Frisch gemixt, der Beautysalat zum Februar!


…wie immer im Beautysalat gibt es ein paar „Zutaten“ mit Kurzreviews für euch.

Die Temperaturen sind ja nochmal ordentlich in den Keller gefallen und da ich ja viel beruflich unterwegs bin, leiden meine Hände bei der Kälte immer arg und ich könnte einen Mann mit einer Handcremefabrik heiraten 😀 Es wurde also ordentlich viel geschmiert und da war es praktisch, dass ich hier gleich 2 Handpflegeprodukte zum Testen hatte.

Neu von L`Occitane und ab März erhältlich: „AMANDE Mains de Velours“

Die neue Samtweiche Handcreme LSF 15 kombiniert native Mandelbaumzellen mit Mandelproteinen und Lichtschutzfaktor 15 und bietet so wertvolle Pflege und Schutz für die zarte Haut der Hände. Dank der Regenerationskraft der Zellen, gewonnen aus Mandelbäumen der Provence, unterstützt die Creme die Revitalisierung der Haut, hilft dabei ihre Jugendlichkeit zu erhalten und vor sonnenbedingten Pigmentflecken zu schützen. 75ml 19€

Klasse finde ich den LSF von 15, wobei der meinetwegen ruhig auch höher ausfallen kann, schließlich sind unsere Hände ja meist permanent der Witterung ausgesetzt, außer wir tragen mal Handschuhe. Mit seinen Mandelprodukten hat mich L`Occitane eh süchtig gemacht, es war eigentlich schon absehbar, dass die Handcreme mein Mandelherz schnell erobert. Sie macht umgehend zarte Samtpfötchen, braucht aber auch einen Moment bis sie komplett weggezogen ist, dafür ist der Pflegefaktor aber auch anhaltend. Ach, ja …hinterlässt auch kein Pappgefühl auf der Haut und Mandelnasen werden sich am dezenten Duft erfreuen. Liegt bei mir griffbereit und zum Einschlafen wird „gemandelt“Locci

Auch Clarins  hat eine Creme für unsere Pfötchen lanciert, die Anti Aging Handcreme „Crème Mains Multi Intensive“. 

• Biologischer Haronga-Extrakt: trägt zu verbesserter Hautdichte bei, mildert Knitterfältchen, die Hautstruktur wirkt voller. 
• Extrakt aus biologischer Montpellier-Zistrose: trägt zur Milderung von Pigmentflecken bei. Die Haut ist gleichmäßiger. 
• Biologisches Baobab-Öl: pflegt und glättet die Nägel, stärkt ihre Widerstandskraft. 

clarinsLeicht floraler Duft und schon typisch für Clarins. Die Textur ist zartschmelzend und auch hier stellt sich ein umgehendes Zartgefühl auf der Haut ein. Zieht schnell ein ebenfalls ohne zu kleben und hinterlässt keinen Speckglanz, wirkt glättend und auch hier ein sehr intensives Pflegegefühl mit Luxusfaktor. Die 100ml Tube durfte direkt mit ins Büro, da ist der Handcremeverbrauch eh immer hoch und die Kollegin fragt ja auch öfters mal : „Hast Du mal ne Handcreme?“ Dadurch, dass sie so schnell einzieht kann direkt auch weitergearbeitet werden ohne dass auf Papier Flecken hinterbleiben. 100ml 48€, bereits erhältlich.

Avon kennen wir glaube ich alle und bei der Marke hat sich so einiges getan. Ich habe einen Eye Shadow Primer, also eine Lidschattengrundierung ausprobiert. Das Produkt ist von einer sehr fluffigen, moussigen Textur und in einem kleinen Glaspöttchen. Am besten trägt es sich mit einem Pinsel auf und vor allem braucht es sehr wenig Produkt. Ich hatte anfänglich viel zu viel davon aus dem Pinsel, das hätte noch für die Augenlider von Schneewittchen mit samt den 7 Zwergen ausgereicht. Also wirklich nur die Spitze reinstupfen, total ergiebig. Auf dem Lid wirkt es durch die leichte Textur erst Mal etwas „schmierig“- ist das Produkt mit dem Pinsel dünn aufgetragen und verteilt, zieht es recht schnell ein. Das Lid ist dann matt und ausgeglichen. Lidschatten lässt sich darüber gut auftragen und auch verblenden, die Haltbarkeit wird erhöht. Gutes Produkt, nur durch die softe Textur anfänglich etwas ungewöhnlich. 3g aktuell im Angebot für 4.99€

BS2

Kennt ihr die Marke Gertraud Gruber? Die Firma gibt es wohl schon 60 Jahre. Ich will ganz ehrlich sein…Gertraud Gruber…klingt auf mich etwas „hausbacken“ und meine Neugier war nicht allzu groß. Aber ich war überrascht als ich die Augenpflege „Eye & Contour Lift“ aus der Authentique Linie im modernen Pumpsspender aus der Umverpackung zog. Dazu lässt sich der Airless Pumpsspender durch Drehen versenken, was ich auch sehr hygienisch finde. Da staubt auch nichts zu!

Spezialpräparat gegen Augenringe und Pliséefältchen, pflegt und strafft den Augen- und Oberlippenbereich

Umfassende Studien konnten zeigen, dass PhytoCellTec™ Alp Rose die Hautstammzellen aktiviert und ihre Regenerationsfähigkeit und Lebensdauer positiv beeinflusst.

Für den optimalen Schutz unserer hochwertigen Formulierungen werden innovative Airless-Spender verwendet.

Die Authentique Plege-Linie ist frei von:Paraffinen, Silikonen, Parabenen und synthetischen Farbstoffen.

Fleißig benutzt für die Augen und die Lippen, angenehme kühlende, milchig gelige Textur. Wirkt sehr erfrischend im Augenbereich und ich sah auch einen Soforteffekt, der einem optisch auffüllenden Primer sehr nah kommt. Zudem wirkte es etwas abschwellend. Auch bei den Lippenfältchen wirkte sich dies positiv aus. Der Pflegeffekt an sich fühlt sich durch die Textur sehr leicht an und mir persönlich war er für abends nicht reichhaltig genug. Tagsüber habe ich die Pflege jedoch sehr gerne genommen, die Marke hat mich dann doch positiv überrascht. 15ml 42€, mehr Info dazu findet ihr auf der Webseite der Marke.

Nachdem so viele von dem flüssigen Clinique „Take the day off Make up Remover“ schwärmen, wurde auch ich immer neugieriger. Eigentlich sollte das Fläschchen mit in Urlaub, aber ich war zu neugierig und habe ihn dann doch zu Hause schon benutzt. Was soll ich sagen: Mega! 2 Phasen Produkt und kriegt sehr spielend leicht, jede wasserfeste Mascara ab, jeden noch so supersitzenden Liptint oder kussechten Lippenstift. Da muss nicht rumgerubbelt werden. Zudem sparsam in der Anwendung und ohne Duftstoffe. Absolut reizfrei und super verträglich auch mit Kontaktlinsen. 125ml 21€. Ich hoffe im Flughafen Duty Free die große Bulle zu erhaschen, da dort preislich immer etwas günstiger 😉 BS1…und nochmal L`Occitane mit einer weiteren Neuheit, die ab April erhältlich sein wird. Die „Pivoine Sublime“ Pflegelinie wurde um 3 Reinigungsprodukte erweitert: ein 2in1 Peelinggel, ein Mizellen Reinigungsgel und ein hautperfektionierendes Gesichtswasser. Letzteres wurde mir überraschend zugeschickt und gleich auch ausprobiert. Der Duft ist typisch aus der Pfingsrosenpflege und hat wiedererkennungswert. Das Packaging finde ich sehr ansprechend, da macht es immer noch mehr Freude die Proukte zu benutzen.

Das feuchtigkeitsspendende und erfrischende Gesichtswasser rundet das Beauty-Ritual ab. Der Perfektionierende Pfingstrosen-Extrakt sorgt dafür, dass die Haut feinporiger, ebenmäßiger und samtiger erscheint. Morgens und abends wird es zum Tonisieren und als Vorbereitung auf die nachfolgenden Pflegeschritte angewendet.

Macht was es soll, wirkt schön erfrischend, ich habe es gut vertragen, trotz des enthaltenen Parfums. Es sind jedoch keine deklarationspflichtigen reizenden Duftstoffe enthalten, da funktioniert es mit der Verträglichkeit bei mir eigentlich meist gut.  Die Anwendung macht durch den dezenten Pfingstrosenduft gleich gute Laune und die Sehnsucht nach Frühling wächst um so mehr. 200ml 17€. Mich macht ja jetzt noch das Mizellenereinigungsgel ziemlich neugierig 😉

 

Die Haare wurden auch gepampert….sie wachsen ja fleißig und bei mir muss nun immer das Glätteisen herhalten. Da möchte ich meinen Haare möglichst gut schützen und ihnen extra Pflege zukommen lassen.

Mit Furterer hatte ich ja bereits schon mit der genialen Haarmaske so gute Erfahrungen gemacht. Nun habe ich noch eine Karieté Pflege verwendet, speziell für sehr trockenes und strapaziertes Haar. Ein Leave in Produkt im Pumpsspender  mit einem göttlichen Duft nach Shea Butter.

Enthält außer Karité auch Cimentrio (aus Soja hergestellt) und Phospholipide- also eine schöne Pflegebombe. 1-2 Pumphiebe ins Haar einmassieren, meine sind sehr dick und trocken. Bei langem Haar kann es auch nur in die Spitzen einmassiert werden. Die Haare sind sofort seidig weich, extrem geschmeidig, kämmbar und gut genährt. Selbst bei meinem störrischen Haar werden sie Wachs in meinen Händen…oder eben dem Glätteisen 😉  Vor allem beschwert es die Haare nicht. Finde ich sehr gut!

BS3

Das Styling Mousse gibt meinem Haar noch den nötigen Halt. Da ich ja nun wieder eine Frisur föhnen muss seit dem sie wachsen, wird diese damit fixiert und fällt nicht gleich wiedr zusammen. Der Schaum ist sehr feinporig und im Gegensatz zu Drogerieprodukten ist da irgendwie mehr Bums dahinter. Zudem habe ich das Gefühl, dass es die Haare nicht so austrocknet und nicht zusammenpappt. Enthält Meersenf, Vitamin B5 und fixierende Harze.

Rene Furterer gehört zum Pierre Fabre Konzern, von dem auch Avène kommt. Furterer hat eine richtig gute Auswahl speziell für jedes Haarproblemechen, da lohnt es sich mal durchzuklicken. Mich würde hier die Keratin Linie ja noch brennend interessieren.

So, genug für dieses Mal! War etwas Interessantes für euch dabei? Kennt ihr schon etwas?

2 Signatur 2015

Advertisements

4 Kommentare zu “Frisch gemixt, der Beautysalat zum Februar!

  1. Christa sagt:

    Oh Gott! Mandel Handcreme😍 Du hast mich mit dem Duschöl schon voll angefixt! Gerade wieder nachgekauft👍🏻
    Den Clinique Reiniger habe ich auch schon auf der Wunschliste, der soll ja echt super sein😉

  2. Christine sagt:

    Die Furterer Produkte sind klasse, habe ich durch meine Schwägerin kennengelernt👍 Die Pfingstrosencreme von L Occitane liebe ich, macht meine Haut so weich und frisch! Da werde ich mir den Toner unbedingt mal holen und probieren❤️

  3. Oh wie schön – ich finde auch, in jede Handcreme gehört ein LSF! Schließlich sind die Hände, wie auch das Gesicht so gut wie ganzjährig an der freien Luft! Danke für den Tipp!
    Viele Grüße
    Jana

  4. Ria sagt:

    Die Avon Eye shadow Base ist die beste Base die ich je hatte. Bei mir hält (sehr ölige Lieder) der Lidschatten damit den ganzen Tag.

    LG

    Ria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s