Sprühconditioner  hat 250ml zu 22.75€ und die Maske liegt mit 250ml ist gerade im Angebot zu 26.46€ . Wie gesagt gibt immer wieder mal verschieden Aktionssets, bei Interesse einfach mal öfters reingucken 😉

Kennt ihr das Problem mit den Haaren im Urlaub, dass sie dann extrem strapaziert sind? Bleichen si euch auch immer so aus und werden strohig? Achtet ihr auf besiondere Produkte für den Badeurlaub? Kennt ihr die Oil of Marocco Haarpflege ? Wie sind eure Erfahrungen damit?

 

 

 

Ausprobiert: Dr. Scheller Handcreme mit Arganöl NaTrue zertifiziert

DR.SCHELLER NATURAL & EFFECTIVE setzt auf rein pflanzliche Wirkstoffe und bietet kontrollierte Naturkosmetik. Das gilt auch für die Handcreme mit Arganöl die ich zur Zeit verwende.

Scheller Handcr.

Das Produkt befindet sich in einer flexiblenTube mit gut schließendem Klappdeckel. Die Textur ist sehr reichhaltig, aber nicht zäh-schön cremig und lässt sich leicht in den Händen verteilen. Die Handpflege duftet im ersten Moment nach dem enthaltenen Arganöl,verfliegt jedoch und ist nur noch dezent wahrnehmbar. Arganöl ist sehr wertvoll und wird ebenso in der Küche bei der Lebensmittelbereitung verwendet, ebenso in Kosmetika und auch als Heilmittel.

Direkt nach dem Eincremen glänzt die Haut an den Händen noch etwas. Nach ca 2-3 Minuten ist sie bei mir gut eingezogen und klebt dann auch nicht mehr und die Haut ist spürbar geglättet. Das Produkt ist jedoch nicht völlig verschwunden wie das bei so vielen Handcremes oft ist. Die Haut bleibt über Stunden seidig zart gepflegt und bekommt einen Glow, die Haut wirkt nicht stumpf matt. Auch nach dem Hände waschen habe ich nicht gleich das Bedüfnis nachcremen zu müssen. Die Handcreme mit Arganöl soll die Zellregeneration fördern und vor vorzeitiger Hautalterung schützen.

Was mir gerade beim Schreiben aufgefallen ist: Auf meiner Tube steht ein Inhalt von 74g Net WT. Auf der Webseite von Dr. Scheller ist die Tube mit 75g abgebildet. Die Bezeichnung 2.6 OZ ist jedoch auf der Webseite und auf meiner Tube gleich. Die Handpflege gibt es auch noch mit Sanddorn und Calendula.

Preis 4.75€  Den Preis finde ich für das Produkt absolut ok, dazu noch NAturkosmetik. Ich verwende die Creme gerne und finde sie ist auf jeden Fall  einen Blick wert;-) Ich massiere immer noch zusätzlich meine zur Zeit sehr spröde Nagelhaut damit ein, was sie damit geschmeidiger macht.

Dr. Scheller gibt es bei Douglas, dm Drogerie, Naturkosmetik Shops und natürlich auch in Onlineshops.

Kennt ihr die Handpflegeprodukte von Dr. Scheller? Schleppt ihr auch überall Handcreme mit euch herum?