Gewappnet für den Herbst?…erst mal Schuhe aufstocken :-)


Auch wenn es aktuell hier nochmal warm geworden ist, er hat sich schon angekündigt ….der Herbst. Die Sandalen sind schon in die etwas tieferen Abgründe des Schuhschranks gerückt und die herbstlicheren Schuhe rücken so langsam nach vorne. Dabei habe ich festgestellt, dass ich keine Stiefeletten mehr mit Absatz habe. Na, sowas! 😉

Ich hatte gnadenlos aussortiert, da ich Probleme mit meinen Füßen habe und mittlerweile Schwierigkeiten habe, etwas bequemes und gleichzeitig Hübsches zu finden. So gerne hätte ich wenigstens ein paar Boots mit einem kleinen Absatz, höher geht aufgrund eines Geschwürs in meinem Fuß nicht, da sonst zu viel Druck an die Stelle kommt. Ein Hallux Valgus lässt auch noch grüßen! Da drückt dann oft der Schuh seitlich ….das kennen vielleicht auch einige von euch 😦  Im Alter werden die Füße zudem irgendwie auch etwas breiter und ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust mehr mich mit zu engen und vor allem harten Schuhe zu quälen.

Da ich letztes Jahr schon mit meinen flachen -> Caprice Stiefel so happy war, habe ich auch hier nochmal Ausschau gehalten und bin bei HSE 24 im Onlineshop fündig geworden. Die Schuhe kann man da übrigens in Ruhe zu Hause probieren und problemlos zurückschicken, falls es nicht passt.

Mein Modell hat die Bestellnr. 360582 und kostet 89.99€ für echtes Rindleder! Da bekommt man manchmal woanders nur Kunstleder dafür. 5 cm Absatz, aus butterweichem Leder, schön sauber vernäht und die Innensohle mit der genialen „Laufen auf Luft“ Ausstattung, wodurch nur 30% der Fußsohle mit der Schuhfläche in Berührung kommen. Der übrige Teil „schwebt“ sozusagen in der Luft. Da geht es sich wirklich wie auf Wölkchen, dass sogar ich mit meinen Problemfüßen.  Die Sohle ist auch nur leicht eingeklebt, so dass ich sie herausnehmen kann um meine orthopädischen Einlagen einzulegen, passt auch wunderbar. Ich hatte sie heute den ganzen Tag an und es drückt und scheuert absolut nichts ❤  Zudem habe ich eine Zwischengröße und brauche 38.5, das findet sich leider auch nicht so oft und war für mich noch ein Grund mehr wieder bei Caprice zu suchen. Kollagen können  zum Vergrößern angeklickt werden:

Caprice1

Catrice schneidet einfach unheimlich bequem, dass nichts drückt und zwickt. Die Verabeitung ist top. Besonders schön ist auch hier die Ferse gearbeitet, schön rund geformt und innen speziell gefüttert, damit sich nichts aufschrubbelt und es keine Blasen gibt. Und das verarbeitete Leder ist so weich *_*

Praktisch auch die rutschfeste Sohle. Der Schaft ist auch leicht schräg geschnitten und vorne etwas höher, was sehr angenhem ist und eleganter aussieht. Als modisches Accessoire ist hier an der Außenseite ein Fake Reißverschluss mit Lederbändchen angebracht, der dem schlichten klassischen Schuh mehr Pepp verleiht. Ein echter Reißverschluss an der Innenseite erleichtert das An-und Ausziehen. Die Stiefelchen haben auch wieder diese seidige Mikrofaserfutter, wie auch meine Stiefel von letzten Jahr. Hier gibt es übrigens keine Müffelfüße und man schwitzt damit auch nicht. Auch die Spitze ist von der Form schön gearbeitet, trotz des Komforts, sieht der Schuh nicht plump und Omamäßig aus.

Caprice2

Die Stiefeletten gibt es auch noch in einem schönen dunklen Schokoladenbraun, da sehen sie auch soooo schön aus und ich habe lange hin und her überlegt für welche Farbe ich mich entscheide…grrrr….vielleicht dürfen die braunen auch noch einziehen…in Braun fehlt mir eigentlich auch noch „ganz dringend“ ein paar Boots *hust*, wobei ich da auch noch ein anderes Modell im Auge habe. Aber jetzt muss ich erst mal die hier in den Schuhschrank schmuggeln ohne das der Mann den Neuzugang merkt 😀

Wie gefallen sie euch? Kennt ihr Caprice Schuhe? Seid ihr auch so hin und weg von der Passform und Bequemlichkeit und dem Laufen auf Wölkchen? Ich habe mal ein wenig gegoogelt, Caprice kommt übrigens auch aus dem Hause Wortmann, zu denen unter anderem auch Tamaris und Marco Tozzi gehört 😉 Ebenso fertigt Wortmann auch die Schuhe für S.Oliver. Habt ihr das gewußt?

Schnecke

Advertisements

7 Kommentare zu “Gewappnet für den Herbst?…erst mal Schuhe aufstocken :-)

  1. Sandra sagt:

    Ich liebe Schuhe von Catrice. Durch mein Rheuma habe ich auch große Probleme Schuhe zu finden, die die eh schon vorhandenen Schmerzen in den Füssen nicht noch vergrößern und mit Catrice klappt das wunderbar. Ich habe mir diesen Sommer 4 Paar Sandalen von denen gegönnt….:-) Und jetzt hast Du mich mit den Stiefeletten angefixt. Ich wollte doch dieses Jahr keine neuen kaufen….. eigentlich habe ich ja genug… aber die sehen so gut aus…..

    Übrigens funktionieren Schuhe der neuen Gabor Comfort Serie (bequemer und etwas breiter) auch gut bei mir. Vielleicht wäre das für Dich auch noch eine Möglichkeit.

  2. Geri sagt:

    Die sehen ja echt schick aus =) Ich muss mir auch unbedingt neue Schuhe für den Winter kaufen.

  3. Moppis Blog sagt:

    Die Schuhe sehen toll aus und ich hab schon viel gutes über die Schuhe von Catrice gehört, aber selber noch keine anprobiert geschweige denn gekauft, sollte ich mal ändern. Aber ich habe ja nun schon neue Herbstschuhe und liebe sie absolut, weil sie auch so bequem sind, wenn Du mal gucken willst: http://moppis.blogspot.de/2014/09/ootd-midirock.html

    Liebe Grüße,
    Moppi

  4. Monia sagt:

    Die sehen richtig toll aus 👍👍👍 Ich bin auch immer verzweifelt auf der Suche, habe auch mit Halux Valgus zu tun. Obwohl nicht stark ausgeprägt, aber es macht den Schuhkauf schon beschwerlich 😔 Caprice werde ich mir mal ansehen, da habe ich keine Erfahrung mit, klingt aber perfekt 😉

  5. Jenny sagt:

    Ich habe jetzt gerade mal bei HSE im Shop geguckt und habe nun ein Problem!!! Ich habe gleich 3 Paar gefunden 😀 Die haben ja sogar einige Schuhe mit Weite H, deine sind ja G? Und wenn die schon so bequem sind, dann müsste ich mit H auf jeden Fall hinkommen. Meine Füße sind auch in Breite gegangen:-(

    So, ich gehen dann mal ne Münze werfen !

    Grüßle
    Jenny

  6. Cassie sagt:

    Die gefallen mir gut! Ich kann auch keine hohen Absätze ab:-( Kleine Absätze gehen manchmal, da muss der Schuh aber auch bequem sein. Ich hatte mir im Sommer Sandalen von Caprice gekauft mit einem kleinen Absatz, die sind einwandfrei 😉 Ich hatte die bei Zalando bestellt, die haben auch Caprice.

  7. Katrin W. sagt:

    Der Duft ist so toll ❤ ❤ ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s