[BEAUTY] Masken, Peeling, Reinigung


Dass ich ein kleiner Maskenfreak bin, dürfte mittlerweile bekannt sein, deshalb probiere ich da gerne einiges aus. Seit so ca. gut 2 -3 Jahren lege ich noch mehr Wert auf die Reinigung des Gesichtes, da gibt es mittlerweile so tolle Produkte und Texturen, die einfach neugierig machen. Was nützt die tollste Anti Aging Creme, wenn das Gesicht nur oberflächig oder gar nicht gereinigt ist. Ganz ehrlich…ich würde eher mal auf eine Pflege verzichten als auf die Reinigung- egal wie spät es nachts wird, runter mit dem „Dreck“!

Ich habe diesbezüglich wieder ein paar Produkte ausprobiert, die ich euch zeigen wollte- aber vielleicht kennt ihr das ein oder andere aber auch bereits? Dann schreibt mir gerne eure Erfahrung damit in die Kommentare;-)

Fangen wir gleich mit einem Reinigungsprodukt an, welches sich schnell bei mir favorisiert hat. Zum Reinigen mag ich verschiedene Texturen, z.Bsp. gerne den gehypten Take The Day Off Cleansing Balm von Clinique im lila Pott oder ein Reinigungsöl von L`Occitane oder Caudalie.

M.Asam Resveratrol Premium Reinigungscreme:

Bei M.Asam stöberte ich mal wieder durch die Resveratrol Premium Serie, die ich echt liebe und stolperte dabei über die Reinigungscreme. Ich habe sie nun schon einige Zeit im Gebrauch und der Topf ist schon erheblich leerer. Die Textur ist sehr cremig, duftet leicht nach dem typischen Duft der Linie. Sie ist aufgrund der intensiven Pflegeeigenschaften ideal für die reifere Haut. BS3.jpg

Durch Vitamin E und Sheabutter wird die Haut schön gepampert. Einen Klecks in den Händen verteilen, auf die trockene Haut geben und sanft in kreisenden Bewegungen einmassieren. Löst Make Up rückstandsfrei und sehr sanft. Ich nehme die Creme anschließend mit einem nassen Schwämmchen wieder ab. 200ml 19.75€. Erhältlich im M.Asam und auch bei QVC im onlineshop. Hier gibt es öfters mal Aktionen mit Preisvorteil….also Augen aufhalten 😉

Mit Peel Off Masken hatte ich schon so einige Erfahrungen in meinem Leben, mein Fazit war bisher…lieber bleiben lassen als stundenlang milimeterweise Partikelfetzen im Anschluss von der Haut zu kratzen. Wäre da nicht das Neugiertier in mir….

Gin Zing Peel Off Refine & Refresh

Den angestauten Stress auf der Haut einfach abziehen? Ein fruchtiger, natürlicher Säuremix aus Zitrone, Orange und Apfel minimiert die Poren, belebt die Haut. Koffein und Panax Ginseng liefern neue Energie für jede einzelne Zelle. Zugleich wird die Haut vor Irritationen geschützt. Panax Ginseng stärt das Immunsystem, hilft der Haut, sich selbst besser zu schützen. Wertvolle Öle aus Grapefruit, Zitrone und Minze erfrischen die Haut, wirken auf Geist und Seele.

bs2

Die Textur ist etwas kompakter und ich trage sie mit einem festeren Maskenpinsel auf. Die Maske ist metallisch- kupferfarben…. 30 Jahre jünger und ich könnte damit im Bondfilm „Rosègoldfinger“  mitwirken. Die Maske zieht auf der Haut an, für die 10 Minuten Einwirkzeit am Besten die Mimik komplett einstellen….was nicht schwer fällt 😉 Ich hatte etwas Bammel vorm Abziehen…es ging jedoch recht gut. Nicht in einem Stück, aber sie ließ sich bequem ohne Fitzelei in mehreren Stücken abziehen.(Siehe Foto) Ich fühle mich wie eine gehäutete Schlange, der Blick in den Spiegel…nicht ganz wie neugeboren, aber richtig  effektiv – die Haut hat ein sehr klares, gereinigtes, feines Bild und die Poren sind optisch auffällig minimiert. 75ml 25€

Origins Original Skin Retexturing Mask

Bei der Retexturing Mask handelt es sich um ein 2in1 Produkt- Maske und Peeling in einem.

Phase I: Tiefenreinigung & Klären
Cremige rosa Tonerde wirkt tiefenreinigend und absorbiert überflüssiges Öl und befreit die Poren von Vertalgungen und Rückständen.Gleichzeitig gibt das Kanadische Weidenröschen, der Haut seine Klarheit zurück und bringt sie wieder zum Strahlen. Um die Haut auszugleichen und sie gesund zu halten, arbeitet der aus Ostasien stammende Persische Seidenbaum entzündungshemmend und entstressend. 

Phase II: Peeling & Ebenmäßiges Hautbild
Nachdem die Maske angetrocknet ist, wird durch Wasserzufuhr das peeling aktiviert.Entfernt sanft abgestorbene Hautzellen und bringen strahlende neue Haut zum Vorschein. Wirkt erfrischend und verjüngend auf die Sinne durch einen Mix aus ätherischen Ölen von Grapefruit, Lavendel, Geranien, Rode, Amyris, Kamille und Salbei.

Eigentlich meide ich mittlerweile mechanische Peelings, ab und an verwende ich sie dennoch, denn der Sofort Effekt ist einfach gegeben. Diese habe ich gut vertragen und hatte nicht das Gefühl, dass es meine sensible Haut übermäßig reizt. Die Konsistenz ist cremig mit der typischen Tonerde Textur. Dünn auftragen, 10 Minuten einwirken lassen, mit Wasser aufemulgieren und abspülen. Die Peelingartikel sind zwar sehr fein, ich habe jedoch nicht mehr als nötig damit mein Gesicht massiert. Ergebnis ist ein klarer, strahlend frischer Teint – überschüssige Hautschüppchen wurden entfernt und ich habe festgestellt, dass die Haut bei mir nach der Anwendung in der T-Zone nicht mehr so schnell nachglänzt.  Am Décolleté eingesetzt fand ich sie auch besonders efffektiv. 100ml 25€

MISSHA Super Aqua Smooth Skin Peeling Mousse

Ein Peeling Mousse mit ph Wert 6, AHA+, BHA+ und PHA+ kontrolliert die Talgproduktion und macht die Haut seidig zart und weich. Dualsäurekomplex AHA und PHA 7%: Mildes Peeling durch Abtragen alter Hautschüppchen und Sebumkontrolle. Pentavin R: Ein Zuckerkomplex, dessen Bestandteile natürliche Inhaltsstoffe der Hornschicht sind. Er zeichnet sich durch hervorragende Wasserretention aus. Einerseits führt er viel Feuchtigkeit zu, andererseits sorgt er dafür, dass sie nicht mehr so leicht herausgewaschen werden kann.

Das Zeug ist der absolute Traum schlechthin! Ein cremiger, sehr feinporiger Schaum, der nach dem Auftragen einzieht, aber durch Massieren wieder aktiviert werden kann. Von den enthaltenen Cushion Bubbles kann ich nichts spüren, es ist einfach nur cremig, weich, sehr sanft und moussig. Auftragen, verteilen und nach 10 Minuten abspülen. Tolles Ergebnis mit hohem Wellnessfaktor und strahlender Haut, die gleich viel frischer aussieht. Auch bei Rosacea geeignet- wichtig ist nur Sonnenschutz nicht vergessen, da es die Haut lichtempfindlicher macht! 100ml 12,80€ im deutschen Missha onlineshop.

BS1.jpg

City Block Purifying Charcoal Clay Mask + Scrub.

Auch hier ein 2in 1 Produkt, Maske und Peeling kombiniert.

Natürliche Bambus-Aktivkohle, auch Schwarzer Diamant genannt, klärt die Haut. Sie wirkt wie ein Mini-Magnet, der Ablagerungen, Toxine, Schmutz und Feinstaub ansaugt, bindet und beim Abwaschen abtransportiert. Die Haut ist sanft aber porentief gereinigt.
Kaolin, weiße Porzellanerde, glättet die Haut, sie wirkt feiner und ebenmäßiger. Sie sieht frischer und rosiger aus. Enzian, der hauptsächlich in den Zentralalpen wächst, schützt die Haut vor oxidativem Stress.
Laminaria Saccharina Extrakt, eine Braunalge, kontrolliert die Ölproduktion.
Feinste Silicaperlen entfernen abgelagerte, überschüssige Hautschüppchen. Die Haut wirkt wieder strahlend frisch. Frische, junge, gesunde Zellen kommen schneller an die Oberfläche.

Mit der Maske sehe ich aus wie ein Schlumpf, die Textur ist hellblau 😀 ….egal, der Paketmann wundert sich eh über nix mehr wenn ich öffne! Sie trocknet nach dem Auftragen schnell an, hat eine cremige, kreidige Textur mit sehr, sehr feinen Peelingartikeln. Auftragen, 5 Minuten einwirken lassen und mit Wasser vorsichtig massierend abspülen. Auch hier ein sofortiger Effekt eines klaren, Teints, optisch minimierte Poren und die Haut wirkt den Tag über länger mattiert, wo sich sonst schnell Glanz entwickelt. 100ml 35€

Origins Maskimizer- Mask Primer

Ein Primer für eine Maske??? Macht das Sinn? Ja, macht es:

Wie ein feuchter Schwamm weitere Feuchtigkeit besser aufnehmen kann als ein trockener, kann „angefeuchtete, vorbereitete“ Haut die Pflegewirkstoffe der Maske optimal verwerten. Warum? Osmose ist der Trick.
Unter Osmose versteht man den Fluss von Wasser durch die Zellmembran. Ist dieser beeinträchtigt, gerät der gesamte Wasserhaushalt aus der Balance, die Zellen geraten in einen Schockzustand. Durch Origins Technologie im weltweit ersten Masken Primer wird das Gleichgewicht zwischen den Zellen und ihrem Umfeld ausbalanciert. Der Primer bereitet die Haut optimal auf die Maske vor. Die Wirkstoffe dringen extrem tief in die Stratum Corneum ein und stimulieren die natürliche, hauteigene Fähigkeit, Feuchtigkeit anzuziehen und zu binden.
Die Haut ist intensiv durchfeuchtet, prall, weich, geschmeidig und kann dadurch Wirkstoffe, egal welche, besser absorbieren. So können die Masken ihr Potenzial voll entfalten.

Der Unterschied ist wirklich eindeutig erkennbar, ich habe es mit verschiedenen Masken ausprobiert auch von anderen Marken und eigentlich leuchtet es auch ein. Da der Effekt auf der Haut nach dem Einsprühen schon alleine so toll war, kam mir die Idee ihn als Unterlage für mein Kompakt Puder Make Up zu verwenden…hehe, beste Idee ever! Viel ebenmäßigerer Teint und Poren und Fältchen werden wesentlich weniger bis gar nicht mehr betont.95ml 19€ Einfach das Gesicht vor dem Auftragen der Maske damit einsprühen.

Zu guter Letzt noch Clarins…

Eclat Mat Klärende Maske Masque Purifiant

Die Maske ist eher für Mischhaut und ölige Haut gedacht. Meine Haut ist an sich sehr trocken, jedoch im Sommer tendiere ich zur Mischhaut mit teilweise fettigen Partien.

Reinheit, Frische und Ausstrahlung für Mischhaut und ölige Haut. Die Maske enthält Thanaka-Puder, Rosa Tonerde, Weidenröschen, Winterlinde … sie klärt porentief und sanft in nur 5 Minuten. Das Hautbild wirkt feiner, der Teint ist samtig weich und mattiert. Die Maske trocknet nicht an und ist leicht abzuspülen. Ideal auch für sensible Haut.

Cremige Textur und ich wende sie auch nur partiell an den betroffen Stellen an. Masken Mix ist ja eh gerade angesagt und es macht auch Sinn, verschieden Masken je nach Hautbedarf nur an den betroffen Stellen im Gesicht einzusetzen und nicht ganzflächig.

Die Maske bleibt cremig und trocknet auch nicht an, die Haut wirkt geklärt und mattiert und hinterlässt direkt einen Pflegeeffekt ohne Spannung. Nach einigen Anwendungen regulierte sich die Talgproduktion auch etwas. 50ml 28€ Aufgrund der praktischen Größe ideal auf Reisen.

Sooo, wir sind durch…habt ihr durchgehalten? Was macht euch besonders neugierig und was kennt ihr vielleicht schon? Was sind eure Lieblingsmasken und Peelings? Mixt ihr Masken im Gesicht?

 

Signatur 2015

 

Artikel enthält teilweise PR Samples

Advertisements

7 Kommentare zu “[BEAUTY] Masken, Peeling, Reinigung

  1. Malena sagt:

    Diese Reinigungscreme von M.Asam finde ich ja spannend, die wandert bei der nächsten Bestellung mit ins Körbchen. Genau wie das Bodypeeling, damit hast Du mich auch angefixt😂 Origins steht auch noch auf meiner Wunschliste, da schwärmen so viele von der Marke. Muss ich mich auch mal in Ruhe durchklicken😁
    Schönen Sonntag noch!
    Mali

  2. Hannah sagt:

    Oh, da sieht so einiges interessant aus😍 Ich kenne davon nichts, habe mir direkt mal diesen missha shop angeschaut, da ich auch Fan koreanischer Kosmetik bin👍🏻 Da könnte ich schwach werden😅

  3. Christa71 sagt:

    Ich habe die Clinique Schlumpfmaske auch, eine meiner Lieblingsmasken. Verbessert mein Hautbild ungemein. Ich müsste sie nur regelmäßiger benutzen, vergesse das immer.

    Diesen Maskenprimer finde ich noch interessant und auch die Reinigungscreme. Ich bin was die Reinigung angeht abends sehr pedantisch, gehört dazu wie das Zähneputzen! 🙂

  4. Indophil sagt:

    Hallo,
    die Schlumpfmaske sowie die GinZingmaske habe ich als Proben hier, die ich bei einer Bestellung bei Clinique bzw. Origins bekommen habe. Ich freue mich auf die Anwendung, habe aber noch andere Masken im Gebrauch. Der Maskenprimer interessiert mich auch sehr.
    Von Asam habe ich schon viel gelesen. Mich stören nur irgendwie die Riesenpötte.
    Danke fürs Vorstellen.
    LG Indophil

  5. Die Schlumpfmaske 😉 (City Block Purifying Charcoal Clay Mask + Scrub) ist einer meiner liebsten Masken. Sie trocknet so schön an und dann beim Abwaschen habe ich diese Micropeelingkörner….einfach genial

  6. sylvia sagt:

    ich habe mir direkt die Mousse von Missha geholt, und die ist echt der HAMMER, wirklich Wellness pur 🙂 daraufhin habe ich mich im Missha shop umgeschat und mir einige Produkte geholt, wie BB- cremes Cusher und die gehypte Schneckenschleimcreme…ich muß sagen, diese Produkte sind wirklich alle der Hammer, weiß nicht, ob ich jemals so was tolles(auch was die Verpackungen betrifft, die sind soooo einmalig schön) an Produkten hatte.
    Vor allem ist ja Asia Kosmetik den Europäischen oder gar Deutschen Herstellern um WEITEN und LÄNGEN in Technik, Forschunk usw. voraus, das ist von heute an absoluter Lieblkings Shop, ich werde keine anderen Cremes und Kometik mehr benützen als das mega tolle Zeugs von M I S S HA…ich sage, vielen Dank, dass Du mich auf diesen Shop gebracht hast 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s