…noch ein schönes Serum, diesmal Biotherm Aquasource Deep Serum


Ihr wisst ja mittlerweile sicherlich, dass ich ein kleiner Seren Junkie bin und probiere da auch gerne immer wieder Neues aus. Natürlich hat mich das neue Biotherm Serum auch neugierig gemacht.

AQUASOURCE DEEP SERUM

Feuchtigkeit bis in die Tiefe der Haut für natürliche Ausstrahlung

EINE STRAHLENDE HAUT BEGINNT MIT FEUCHTIGKEIT BIS IN DIE TIEFE*

Das außergewöhnliche belebende Zellwasser des Reinen Thermalplanktons, reich an 36 Nährstoffen, besitzt beispiellose regenerierende Eigenschaften auf der Haut.

Das 1. Mal ist es Biotherm Biologen gelungen, das Zellwasser des Reinen Thermalplanktons 3x höher zu konzentrieren und es mit dem patentierten feuchtigkeitsspendenden Wirkstoff Mannose zu verbinden: AQUASOURCE DEEP SERUM ist entstanden. Dieses Elixier unterstützt die Erneuerung eines völlig neuen Hautbildes und verleiht Ausstrahlung wie aus dem Inneren heraus. * Obere Schichten der Epidermis, Instrumental-Test** Als AQUASOURCE Gel

Das Produkt ist in einem Pumpflakon aus Glas in Tropfenform. Sehr handlich in der Anwendung und auf Pumpsspender steh ich ja total. Optisch sieht es auch hübsch aus und braucht sich nciht im Spiegelschrank verstecken.

SERUM

Die Konsistenz ist gelig, milchig, leicht transparent. Bei genauem Hinsehen, lassen sich winzige rosa Mikroperlen im Produkt erkennen, die leicht irisierend schimmern. Die kleinen Kerlchen sind dafür verantwortlich das der Teint danach richtig frisch aussieht und sehr strahlend erscheint.

Das Serum ist sehr leicht auf der Haut und nicht beschwerend, kein Speckglanz, der Duft typisch Biotherm leicht aquatisch, zitrisch, erfrischend.

Die Textur ist zart schmelzend auf der Haut und zieht schnell ein, klebt nicht und ist eine ideale Grundlage für die folgende Pflege. Lässt sich gut mit anderen Proukten kombinieren.  Für alle Hautypen geeignet, da es nicht fettend ist dafür aber eine konzentrierte Feuchtigkeitsbombe. Durch die starke Hitze, die wir  zur Zeit haben, saugt meine Haut es gerade so weg und zeigt sich sehr dankbar. Gute Verträglichkeit, kein Brennen, keine Irritationen und ein sehr schönes gepflegtes und frisches Hautbild. Die Haut bleibt bei mir den ganzen Tag entspannt, Trockenheitsfältchen haben sich auch verbessert. Regeneriert die Haut schon nach kurzer Anwendung, Ergebnisse sind schnell sichtbar, darüber war ich sehr überrascht, denn meistens braucht es länger um überhaupt eine Verbesserung zu erkennen.

Ich verwende es zur Zeit morgens und abends unter der Tages & Nacht Pflege. An besonders heißen Tagen nehme ich auch oftmals nur das Serum, weil mir Cremes dann einfach too much sind. Das Serum ist sparsam im Gebrauch ein Pumphieb langt für das Gesicht, abends gönne ich mir einen 2. Pumphieb für das Dekolleté, das freut sich nämlich auch darüber. Als Seitenschläfer macht sich die abendliche Extra Pflege hier morgens mit einem knitterfreieren Dekolletè bemerkbar. Hilft echt super, wer auch auf der Seite schläft, weiß sofort was ich meine 😉 Tolles Produkt, wäre auf jeden Fall ein Nachkaufkanditat!

Die Inhaltsstoffe noch:

image

50ml kosten 48.95€, was natürlich je nach Anbieter wieder varieiren kann.

Habt ihr das neue Aquasource Deep Serum schon entdeckt und ausprobiert? Wie ist eure Erfahrung damit? Habt ihr Pflege Lieblinge von Biotherm? Lass es mich wissen;-)

Blumenstengel

Advertisements

9 Kommentare zu “…noch ein schönes Serum, diesmal Biotherm Aquasource Deep Serum

  1. TheFashionvictim67 sagt:

    Das Serum wollte ich als nächstes mal ausprobieren.
    Aber erst muss noch mein Rest geleert werden vom Lancome Serum.
    Ich mag Seren total gerne.

    LG Birgit

  2. Diana sagt:

    Ich mag Seren auch total gerne und weiss genau, was Du mit „Seitenschläfer“ meinst!
    Das spricht dafür, das doch wirklich mal auszuprobieren… obwohl ich auch mal dringend das neue Advanced Night Repair von Lauder testen wollte. Hast Du damit zufällig Erfahrung?
    Aber von der Wirkung her stehen die zwei sich ja vermutlich nicht im Weg 😉
    Von Biotherm kenne ich bisher hauptsächlich diese Körpersprays, weniger die Pflege.

    LG, Diana

    • Das von Lauder habe ich noch nicht probiert, dazu kann ich Dir nichts sagen. Glaube das liegt preislich aber höher als Biotherm, oder?
      Ich finde das hier echt klasse, gerade jetzt im Sommer-heute wieder pur verwendet-echter Frischekick:-)

      Ja die Sprays mag ich auch gerne, Pflege habe ich bisher immer nur mal ne Probe gehabt, fand die aber auch angenhem. Ich kenne einige die mit der Aquasource Creme sehr zufrieden sind.

  3. mybathroomismycastle sagt:

    ich habe es auch schon getestet und finde es nicht schlecht. nur der duft macht mir mittlerweile leider probleme, ansonsten top.

  4. Jules sagt:

    Das klingt total schön, ich mag Seren auch sehr gerne und ist ein fester Bestandteil meiner Pflegeroutine. Dieses Serum wollte mir die nette Dame beim Heinemann Shop auch schon verkaufen, sie hatte mich fast überzeugt, war aber doch vernünftig 😉 es warten noch 2 Flaschen die leer gemacht werden möchten. Aber das steht weit oben auf meiner Liste 🙂 Lg

  5. Miriam sagt:

    Du hast es mal wieder geschafft mich anzufiixen! Gestern gleich nach Feierabend gekauft! wundervolles Gefühl auf der Haut, bin gespannt wie es sich bei längerer Anwendung auswirkt,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s