[Review] Paula`s Choice Skincare, ich habe 2 Produkte aus der Resist Serie ausprobiert.


Die letzen Monate habe ich mich aufgrund meiner Hautprobleme mehr mit dem Thema Gesichtspflege beschäftigt und diesbezüglich auch einiges ausprobiert. Insbesondere habe ich in der akuten Zeit auf Produkte mit Duftstoffen und Allkohol verzichtet, bzw. wenn darauf geachtet, dass nur wenig Alkohol enthalten ist und auch da gibt es unterschiedliche Alkohole. Ich finde das ehrlich gesagt, gerade zu Anfang ziemlich anstrengend und kompliziert, denn mit den ganzen Incis muss man sich erst mal einfuchsen. Zudem zeigt leider nicht jeder Hersteller im Internet auch die Incis zu den Produkten an.

Im Netz stieß ich in letzter Zeit immer wieder auf Pflegeprodukte von Paula`s Choice, die gelobt wurden…das macht natürlich neugierig. Die Webseite ist sehr informativ und übersichtlich gestaltet, trotzdem habe ich mich zusätzlich per Email beraten lassen, da ich gerne auch eine Tagespflege mit möglichst hohen LSF suchte und habe meinen damaligen Hautzustand mit Couperose aktuen Rosacea Schub geschildert. Zudem bin ich ja auch nicht mehr die jüngste, mit 49 Jahren braucht schreit die Haut auch gerne nach ein bissel mehr. Ansonsten neige ich zum Sommer hin zur Mischhaut, im Winter eher zur trockenen Haut. Aus der Paula`s Choice Resist Pflegeline sind diese 2 Produkte bei mir eingezogen: Links die Resist Anti-Aging Tageslotion LSF 50 und Resist Optimal Results Hydrating Cleanser. Solo Paula Begoun ist die Begründerin und treibende Kraft hinter der Hautpflege und Kosmetik von Paula’s Choice. Die Kosmetik von Paula Begoun ist eine umweltfreundliche Kosmetik und zwar in allen Punkten, von Inhaltsstoffen, über zertifizierte tierversuchsfreie Produkte, minimale Verpackung und Versand.

Aufgrund von frühzeitigen Hautproblemen und den damit einhergehenden schlechten Erfahrungen mit Hautpflegeprodukten und Behandlungsmethoden, entschloss Paula, das Gebiet der Hautpflege intensiver zu erforschen. Nach jahrelangen, wissenschaftlichen Recherchen zu den Inhaltsstoffen von Hautpflegeprodukten, begann sie, ihre gewonnenen Erkenntnisse durch Bücher und Fernsehauftritte zu veröffentlichen.

Die deutsche Webseite bietet hier sehr viel Information  und hintergrundwissen für den Verbraucher, klickt euch unbedingt mal vorbei 😉 Die Inhaltsstoffe könnt ihr ebenfalls auf der Webseite, direkt bei der Produktbeschreibung einsehen, deshalb erspare ich mir und euch noch mehr langen Text 😉

Resist Optimal Results Hydrating Cleanser – Preis:24,90 € – Inhalt:190 ml – 100% frei von Duft- und Farbstoffen – pH-Wert von 6,0–6,5
Hauttyp:Normale Haut | Trockene Haut
Hautproblem:Anti-Aging | Falten
Ich bin kein allzu großer Freund von Reinigungsmilch und bevorzuge eigentlich andere Texturen. Aufgrund der damaligen Hautsituation, habe ich mich „überwunden“ und festgestellt, dass milchige Produkte schonender für meine Haut sind und diese auch nicht so austrocknet.
PicMonkey Collage

Der Cleanser befindet sich in einem Pumpsspender, wovon ich wirklich großer Fan bin…ich liebe Pumpsspender. Die Textur ist nicht so dick und schwer wie eine klassische Reinigungsmilch sondern leichter und leicht transparent/milchig. Ich trage 1-2 Pumpsstöße auf das angefeuchtete Gesicht auf und massiere es mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegeungen und ohne Druck ein. oft nehme ich auch einen Konjac Sponge in verbindung dazu, funktioniert ebenso gut!Der Cleanser kann auch für die Augenpartie zur Entfernung von Make up (auch wasserfest) verwendet werden. Ich reinige jedoch das AMU vorher mit einem Wattepad und einer Mizellenlösung und gehe dann mit dem Cleanser auch über die Augenpartie. Das ist einfach so ein persönliches Ding, ich mag es so lieber;-) Bei der Reinigungswirkung gibt es nichts auszusetzen und meine Haut spannt nach dem Abspülen auch nicht, kein Brennen, keine Rötungen. Macht seinen Job perfekt, dazu sehr noch sehr sanft, Däumchen hoch!

Resist Anti-Aging Tageslotion LSF 50 – Preis:32,90 € aktuell 27,97 € – Inhalt:60 ml
Hauttyp:Mischhaut bis Fettige Haut
Hautproblem:Akne | Anti-Aging | Falten | Mitesser | Pigmentflecken | Unreine Haut
Ich war auf der Suche nach einer Tagespflege mit hohem LSF, die aber nicht so beschwerend wie eine fette Sonnencreme sein soll, nicht klebrig, kein Speckwartenfinish, kein Weißeln und meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt und ich ohne Probleme auch eine Foundation darüber auftragen kann….also eigentlich …die eierlegende Wollmilchsau 😀
Gefunden? …ich mach es kurz-JA!
LSF50
Das Produkt ist in einer, flexiblen Tube abgefüllt mit einer kleine Spitztülle, was von Vorteil ist, da die Textur etwas flüssiger, leicht wässrig, fluidähnlich ist. Ich trage sie morgens nach der Reinigung und nach einem Toner auf. (Abends macht es wenig Sinn aufgrund des LSF) Sie lässt sich gut verteilen und nach einer Enwirkzeit von ca 1-2 Minuten ist sie eingezogen, dann wirkt die Haut leicht mattiert, aber nicht stumpf, so dass ihr ein natürliches Strahlen behält. Vielleicht könnt ihr etwas davon auf den Fotos erkennen, wo ich sie auf dem Handrücken mal aufgetragen habe.
Optisch wirkt die Haut leicht weichgezeichnet, ausgeglichen und Poren verfeinert. Das Finish gefällt mir außerordentliche gut. Die T-Zone wir mit dem Glanz ebenfalls gut in Schach gehalten. Allerdings habe ich Tage mit sehr trockener Haut an den Wangen, da habe ich manchmal das Gefühl, dass mir die Feuchtigkeit nicht ganz ausreicht. Aber hier trage ich dann einfach ein entsprechendes Serum partiell darunter auf,oder das Refining Gel von Dermasence, klappt wunderbar. Alternativ gäbe es noch den Moisture Boost Daily Restoring Complex SPF 30, aber hat eben nur LSF 30, wäre dafür ein größerer Feuchtigkeitsspender. Aber ein Serum oder Moisturizer darunter aufzutragen und partiell wo ich es benötige, find ich jetzt auch nicht umständlich;-)
Sehr angenehm ist auch, dass sie wirklich nicht weißelt! Ansonsten ist das Tragegefühl sehr angenehm, leicht, wie ich es mir gewünscht habe.
Sonnenschutz im Alltag ob Winter oder Sommer, ob Drinnen oder Draussen ist das beste Anti Aging Schutzschild, was ihr eurer Haut bieten könnt.
Paula`s Choice finde ich weiterhin spannend und möchte diesbezüglich auf jeden Fall noch mehr ausprobieren 😉 Habt ihr die Produkte schon ausprobiert? Was hat euch besonders überzeugt/geholfen?
Signatur 2015
Advertisements

18 Kommentare zu “[Review] Paula`s Choice Skincare, ich habe 2 Produkte aus der Resist Serie ausprobiert.

  1. Marion Pinger sagt:

    Hallo liebe Claudia, ich schaue da auch schön öfters, da ich aber bis jetzt niemand kannte, der diese Produkte schon einmal ausprobiert hat war ich doch zu vorsichtig um zu bestellen. Aber dein schöner Bericht hat mir doch sehr geholfen und daher ein ganz herzliches Danke schön.

    Freue mich immer wieder über deinen wirklich tollen und informativen Berichten,
    für mich bist du die Beste.

    Lg. Marion

  2. Julia H. sagt:

    Die Tagescreme klingt perfekt! Suche auch was mit hohem LSF und war bisher mit Anderen nicht so zufrieden, da ich auch eine Mischhaut habe. Werde ich mir gleich mal bestellen ! Danke für Deinen informativen Bericht 😘👍

  3. den resist cleanser benutze ich auch und find ihn gut. als feuchtigkeitspflege mit LSF benutze ich die resist tagescreme mit LSF 25 und darunter das resist serum. abends benutze ich das 1% BHA peeling. ich habe sehr empfindliche haut aber alle 4 produkte tun meiner haut gut. LG

  4. beautyjungle sagt:

    Ach, ich freue mich so, dass das Thema milde Pflege langsam in viele Blogs Einzug erhält. Noch vor einem Jahr haben sich 90% überhaupt nicht damit beschäftigt. Und wenn man anfängt, kommt man kaum an PC vorbei 🙂
    Ich bin mit einem AHA Produkt und dem Retinolserum (muss endlich wieder nachkaufen) auch dabei und das ja eigentlich als NK-Nutzerin. Aber hier verbinden sich Wirkung und Reizarmut zu gut und das bekomme ich so im NK Bereich nicht.
    Außerdem habe ich Christine Niklas vor einiger Zeit für mich entdeckt und bin sehr zufrieden mit dem Balance Moist, vielleicht schaust dir die Sachen bei Gelegenheit auch mal an 🙂

    • Mich interessiert noch das BHA, Wurde mir vom PC Service für meinen Hauttyp empfohlen. Aber ich muss erst mal vorhandenes aufbrauchen😁 Hab noch andere interessante Pflege ohne Duftstoffe speziell für Couperose, mit der ich mich erst noch beschäftigen will 😊 C.Niklas kenne ich nicht, schau ich mal vorbei 😉

  5. wasmachtHeli sagt:

    Ich hatte vor Kurzem ein Pröbchen der Tagescreme und war auch sehr begeistert von der Leichtigkeit. Bei dieser Art von Textur kommt man auch mit Sicherheit auf die nötige Menge, um den Lichtschutzfaktor zu erreichen.

    Im Moment gibt es ja Rabatt auf alle Tagescreme mit Lichtschutzfaktor bei Paula’s Choice. Wäre ein günstiger Zeitpunkt, die Großgröße zu bestellen. 🙂

  6. uefuffzich sagt:

    Ich habe schon soooooo viel über paulas Produkte gelesen, aber konnte mich noch nie durchringen, etwas zu bestellen. Aber ich brauche eine Tagescreme mit viel LSF – also wäre die Resist Anti-Aging Tageslotion LSF 50 genau richtig für mich. Ich gucke mal, ob es eine Probe gibt…
    Danke für’s Deinen test und liebe Grüße, Bärbel ☼

  7. Auch in Zeitschriften liest man wirklich viel über die Produkte. Muss ich wohl auch mal probieren 🙂

  8. moiren atropos sagt:

    Der Sonnenschutz brennt bei mir leider extrem, deswegen werde ich meine Pröbchen auch weiterreichen.
    Aber ein Cream Cleanser hat mit sehr gefallen und das AHA-Peeling 5% werde ich auf jeden Fall in der Originalgröße kaufen, es ist wirklich traumhaft!

  9. Kerstin sagt:

    Die Produkte sind klasse, haben auch meine Haut gerettet! Den Reiniger will ich mir auch noch bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s