Die Iris ist da! ….ein „Lovetoy“ für die Augen!


Wer ist Iris??? Iris ist die Neue….aus dem Haus Foreo. Foreo? ….Luna! Sagt euch doch was, oder ? Die Gesichtsreinigungsbürste mit Schalltechnik. Hatte ich euch -> hier schon vorgestellt und auch bei der Luna gibt es News, aber dazu ein anderes Mal…heute geht es um IRIS.

Die schwedische Beauty-Marke FOREO, vor allem bekannt für ihre preisgekrönten und revolutionären LUNA Hautpflegegeräte, kündigt die Markteinführung des IRIS Massagegeräts für die Augenpartie an. Dieses bahnbrechende Gerät integriert die T-Sonic Technologie und bietet eine sanfte, aber effektive Massage für eine jünger- und erfrischt aussehende Augenpartie. 

Ich war sehr neugierig auf Iris, denn mit knapp 50 Jahren ist meine Augenpartie nun mal nicht mehr wie mit 20….ok…das wird sie auch nicht mehr werden, aber die Zeit etwas langsamer drehen, wäre doch nett. Außerdem nerven mich die morgendlichen zugequollenen Augen, auch wenn eine gute Augenpflege dies schon etwas mildern kann.

Doch was kann die Iris denn?

Neben Fältchen und Linien, gehören Augenringe und Schwellungen im Bereich der Augen zu den häufigsten Problemen der Frauen. Inspiriert von der traditionellen Pflegemethode mit den „klopfenden Fingerspitzen“, bietet die IRIS von FOREO eine wirksame und innovative Augenmassage durch den Einsatz der T-Sonic  Technologie. Ein einzigartiges, sanftes Gefühl, das über 2 Modi verfügt: Pure- Modus und Spa-Modus. Der Pure-Modus ist ähnlich wie das Gefühl einer manuellen Augenmassage, während der Spa-Modus eine Kombination aus zarten Pulsationen und klopfender Augenmassage darstellt. Ergonomisch gestaltet, um sich perfekt an die empfindliche Augenregion anzupassen, fördern beide Modi der IRIS den Mikrokreislauf und die Sauerstoffanreicherung der Haut, die Hautverjüngung wird somit angeregt und die Zeichen von Hautalterung und Müdigkeit werden verringert. Die 2 Modi passen sich den verschiedensten Bedürfnissen hinsichtlich Komfort und Empfindlichkeit der Haut an.

Und so schaut sie aus: Die Iris gibt es in 3 Farben: Magenta, Petal Pink (meine hier) und Mint. Hier kann man einfach nach Gefallen entscheiden, da die Farbe nicht wie bei der Luna über den Hautyp entschieden wird.

iris1

Mitgeliefert wird das bereits bekannte Mikrofasersäckchen für die Reise und ein USB Ladekabel und die Foreo Garantiekarte/Authenticity Card. Damit könnt ihr euer Foreo Gerät online registrieren und ist zeitglich ein Echtheitszertifikat.

Das Material und Anfassgefühl kennen wir bereits von der Luna: Ultrahygienisch und sanft: Hergestellt aus nicht-porösem Silikon, resistent gegen Bakterienbildung. Das weiche Silikon ist extrem sanft, um eine Behandlung der empfindlichen Augenpartie ohne Hautreizung zu gewährleisten. Also ab zum Laden, in einer Stunde erledigt und wie gewohnt von Foreo…das Ladekabel könnt ihr erst mal beruhigt zur Seite legen, denn sie hält locker 140 Anwendungen durch. Auch die Iris ist mit der Schalltechnologie ausgestattet:

T-Sonic Technologie: entwickelt für die gezielte Pflege der Augenregion. Verringert die sichtbaren Zeichen von Hautalterung und Müdigkeit, wie feine Linien, Fältchen, Schwellungen unter den Augen und AugenringeErgonomische Form: Passt sich perfekt an die Augenpartie an – für eine verjüngende Augenmassage.

Iris2

 

Die Iris ist ähnlich einem Löffel gebogen, so passt sie sich gut der Augenpartie an, über sowie unter dem Auge.

Das erste Mal war schon etwas komisch…ein ganz neues Gefühl und ich habe erst Mal herumprobiert, welcher Modi für mich am angenehmsten ist und wie ich die Iris ans Auge halte…mittlerweile geht das im Schlaf, gleich nach dem Zähneputzen trage ich meine Augenpflege auf und arbeite sie mit der Iris ein. Morgens und Abends und ich will nicht mehr ohne die Iris. Mit den + und – Button lässt sich die Intensität den eigenen Bedürfnissen anpassen. Wasserdicht ist sie auch. Ich spüle sie anschließend einfach unter laufendem Wasser ab und trockne sie mit einem fusselfreien Mikrofasertuch.

Ich hatte sie schon einmal auf -> Instagram  in Bewegung gepostet.

Die seitlichen Stege des Ovals bewegen sich abwechselnd wie klopfende Finger auf und nieder. Wie gesagt anfänglich etwas befremdlich, hatte ich aber schnell raus wie es am Besten geht. Mittlerweile habe ich sie schon 10 Wochen in Gebrauch und konnte nach einiger Zeit feststellen, dass ich morgens nicht mehr so verqollen aussehe. Das ist mit wirklich deutlich aufgefallen.  Außerdem empfinde ich die Klopfmassage als sehr entspannend, meine Augenpflege wird gleichzeitig damit eingearbeitet von daher ist der zeitliche Aufwand nicht zu rechnen, denn in einer Minute ist das erledigt.

Bildschirmfoto 2016-04-16 um 13.14.26

Insgesamt wirkt die Augenpartie frischer, vielleicht auch gestraffter…schwer zu beurteilen, da ich zum Glück für mein Alter mit Fältchen noch gut davonkomme. Zudem kommt es auch immer darauf an, wie intensiv man vorher eh schon mit Masken, Seren, Cremes gepflegt hat. Ich denke, dass ich da schon gut dabei bin und hoffe das die Iris mit ihrer patentierten Schall Technologie da noch zusätzlich vorbeugend wirkt. Insbesondere auch für das Oberlid, denn hier wirkt nun doch schon auch die Erdanziehungskraft. Wunder kann wohl nur ein Skalpell bewirken, darüber sollte man sich klar sein, ich für mich konnte jedoch eine deutliche optische Besserung feststellen und ich liebe diese klopfende Massagefunktion einfach. Zudem wird meine Augenpflege wesentlich effektiver eingearbeitet.

Die Foreo Iris hat eine 2-Jahres-Gewährleistung und 10-Jahres- Herstellerqualitätsgarantie. Sie ist im Foreo Onlineshop erhältlich und bei Douglas online (Da könnt ihr mit den Douglas Onlinecodes gut Sparen) und auch in diversen anderen Onlineshops ab 129.95€ zu finden. Das ist natürlich erst mal happig, aber wie bei der Luna, stecken auch Entwicklung und hochwertiges Material und eine patentierte Technologie dahinter. Zudem finde ich die Produkte einfach innovativ und wenn ich überlege wie viel ich schon sinnlos an Beautytools gekauft habe, die mich dann nach einer Zeit doch nicht so überzeugt und meiner Haut auf Dauer eher geschadet haben…. Deshalb gibt es einen Review auch erst nach wirklich ausgiebiger Benutzung, denn auch wenn das Teilchen ein Sample war, meine Meinung ist nicht käuflich 😉 Mehr Infos findet ihr auch im Foreo Onlineshop.

Habt ihr sie schon entdeckt? Habt ihr ein anderes Gerät von Foreo in Gebrauch? Wie zufrieden seid ihr damit?

Signatur 2015

 

 

 

Pr Sample PUR

Advertisements

12 Kommentare zu “Die Iris ist da! ….ein „Lovetoy“ für die Augen!

  1. Kati sagt:

    Ich habe auch eine Luna und liebe sie! Das Massageteil für die Augen macht mich jetzt auch neugierig. Ich habe morgens sehr starke Schwellungen und ich sehe morgens so gar nicht erholt aus. Ich glaube die Mintfarbene kommt noch auf meine Geburtstagswunschliste 😀

  2. M.89 sagt:

    Määhhh, ich spar doch doch noch auf die Luna Gesichtsbürste. Die Produkte sind für mich als Studentin leider nicht einfach mal eben nebenbei erschwinglich. Meine Freundin hat mich aber so damit angefixt. Durfte ihre Luna mal ausprobieren, als ich bei ihr übernachtet habe 😍

  3. Meermaid77 sagt:

    Klingt irgendwie ziemlich interessant😁

  4. Daniela sagt:

    Haha, cool! Ich dachte wirklich erst mal an Etwas anderes 😉 Ich finde es ja irgendwie schon interessant, wobeI der Preis nun auch nicht günstig ist. Klar, gute Beautygeräte liegen meist so um die 100 Euro. Ich hatte auch schon einige Fehlkäufe und wer billig kauft, kauft zweimal:-) Interessant finde ich es jedenfalls!

  5. Deine Überschrift fasst es gut zusammen 😉 beim ersten Blick dachte ich an etwas anderes….
    Liebste grüße
    Marina

  6. JJacky sagt:

    Das ist ja ein super Teil!
    LG JJacky

  7. Andrea Nagel sagt:

    Was eine tolle Technik und in so einem hübschen Design verpackt! Würde ich super gerne nutzen und hoffen meine unzähligen Lachfältchen um die Augen ein bissel zu reduzieren 🙂

    Wünsche dir ein tolles Pfingstwochenende, LG Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s