Review: Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr.16 „Orange Impertinent“


39 g wiegt dieser Lippenstift ohne die Pappumverpappckung….ich musste das Teilchen mal wiegen, denn es liegt mit seiner Metallhülse ordentlich schwer in der Hand. Ich liebe solche Schwergewichte bei Lippenstiften! Auch wenn in der Handtasche manchmal wegen jedem Gramm gefeilscht wird wegen Schleppen….aber so ein Lippenstift hat Prioritäten in der Handtasche 😀

…und wer bei dem Design keine Schnappatmung kriegt, oder?

Lipp WZViel Lob über die Rouge Voluptè Shine habe ich schon im Netz gelesen, deshalb war ich sehr neugierig auf meinen ersten aus dieser Serie.

Ich zeige euch die Nuance Nr.16 „orange Impertinent“. Die Nuancen sind schon von außen an der Hülle erkennbar. Die Hülle selbst ist Gold. Das YSL Emblem ist in Silber und hinterlegt mit der jeweiligen Lippenstiftfarbe. Ganz schön praktisch, falls noch mehr von diesen Lippenstiften in meine Schubladen einziehen wollen;-)

1

Ich hatte etwas koralliges im Auge, aber da meine Lippen von natur so stark pigmentiert sind, kam der korallige (Nr.14 Corall Intouch) bei mir nicht so zur Geltung. Also ein Griff zum Nachbarn Nr.16.

2

Der Rouge Volupte Shine Lippenstift von Yves Saint Laurent pflegt die Lippen nicht nur mit viel Feuchtigkeit, sondern gibt ihnen auch einen erfrischenden Glanz. Ein Pflegecocktail der den Lippen Volumen und Wohlgefühl schenkt. Die zarte Textur und die intensive Farbkraft geben dem Rouge Volupte Shine Lippenstift einen luxuriösen Touch. Die Wachse des Lippenstifts verhindern das Austrocknen der zarten Lippenhaut.

Orange Impertinent ist eine eher satte gedecktere Nuance, er knallt optisch nicht, hat aber durchaus Leuchtkraft. Auf meinen Lippen wirkt er zumindest nicht so grell und hat aufgetragen einen koralligen Einschlag. Ich trage die Nuance sehr gerne, da sie auch alltagstauglich ist und mit korall habe ich es eh gerade.

SWA

Die Textur ist sehr cremig und geschmeidig. Die Deckkraft ist relativ hoch und er hinterlässt ein wunderschönes zartseidenglänzendes Finish. Franst zu den Lippenfältchen hin auch nicht aus und hält bei mir einige Stunden durch. Nach Essen oder Trinken verblasst er schon ein wenig, aber ist schnell nachgezogen. Gibt auch im Laufe des Tages viel Feuchtigkeit an die Lippen ab-sehr angenehmes Tragegefühl.

TB

Auf jeden Fall auch noch mit Ü40 tragbar, da er die Lippenfältchen nicht betont, wirkt leicht aufpolsternd. Mein Lippenrelief ist ja nun auch nicht mehr so prall und bei ganz genauem Hinsehen versuchen sich auch schon diese „Senkrechtstarter“ Fältchen so langsam breit zu machen…es ist wie es ist, wenn frau stark auf die 50 zugeht. Auf jeden Fall erfreulich wenn es Lippenstifte gibt, die das nicht noch betonen 😉

Ich mach dann schon Platz in der Schublade…für die Schwestern der Nr.16…wird sicherlich nicht der Letzte gewesen sein.;-)

Bei Parfumdreams ist er günstiger erhältlich und kostet dort 27.95€ statt regulär 32€. Inhalt 4.5g.

Bei Beautyjungle könnt ihr die Nr.12 bewundern und MacKarrie ist schon länger vernarrt und besitzt gleich mehrere Nuancen.

Kennt ihr schon die Rouge Voluptè Shine von YSL? Welches ist eure Lieblingsnuance? Welche besitzt ihr schon?

Dalla BUSSI Signatur

Pr Sample PUR

Advertisements

12 Kommentare zu “Review: Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr.16 „Orange Impertinent“

  1. konsumkaiser sagt:

    ich habe mit deko ja nichts zu tun, aber bei ysl bekomme ich immer gleich mundwasser, lach! das design und das logo sind einfach toll! seit 25 jahren bin ich schon ein grosser fan und einer meiner lieblingsanzüge ist schon über 10 jahre alt und von….rate…ysl. gut das sich das neue logo nicht durchgesetzt hat. das verschlungene ysl ist einfach nur perfekt. so, genug geschwärmt. viel spaß mit deiner neuen errungenschaft!

  2. TheFashionvictim67 sagt:

    Eigentlich steh ich ja garnicht auf Gold, aber bei den YSL Lippies mach ich eine Ausnahme, finde sie wunderschön und auch mit der farbigen unterlegung super!
    Ich besitze einen Rouge Volupte in 13 und einen Rouge Volupte Shine in 14, wobei ich den Shine noch besser finde!

    Selbst mein Sohn (12), hat letztens gemeint (als der Lippenstift hier auf dem Tisch lag) was ist das denn für ein geiler Lippenstift und ist der schwer, guck mal Papa was Mama für ein krassen Lippenstift hat.

    LG Birgit

  3. Miriam sagt:

    Einfach wundervoll und eine tolle Farbe.

  4. lullaby sagt:

    Die Farbe hätte ich jetzt auf den ersten Blick nicht gewählt, aber die Textur sieht auf den Lippen wirklich sehr toll aus. Und auf dem zweiten Blick finde ich die Nuance doch sehr ansprechend!
    Ich habe übrigens schon immer solche Lippenfalten. Hängt meiner Meinung nach nicht unmittelbar mit dem „altern“ zusammen 🙂

    • Ich hatte ja auch erst was anderes im Auge, mich hatte er auch nicht gleich angesprochen habe mich ne Weile durchgeswatchet und fand den dann viel passender als den den ich eigentlich wollte;-)

  5. Kiribati sagt:

    Da bekommt man wirklich Schnappatmung. Von YSL besitze ich noch keinen. Das wird sich glaube ich aber bald ändern! So tolle Fotos!!!

  6. mybathroomismycastle sagt:

    Du hast voll schöne Lippen und die Farbe wirkt in der Tat sehr ebenmäßig aufgetragen. Die Nuance sieht gut aus; eine ganz besondere Farbe.

    LG

  7. Samira sagt:

    Ich besitze mittlerweile 3 davon und liebe sie!!! Deine Niance gefällt mir auch sehr:0)

  8. Opala sagt:

    Ich finde deine Lippen jetzt auch nicht so faltig wie Du schreibst, meine Mama sieht da schlimmer aus und die ist 10 jahre jünger als Du 😉

    Der Lippi ist echt schööööööön 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s