Stiefel raus !!! …er kommt…


…der Nikolaus. Meine alten Boots kann ich dem Nikolaus beim besten Willen nicht mehr anbieten, die sind einfach nun durchgelatscht…da will der Nikolaus nicht mal mehr die Rute reinstecken. Also mussten Neue her.

Ich habe ja bissel Problemfüße und da brauche ich einfach auch bequeme Stiefel im Job. Ich bin den ganzen Tag im Aussendienst unterwegs. Sie sollten daher schon etwas robuster sein, gefüttert damit ich auch mal durch den Schnee damit stapfen kann und mit rutschfester, grippiger Sohle. Trotzdem sollten sie nicht gerade wie Moon Boots oder Trecking Stiefel aussehen. Ich habe lange gesucht, war in einigen Schuhläden. Ich habe auch teilweise ganz hübsche Modelle gefunden, aber ich weiß nicht, was sich manche Schuhhersteller so denken. Ich würde jetzt nicht von mir behaupten etrem dicke Waden zu haben, aber ich hatte wirklich Probleme einen Stiefel zu finden, wo ich auch mal noch eine enge Jeans in den Stiefelschaft bekomme. Das 2. Problem, ich schwanke zwischen Größe 38 und 39 und viele Hersteller haben keine halbe Größen, hier habe ich die 38 1/2 wählen können und sie passen wie angegossen.

Klar gibt es Stiefel mit weiten Schaft, aber die waren dann so weit, daß ich da noch das Bein von Rudi dem Rentier mit reinpacken hätte können, die waren dann echt extrem weit und hatten keine Passform. Ich war schon gefrustet und habe dann ein wenig gegoogelt und bin fündig geworden und zwar bei HSE24 im Onlineshop. Die Stiefel sind von der Marke Caprice und sind mit einem Vario Schaft:

Stiefel1

Auf dem Foto im Shop sehen sie glänzender aus als in Natura. Sie sind seidig matt, wirken viel edler als gedacht und sind aus echtem Leder, was mich bei einem Preis von 109.99€ überrascht hat. Da habe ich aber andere Preise auf meiner Suche gesehen.

Genial finde ich die variable Einstellung des Stiefelschafts. Auf der Rückseite befindet sich ein Stretcheinsatz, so dass sich der Stiefel immer ideal an der Wade anpasst, egal ob Hose drüber oder Hose drin. Zudem ist das Laufgefühl dabei sehr angenehm und auch wenn ich in die Hocke gehe sind die Stiefel viel flexibler. Zusätzlich gibt es am Schaftrand noch eine Schnalle die verstellt werden kann um die Stiefel anzupassen.

Stiefel 2

Sie sind kuschelig seidenweich mit einem Mikrofaser Plüschfutter gefüttert, was auch wirklich bis zur Zehenspitze reicht und nicht nur oben herum gefüttert ist.

Der Absatz hat 3cm, wie gesagt bei meinem Job gehen hohe Absätze gar nicht…ich brauch da einen sicheren Tritt ^-^ Die Sohlen sind flexibel, haben ein gutes Profil, die Silhouette der Stiefel wirkt trotzdem schlank und klassisch. Bequem anzuziehen, da ein seitlicher Reißverschluss eingearbeitet ist….und noch eins-sie sind saumäßig bequem durch ein spezielles „Laufen auf Luft“ Prinzip, was ich besonders interessant fand.

Die Sohlen sind besonders flexibel und nach dem Prinzip „Laufen auf Luft“ gestaltet.
Durch den Einsatz eines komplexen Systems kommen bei der „Laufen auf Luft“-Ausstattung von Caprice Schuhen nur 30% der Fußsohle mit der Schuhfläche in Berührung. Der übrige Teil „schwebt“ sozusagen in der Luft. Dieses Prinzip beschert ein ausgesprochen angenehmes Gefühl beim Gehen.

Also meinetwegen kann der Nikolaus kommen und die Stiefel ordentlich vollmachen…geht ja genug rein der Schaft hat immerhin 36cm 🙂 oder was meint ihr dazu?

SOLO WZ

Gestaltet Stiefelkauf euch auch Probleme? Habt ihr auch das Gefühl, dass der Stiefelschaft irgendwie immer enger wird bei den Herstellern? Die passen doch dann nur noch Mädels, die ihre Beine eh in der Milchflasche waschen können, aber eine Durchschnittswade passt da selten rein. Habt ihr schon mal Schuhe oder Stiefel von Caprice getragen? Kennt ihr die Marke?

Dalla NikoMütze Signatur

Advertisements

10 Kommentare zu “Stiefel raus !!! …er kommt…

  1. TheFashionvictim67 sagt:

    Caprice Stiefel sind total bequem und Alltagstauglich genau wie Tamaris oder Marco Tozzi (kommt ja alles aus einer Schmiede, habe mal Schuhgeschäft gearbeitet)!
    Ich persönlich habe keine Probleme mit den Wadenweiten, kenne aber genügend Leute denen es genauso geht, die „Normalen“ Schaftweiten sind zu eng und die Weitschaftstiefel zu weit.

    Schönes Modell hast du dir da ausgesucht, klassisch und Zeitlos.

    So nun werde ich mal meine genügend vorhandenen Stiefel begutachten welchen ich dem Nikolaus zumuten kann (vieleicht legt er ja was hinein?).

    LG Birgit

  2. O sagt:

    Die Schuhe sind absolut genial! Rutschfest, warm und trotzdem so elegant, genau das, was ich suche. Vielen lieben Dank für noch einen tollen Tipp! 😉

  3. Simone Krull sagt:

    Durch eine missglückte OP funktioniert bei mir im linken Bein der Lymphfluss nicht mehr richtig was zur Folge hat das mein linkes bein doch ganz schön dicker ist . Wollte unbedingt schöne Stiefel und bin bei Duo Boots fündig geworden. Sind nach Mass angefertigt und sehen toll aus. Für 180 Euro ist das echt ok.

  4. Moppis Blog sagt:

    Die sehen echt toll aus und der Preis ist wirklich super. Ich hab noch keine Schuhe von Caprice, aber ich kenne die Marke und hab auch schon mal Schuhe anprobiert.

  5. Jules sagt:

    Ui, ein paar schicke Treter 🙂 Die Marke kannte ich noch nicht. Mein letzter Stiefel Kauf war total problemlos. Kurz in Laden ohne Absichten, einen tollen Schuh gesehen und zack gekauft 🙂 War so glücklich. Unverhofft kommt oft sozusagen. Sonst hab ich meist immer eine ganz genaue Vorstellung und werde dann nie fündig… Lg Jules

  6. Simone sagt:

    Genau solche suche ich auch, entweder finde ich nur unbequem und rutschige Sohle oder sie sind schon zu derb in der Optik.Ich bin dann mal kucken! Danke für den Tipp!

  7. sabine sagt:

    Hallo,
    bei mir ist das immer problematisch, denn ich brauche Stiefel mit schmalem Schaft, sonst sehe ich aus wie ein Storch im Salat.
    Schönen Nikolaus!
    Gruß Sabine

  8. moiren atropos sagt:

    Ich habe auch ewig nach Stiefeln gesucht, aber eher, weil mir viele Stiefel zu weit sind dann schlackern, so dass meine Thermoskihose auch noch reinginge.
    Wenn sie dann mal sonst schön sind, sind es meistens High-Heels und ich bevorzuge auch niedrige Absätze.
    Ich habe aber online neulich endlich welche gefunden und zwar bei humanica. Schäfte schön eng, aus echtem Leder und mit niedrigem Absatz.

  9. Moni B. sagt:

    Die sehen klasse aus und der Preis ist echt günstig dafür!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s