Sommer auf den Lippen mit „Corail Pètillaint“ von Pierre Ricaud


Von Dr. Pierre Ricaud gibt es eine Transparente Lippenstiftserie, daraus zeige ich euch die Nuance R 301 „Corail Pètillaint“.  Leider ist die Farbauswahl sehr mager, was ich sehr bedauere 😦

LIppi 1

Die  Nuance sieht in der Hülse mehr rötlich als coral aus, der Swatch wirkt schon coralliger. Bei ganz genauem Hinsehen sind feine Glitzerparktikel zu erkennen.  Schon von dem Swatch war ich sehr angetan, dieser sheere Schimmer *__*  Der Glitzer ist jedoch so fein, dass er nach dem Auftragen auf den Lippen nicht glitzert sondern einfach nur optimal das Licht reflektiert. Die Textur ist sehr leicht, sheer, transparent. Er schmilzt fast auf den Lippen beim Auftragen. Der Auftrag gelingt leicht, ein Konturenstift und ein Pinsel ist nicht nötig. Das Finish ist sehr natürlich, schimmert seidig, leichte Deckkraft. Das Tragegefühl durch seine Leichtigkeit absolut angenhem. Er duftet süßlich, fruchtig-so Richtung Himbeere.

Die Lippen wirken glatter und etwas aufgepolstert. Er ist nicht austrocknend und versorgt die Lippen mit Feuchtigekit und macht sie geschmeidig. Hält ein paar Stunden auf den Lippen durch, wenn man nicht gerade etwas isst. Kriecht nicht, betont keine Lippenfältchen-ein Aspekt der mir besonders wichtig ist. Mir gefällt das Finish sehr, da es meinen Lippen Frische gibt, aber nicht dominant und zu auffällig ist. Ich kann diese Nuance gut im Alltag tragen. Für alle die keinen Gloss mögen und denen ein deckender Lippenstift zu viel ist.

Lippi 2

Meine Lippen sind von natur aus sehr gut pigmentiert, deshalb kann der Lippenstift farblich auf euren Lippen coralliger ausfallen. Regulär kostet der Lippenstift 18€. Bei Ricaud gibt es jedoch sehr oft Angebote und zur Zeit kostet der “ Transparenter Lippenstift“ 9.90€ . Zur Zeit auch Gratis Versand und attraktive Goodies gibt es auch immer etwas dazu. Dafür finde ich die Qualität des Lippenstiftes wirklich überdurchschnittlich gut. Hier würde ich mir wirklich mehr Nuancen zur Auswahl wünschen!

Was mich auch jedes Mal irritiert, ist die Bezeichnung. Auf der Webseite sind die Namen der Nuancen alle in Deutsch. Auf der Verpackung/Hülse jedoch in französisch. Eine Zuordnung ist deshalb nicht immer ganz einfach, gerade weil die Fotos auf den Webseiten ja auch nicht immer der Nuance in Natura entsprechen. Hier wäre es schön, wenn wenigstens die Farbnummern der Verpackung auch im Shop angezeigt werden würden.

Ansonsten kann ich sagen, das ich mit Ricaud Produkten bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe. Manchmal wirkt nur das Design nicht so ganz so modern, aber ich habe das Gefühl, dass sich da auch gerade einiges tut 😉

Wie gefällt euch der Lippenstift? Wie findert ihr das Finish? Mögt ihr solche Semi-transparenten Lippenprodukte? Habt ihr von Pierre Ricaud schon mal Lippenstifte ausprobiert? Oder andere Produkte aus dem dekorativen Bereich?

Dalla BUSSI Signatur

Pr Sample PUR

Advertisements

7 Kommentare zu “Sommer auf den Lippen mit „Corail Pètillaint“ von Pierre Ricaud

  1. Petra ST. sagt:

    Ich mal wieder ;-)! Als ich die Farbe des Lippenstifts bei Dir gesehen hab, hab ich gedacht: huch, ganz schön orange! Gerade bei dieser Farbe mag ich aber die Semi-Transparenz und finde, dass er auf Deinen Lippen ganz toll aussieht! Deckende Lippenstifte mag ich an mir eigentlich nicht (mehr) so gerne, umso mehr bin ich versucht, mir diese Lippenstifte von Ricaud auch mal anzuschauen und finde sie für den reduzierten Preis auch ausprobierenswert! Im übrigen hab ich mit den Ricaud-Produkten auch sehr gute Erfahrungen gemacht: ich benutze eine Reinigungs- und eine Feuchtigkeitsmaske (hatte ich die damals nicht auch auf Deinem Blog entdeckt?) und bin sehr zufrieden mit beiden. Zwischendurch verwende ich ab und zu eine Reinigungsmilch und einen Toner von der Firma, die ich wirklich mag und bei der Preis-Leistungs-Verhältnis (vor allen Dingen bei Nutzung der diversen Rabatte) einfach stimmt. Danke für´s Vorstellen des Produktes! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, Petra

    • Danke! Ja stimmt, von Ricaud hatte ich mal die supidupitolle Maske vorgestelt, die bügelt echt so einges glatt 😉 Die Reinigungsprodukte sollen auch toll sein von Ricaud, habe ich auch schon mehrfach gehört, aber selbst noch nix probiert.

  2. beautyjungle sagt:

    oh, das ist eine ziemlich hübsche Farbe, die dir auch hervorragend steht.
    Diese transparenten Lippenstifte kenne ich nicht, aber ich hatte mal den aufpolsternden Lippenstift von Ricaud. Leider habe ich mich einfach in der Farbe vergriffen, man findet ja dummerweise null Swatches oder Infos, daher finde ich es toll, dass du welche anbietest 🙂
    Meine Farbe sah einfach billig und 80er Jahre mäßig aus (wer schauen mag: http://beautyjungle.de/?p=2145), gar nicht schön.
    Dabei fühlte er sich eigenltich gut an, ich denke, dass eine andere Farbe viel besser gewesen wäre!

    • Danke schön! …mhhh, da stimme ich Dir zu- da hast Du eine etwas seltsame Farbe erwischt :-/
      Ja, mit Swatches im Netz ist schiwerig und anhand von so einem Farbklecksbildchen im Shop eine Nuance auswählen, ist oft sehr schwierig.

  3. Lilo sagt:

    Ich mag auch keine cremigen und deckenden Lippenstifte, da die sich so in den Fältchen absetzen. Ich gehe auch schon auf die 50 zu und da passt einfach nicht mehr alles;-) Die Farbe finde ich auch sehr ansprechend!
    Von Ricaud habe ich bisher nichts probiert, werde aber mal durchklicken!

  4. Ja, mit solchen semi transparenten läuft man als etwas älteres Girlie besser. Besonders wenn sie dann auch noch leicht aufpolsternd wirken;-)

  5. Sehr schön; das glossige Finish gefällt mir gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s