Shopping: Chanel Les Beige aus dem Duty Free Heinemann Frankfurt Airport


Immer- wirklich immer wenn ich von Frankfurt fliege, stöbere ich mal gezielt und mal ohne Ziel durch den Duty Free Shop von Heinemann. So auch gestern als es mal wieder nach München zu Sisley zu einem Event ging zu dem ich eingeladen war.

Ich liebe es dort einzukaufen. Das Personal dort ist unglaublich freundlich und serviceorientiert, dass ich mich oft frage warum das nicht auch in anderen Parfümerien standard sein kann. Der Laden ist top gepflegt und alles ansprechend dekoriert. Keine staubigen Verpackungen und angeranzten Tester, wie ich das auch schon woanders erlebt habe. In all den Jahren wo ich dort schon gekauft habe wurde ich immer kompetent beraten, es war nie Glücksache ob der Service gut ist- deshalb verdient dies einfach mal eine Erwähnung.

Die Auswahl in Frankfurt ist riesig, es gibt immer Produkte die gerade in der Auktion sind, wo es auch oft richtig tolle Goodies dazu gibt, was dann auch schon mal wie hier ein prall gefüllter Kosmetikbeutel von Estee Lauder war 😉

Es gibt auch einen Onlineshop, wo alle Produkte mit Preisen aufgeführt sind. Wenn man schon genau weiß was man möchte und vielleicht nicht viel Zeit am Flughafen hat, lässt sich schon alles ins Warenkörbchen packen und bei Ankunft am Flughafen steht meine Bestellung abholbereit da. Zudem lassen sich so auch prima Preise mit anderen Parfümerien vor Ort vergleichen und es ist gleich ersichtlich wie viel bei einzusparen ist.

Gestern hatte ich mir zum Beispiel den Chanel Les Beige Puder mitgenommen. Dieser kostet bei Douglas 47.95€ – bei Heinemann 41€. Dazu excellente Beratung. 90 Prozent der Highlights bei Heinemann bieten den Kunden einen Preisvorteil von bis zu 30 Prozent gegenüber Inlandsgeschäften und Internetverkäufen.

Chanel

Es gibt auch immer spezielle Travel Sets die nur am Flughafen erhältlich sind. Ich hatte ein Guerlain Puder-Pinsel Set im Auge, leider gab es kein Muster. Ich wollte den Kabuki gerne mal sehen und vor allem „streicheln“ Dies hat eine der Verkäuferinnen mitbekommen und öffnete die Verpackung, die in Cellophan eingeschweißt war um mir den Inhalt zu zeigen. Da ich das nicht für selbstverständlich im Vergleich zu anderen Parfümerien halte, sagte ich dies ihr auch. Sie erwiderte daraufhin, dass sie es schon für selbstverständlich findet denn schließlich sei es High End Kosmetik und sie würde sowas auch nicht blind kaufen wollen und wenn die Firmen keine Muster zur Verfügung stellen, öffnet sie eben eine Packung um dies der Kundin zu zeigen. Auch als ich mich dann doch für den Chanel Puder und nicht für das Guerlain Puder Set entschied, war das kein Thema und man blieb weiterhin sehr nett 🙂

Heinemann

Hier kann jeder einkaufen der im Besitz einer gültigen Boardkarte ist, auch bei Flügen innerhalb von Deutschland. Allerdings sind dann Tabakwaren ausgeschlossen. Außerdem gibt es auch miles&more Punkte beim Einkauf 😉

Ich lass euch mal den Link zur webseite da, vielleicht fliegt ja Jemand demnächst von einem von 22 Flughäfen wo es auch einen Heinemann gibt, da könnt ihr dann online schon mal vorstöbern und Preise vergleichen.

Kennt ihr den Heinemann Duty free? Kauft ihr auch gerne im Duty Free ein? Welche Erfahrungen hab ihr gemacht? Wusstet ihr, das man dort auch einkaufen kann auch wenn man innerhalb von Deutschland fliegt?

Libelle

Advertisements

10 Kommentare zu “Shopping: Chanel Les Beige aus dem Duty Free Heinemann Frankfurt Airport

  1. Leona sagt:

    Frankfurt ist ja auch mein Heimatflughafen und somit kenne ich den Heinemann natürlich auch gut. Und ja, der Service ist einfach nur ausgezeichnet und ich kaufe da wahnsinnig gerne ein 🙂 Man merkt einfach, dass das Personal da ganz anders geschult wurde, wie mit dem (internationalen) Kunden umzugehen ist und davon profitiere ich doch gerne 😉 Lg, Leona

  2. beautyjungle sagt:

    Ich war letztes Jahr beruflich alle 2 Monate mal nen Tag in Wien, oft nur für ein 2-Stunden-Meeting, daher Zeit bis zum Abendflug. Die habe ich bei Heinemann sehr gut genutzt 😉 zwar ist mir dort kein besonderer Service aufgefallen, aber es war immer sehr angenehm und die Auswahl samt Preisen gut. Proben oder gar Goodies gab es leider nie, egal wie viel Geld ist hingeblättert habe, schade!

  3. TheFashionvictim67 sagt:

    Hallo Dalla!
    Da ich nicht Fliege komme ich nicht in den Genuß im Duty Free Shop einzukaufen,leider!
    Mit dem Puder habe ich auch schon geliebäugelt, bin daher sehr gespannt auf einen Bericht von dir über das Puder. Du schreibst doch einen? Bitte!

    LG Birgit

    • Ja, werde ich bestimmt, weiß nur noch incht wann, habe noch anderes in der Warteschlange. Aber das Püderchen ist ein Träumchen, würde dir nur empfehlen wegen der Nuance vor Ort unbedingt auszuprobieren oder nioch besser auftragen zu lassen;-)

  4. TheFashionvictim67 sagt:

    Oh, Oh, Oh, wenn du träumchen sagst, mussich es mir unbedingt ansehen gehen!
    Danke und einen schönen Sonntag
    Birgit

  5. Tanja sagt:

    Ich fliege demnächst auch ab Frankfurt in den Urlaub, den Duty Free habe ich ehrlich gesagt immer ignoriert. Da werde ich diesmal aber vorbeischauen und werde gleich online die Preise vergleichen, was meine Sachen da so kosten. Super Tipp, danke Dir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s