Advent, Advent… der Run auf die Beautykalender geht wieder los.


Ich mag keine Schokoladenadventskalender…zumindest nicht die üblichen – außerdem bin ich ja eh nicht so der Süß Fan. Einen individuellen Kreativ Adventskalender bastelt mir auch keiner…also bleibt ja nur noch Beauty, ne?

Es hat sich mit den Jahren ja schon ein regelrchter Hype entwickelt und so manch eine von uns kauft schon traditionell einen Beautykalender ihrer Lieblinngsmarke oder im besten Falle, bekommt man ihn auch vom Partner geschenkt.

Bevor ihr Angst habt, ich verrate zu viel…nein ich zeige keine Inhalte, wen es interessiert kann auf den jeweiligen Webseiten nachschauen. 

L`Occitane Adventskalender

Ich freu mich jedes Jahr auf den L`Occitane Kalender. Das dritte Jahr in Folge hat Kanako, die französische Illustratorin von My Little Paris, einen liebevollen Adventskalender entworfen. Dieses Jahr ist der Kalender mit der zauberhaften Abbildung einer Geschenkwerkstatt versehen, in der Gaben für die Bescherung hergestellt werden. Dort kann man die einzelnen Stationen der Weihnachtsvorbereitungen bei L’Occitane entdecken: die Halle, in denen die Blütenblätter gesammelt werden, die Destillationsanlage, in der sich erstaunliche Düfte vereinen, oder das Atelier, in dem Geschenkverpackungen mit viel Liebe zum Detail entstehen.loccitane-ak

Hinter den 24 Türchen verbergen sich dieses Jahr zudem ausschließlich Kosmetik und nicht wie sonst auch andere Accessoires. Finde ich persönlich ja noch besser und freu mich dieses Jahr noch mehr auf die Türchen. Limitierte Edition, seit dem 10. Oktober in teilnehmenden L‘Occitane Boutiquen und in der Online-Boutique erhältlich. Der Inhalt ist auf der Rückseite des Kalenders aufgedruckt und ist auch im Onlineshop ersichtlich. Preis 45 € // Warenwert 78.50€

Clinique Adventskalender

Clinique Make Up und Pflege gehört zu meinen Lieblingen, da hat das Neugiertier in mir aber direkt gezuckt und war hellwach.

cliniaque-ak

Enthalten sind hier 24 Produkte in Minigrößen. Mit einem bunten Mix aus Pflege und dekorativer Kosmetik macht das Warten auf das schönste Fest des Jahres noch mehr Spaß. Mit Bestsellern aus Gesichtspflege und Makeup, inklusive 3-Phasen-Systempflege, preisgekröntem Moisturizer, Lippenstift-Bestseller, Lieblingsduft und vielem mehr.  UVP 75.00€ // Warenwert: 207.00€ Inhalt im Clinique onlineshop aufgelistet. So viel sei dennoch verraten, es sind auch 2 Beautytools enthalten.

Nude by Nature Adventskalender

Nude by Nature– Mineral Make-up mit der Kraft australischer Pflanzen. Kennt ihr die Marke schon? Sie ist noch realtiv neu bei QVC Deutschland erhältlich und ich war schon länger neugierig auf die Produkte. Da bietet sich so ein Adventskalender zum Antesten ja ideal an um sich damit mal vertraut zu machen. Das Mineral Make-up setzt ganz auf die kraftvollen, natürlichen Inhaltsstoffe australischer Pflanzen wie Lilly Pilly, Quandong und Kakadu Pflaume. Dazu ist es frei von synthetischen Zusätzen und Konservierungsstoffen. nude-by-nature

Wie euch vielleicht aufgefallen ist, gibt es hier „nur“ 12 Türchen, dafür ist der Kalender exklusiv befüllt. Das Set enthält aufregende Kostbarkeiten fürs Kosmetiktäschchen und Beauty-Überraschungen, die jede Frau liebt – in der perfekten Reisegröße (teilweise halbe Full Size Abfüllungen) für unterwegs. Es ist auch z.Bsp. eine Mini Duftkerze dabei und auch hier hübsche und sinnvolle Beautytools. Es ist auch eine Puderfoundation und Concealer enthalten. Hier wurden die Nuancen gewählt, die 80% der Nude by Nature Kundinnen kaufen. Bei mir könnte das passen, trotzdem ist es schon speziell, denn bei den restlichen 20 % passt es somit nicht. Ist allerdings auch schwierig dies für alle Teints möglich zu machen. Ich bin gespannt wie der Kalender ankommen wird und werde mal im Auge behalten ob bei QVC noch mehr als die bisherigen 2 Kundenmeinungen dazu hinterlassen werden. Dennoch, ich bin sehr neugierig die Produkte auszuprobieren. Der Inhalt wird im QVC Onlineshop aufgelistet, sogar mit Inhaltsstoffen, Farbangaben und auch als Video. Der Preis war 66€ gibt es aktuell zum QVC Jahrestagspreis für 54.55€.  Das erklärt dann vielleicht auch warum dieser Kalender erst 12 Tage vor Weihnachten startet. Optisch zudem ein Highlight, die Produkte sind alle in Roségold gehalten.

Ich finde es in der Preisklasse auf jeden Fall sinnvoll eine Vorschau auf den Inhalt zu haben, da die Kalender ja hochpreisiger sind und dann möchte man schließlich nicht enttäuscht werden.

Ich freu mich dieses Jahr sehr die Türchen zu knacken, da ich sie erstmalig täglich bis Heilig Abend öffnen kann. Ein kleines Trostpflaster, da wir dieses Jahr nicht wie gewöhnlich Weihnachten bei der Familie verbringen können und sonst immer schon eine Woche vor Weihnachten von zu Hause abgereist sind.

…und soooo lange dauert es gar nicht mehr bis zum ersten Türchen. Der erste Advent ist ja auch schon am 27.November.

Wie steht ihr zu den Beautyadventskalender? Habt ihr eine Lieblingsmarke? Steht schon einer bei euch zu Hause oder zögert ihr noch? Oder lässt euch das alles eiskalt?

Wofür ich noch anfällig wäre: Der Amazon Beauty Kalender, Essie oder L`Oreal  und Kiehls und auch der Lookfantastic …aber da müsste ich noch ne Kommode anbauen 😀 …man kann sich auch reinsteigern, oder?

Ach, bevor ich es vergesse….bald gibt es auf dem Blog für meine Leser eine Verlosung von 3 der zauberhaften L`Occitane Kalendern 😉 Also schön die Augen aufhalten und über Kommentare von euch,  freue ich mich natürlich immer :-*

 

 

signatur-2015

pr-sample-pur

Advertisements

20 Kommentare zu “Advent, Advent… der Run auf die Beautykalender geht wieder los.

  1. Ooooh wie toll. Mein Neid sei mit dir. Der L`Occitane Adventskalender ist bestimmt der absolute Wahnsinn. Reizen würden mich ansonsten noch der von Kiehls, Clinique & The Body Shop.

  2. Blunia sagt:

    nude by nature gibt es in einigen Karstadt Filialen, vielleicht ist eine davon in Deiner Nähe und Du kannst schauen, ob die Farben zu Dir passen. Ich habe die Puder foundation in classic beige zu Hause und mag sie sehr gern, bei Mac bin ich NC20.
    Den Kalender finde ich nach genauem Hinschauen zu teuer. Der Pinsel, die Pinzette… im Prinzip das meiste von diesem Kalender bräuchte ich nicht, und die Farben sind unabhängig von den 80% eben nicht meine.
    LG Blunia

    • Ach, ok – danke für die Info. Hab nur gelesen, dass QVC die erst in Deutschland waren, die die Marke aufgenommen haben. Neija, was ich an den Beauty Tools mag, dass sie in Reisegröße sind. So kann ich sie dauerhaft in der Handtasche belassen 🙂

  3. Leonie sagt:

    Mein L‘ Occitane Kalender habe ich bereits bestellt und kommt wohl Montag. Ich freu mich auch jedes Jahr drauf und finde ihn so süß gestaltet. Clinique und Kiehls würde ich auch gerne noch haben wollen. Aber das passt nicht ins Budget.

    Leonie

  4. Karoline sagt:

    Ich bekomme dieses Jahr den Cliniquekalender als Geburtstagsgeschenk. Ich habe am 2. Dezember Geburtstag und hoffe meine Mutter rückt ihn einen Tag vorher raus.

    Letztes Jahr hatte ich den Kiehls und mochte ihn auch sehr. Mir würde der Essie noch gefallen.

  5. Katharina sagt:

    Oh jaaa, man kann sich reinsteigern😆 Der L’Occitane und der von Kiehls darf bei mir einziehen, wobei ich jetzt überlege ob ich den von Clinique nicht auch noch brauche oder möchte oder haben muss 😂😬 Ich finde das prima zum austesten, ich bin dienstlich jedoch auch viel unterwegs und da brauche ich immer Reisegrößen fürs Handgepäck.
    Schönen Sonntag!
    Kathi

  6. Carina sagt:

    Der Nudebynature Adventskalender klingt sehr spannend 🙂

  7. Tina sagt:

    Ich freue mich auch jedes Jahr auf die Kalender – dieses Jahr ist es wieder nicht leicht sich auf einen (!) Kalender festzulegen.

  8. Der Clinique 😍😍 leider ist er bei uns noch nicht gelistet und ich hoffe er kommt überhaupt …….

  9. happyface313 sagt:

    🙂 Danke für die Beschreibungen.
    Ich habe mich noch für keinen Kalender entschieden. Die hier vorgestellten Kalender klingen aber alle gut.
    Ganz liebe Grüße 🙂

  10. Susa sagt:

    Haha, ja ich war bisher resistent, habe mich dann aber jedes Jahr geärgert wenn andere ihre geöffneten Türchen gezeigt haben. Dieses Jahr bin ich also dabei✌🏻️ Ich freu mich drauf und werde heute bestellen. Bin mir nur noch nicht ganz sicher für welchen ich mich entscheiden soll. Mir gefallen nämlich mehrere, da ist auch L’Occitane, Kiehl’s und Clinique dabei😂😬

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s