Jean Paul Gaultier springt in ein Goldkorsett …


…während andere ja manchmal eher aus dem Korsett springen;-)

Mit „Classique Eau de Parfum Intense“ gibt es für den Herbst eine neue Variation des bekannten Klassikers. Ich finde es jedes Mal wieder unglaublich wie man einen Duft immer wieder neu erfinden kann! Der Parfumeur dieses Duftes ist Francis KurKdijan.

Ganz in Gold gehüllt wirkt der Torso im Korsett sexy und glamourös.

Start

Inspiriert von der anziehenden Erscheinung und des Glamours der Femme fatale der 50er Jahre. Ihre vollendeten Hüften, ihre Wespentaille und ihren reizenden Oberkörper ziert Classique mit einem Goldkorsett, das ein gewagtes Spiel mit Transparenz und Verhüllung eingeht. Ihre berühmte Metalldose schmückt sich mit einem goldenen Spiegeleffekt, signiert mit dem roten Lippenstift der Femme fatale.

Gaultier intense

Granatapfel und die Tiaraè Blüten machen hier den Anfang und zwar mit richtig Bäääm, fast schon explosiv und voller Temperament geht es direkt los. Zuerst frisch würzig wird der Duft  durch Jasmin und Rose sehr schnell wesentlich weiblicher und zeigt seine Rundungen im Korsett. Die Nase hat das noch gar nicht richtig aufgenommen, da wird der Duft sehr warm, cremig, gourmandig und bekommt eine pudrig süßliche Note, die dennoch leicht würzig Im Hintergrund ist, wofür das Zusammenspiel von Patchouli und Vanille sorgt.

Wie der Name schon sagt: Intense! …ein Duft für Abende im Herbst und Winter, der süßlich verführt und wärmend umhüllt und wirklich intensiv ist …also vorsichtig dosieren 😉

Erhältlich in 20ml ca. 39€, 50ml ca.74€ und 100ml ca. 99€. Preise können je nach Anbieter differieren.

Habt ihr ihn schon entdeckt? Mögt ihr Gaulltier ? Welche Varanten mögt ihr Besonders? Mir hat ja die Meerjungfrau im Sommer  richtig gut gefallen 😉 Für den Intense ist mir das Wetter aktuell viel noch zu warm, da er schon eine gewisse Schwere mit sich bringt. Im Winter kann ich ihn mir eher vorstellen, aber wirklich nur dezent aufgesprüht, sonst wäre es mir persönlich glaube ich zu opulent.

Dalla Kopf Signatur

Pr Sample PUR

Advertisements

3 Kommentare zu “Jean Paul Gaultier springt in ein Goldkorsett …

  1. Babsi sagt:

    ich lieeeeeeeeeebe das EdP Classique. Das verwende ich nun schon seit über 10 Jahren und es wird nie langweilig. Ich finde der Duft passt immer und überall…..

  2. Cassie sagt:

    Ich mag die Düfte von Gaultier auch sehr. Den Sommerduft mit der Meherjungfrau und dem Seestern hatte ich mir auch gekauft und trage ihn wirklich viel auf. Da es noch so warm ist, ist mir zur Zeit noch nicht nach wärmeren Düften, aber der neue Gaultier steht schon auf der Wunschliste:-))))))

  3. Geri sagt:

    Das Design ist jedes Mal der Oberknaller =) Ich mag die Gaultier Düfte sehr und auf dem Schminktisch machen sich die Flakons auch sehr gut =)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s