Review: bareMinerals “Obsessed with Pink” ein sehr gelungenes Set zu einem attraktiven Preis!

Bei Sets habe ich meist das Problem, dass mir irgendwas daraus nicht gefällt. Dem ist hier nicht so, denn die Zusammenstellung find echt sehr gelungen.

Glücklicherweise ist es kein schreiendes Pink, wie ich zuerst vermutet hatte, ich hatte zuvor extra nach Bildern und Swatches gegoogelt, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Aber was ist denn nun drin im Set?

BM1

Inhalt

  • Ready Lidschatten “The Hot Pursuit“ (rosa & pflaume), 3 g
  • „Round The Clock” Waterproof Eyeliner (pflaume), 1,2 g
  • „Ready Blush The Faux“ (helles Pink), 6 g
  • Moxie Lipgloss “Show Off” (Zartes Baby-Rosa), 4,5 ml

Also, los schauen wir uns die Einzelteile einmal näher an:

„Round The Clock” Waterproof EyelinerFoto siehe oben in der Kollage. Ein richtig dunkler Pfllaumenton. Mine ist anspitzbar. Sehr weiche buttrige Mine mit der ich erstaunlich gut zurechtkomme, da nichts wegbricht oder krümelt. Verblenden lässt er sich etwas schwerer, da wasserfest. Aber mit meinem Sephora Smudger Pinsel gelingt es mir ganz gut. Ich mag die Farbnuance, sie ist farbintensiv, aber einfach weicher als schwarz und passt perfekt zu den Lidschatten aus dem Set. Nach dem Auftragen realtiv schnell wischfest und hat auch den ganzen Tag überstanden ohne dass ich Waschbäraugen bekam oder die Augenwinkel verschmiert waren.

Die Ready Lidschatten “The Hot Pursuit“ bestehen aus  dem linken kühlen zartrosa Ton “Hard to get” und dem brombeer-pflaumarbenen Ton “Catch me if…”.

Das Lidschattenduo ist in der bareMinerals typischen schwarz-matten, gummierten Schatulle eingebettet. Cleanes Design ohne Schnick und Schnack, was sehr typisch ist für die Marke. Wirkt aber keineswegs billig, das Griffgefühl ist angenehm und wertig.

Der Beeren Ton ist wunderschön  metallisch und ich finde ihn etwas außergewöhnlich. Geht schon so Richtung Duochromeffekt. Das kühle rosè ergänzt ihn perfekt und unterstreicht ihn ohne ihm die Show zu stehlen. Lässt sich auch schön im Augeninnenwinkel oder als Highlighter auf der Lidmitte verwenden.

Die Textur ist traumhaft, buttrig, ohne zu krümeln und hält bombig,  Es setzt sich nichtsab, wirklich nichts! Nicht mal minimal! Habe sie mit einer Base verwendet. Morgens aufgetragen und sieht abends echt noch genauso frisch aus. Lässt sich leicht verblenden, wird nicht fleckig. Lässt sich zart auftragen oder intensiv aufbauen, je nach Wunsch oder Anlass. Rundum perfekt wie man es sich wünscht. Ich mag es unheimlich gerne und finde es sehr passend zu meinen grünen Augen.

BM2

Moxie Lipgloss “Show Off”: Ein dezentes, zartes rosa Gloss, mit leichtem Schimmer. Gute Trage- und Pflegeeigenschaften durch die enthaltenen Öle, wirkt leicht aufpolsternd, ist eines der kribbelnden Sorte- finde ich jedoch angenehm vom gefühl her. Haltbarkeit ist durchscnittlich gut. Lässt sich mit leicht gebogenen Applikator auch gut auftragen.

Gloss

Das Blush “The Faux“ Vom Design die gleiche Verpackung wie die Lidschatten, sehr handlich. Einwandfreie Textur, kein Krümeln, nicht staubig. Ich verwende hierfür am Liebsten den  eco Tools Blush Pinsel,  Das Produkt lässt sich schön verblenden, betont die Poren nicht unnötig. Das Blush lässt sich von zart bis hart auftragen, also auch layern, wer einen intensiven Auftrag bevorzugt. Für Unterwegs zum “Nachschminken” falls überhaupt notwendig, geht auch mal der beigelegte Pinsel, ansonsten bevorzuge ich meine Pinsel zu Hause. Gute Haltbarkeit. Ein Blush was mich vom ersten Verwenden überzeugt, würde ich mir durchaus auch andere Nuancen zulegen.

Blush

Hier noch ein paar Tragebilder, jedoch war ich da dezent geschminkt, da ich nicht extra für den Blog etwas mehr aufgetragen habe, sondern dann auch gleich so das Haus verlassen habe. Entsprechend hat die Kamera mal wieder Farbe geschluckt, insbesondere beim Lidschatten. Hier hatte ich den Pflaumenton dezent aufs bewegeliche Lid platziert und mit der rosa Nuance mittig noch einen kleinen Klecks als Highlight gesetzt und verblendet. Fotos wurden bei natürlichem Tageslicht gemacht.

Tragebilder

Abschließend kann ich sagen, das Set hat mich rundum überzeugt. Die enthaltenen Produkte sind auch einzeln im Standardsortiment erhältlich, kosten dann aber in etwas das Doppelte! Das Set hier ist bei QVC erhältlich und kostet dort nur 42€, von daher ein Top Preis.  Ideal eigentlich um sich von der Marke mal ein Bild machen zu können, falls man sie noch nicht kennt ;-)

bareMinerals arbeitet mit Mineralien in Puderform und ist frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- oder Duftstoffen, Talg, Öl, Wachs, Binde- und Füllmitteln sowie sonstigen Inhaltstoffen, die die Hautirritieren können.

Kennt ihr die Marke? Welche Produkte habt ihr? Wie sind eure Erfahrungen damit? Wie findet ihr das Set? Gefallen euch die Produkte darin?

Blumenstengel

About these ads