Review: BY TERRY Hyaluronic Sheer Rouge Lippenstift in der Farbe „Dare to Bare“


Das Jahr hat kaum begonnen und ich habe schon ein paar schöne Lippenstifte, die in meine Schubalden einziehen durften und mir wenigstens auf den Lippen schon den Frühling zaubern:-)

Einer davon ist der Hyaluronic Sheer Rouge Lippenstift von By Terry der zum Frühjahr neu lanciert wurde. Zur Zeit gibt es 10 Nuancen, ich habe mich für die Farbe „Dare to Bare“ entschieden.

By Terry 1

Für die Formulierung dieses Lippenstiftbalsams haben die Labore von BY TERRY die neuen, hochwirksamen Hyaluronsäurekugeln (HA-Lip+) verwendet, die ihr Molekulargewicht anpassen und trockene Lippen mit Feuchtigkeit versorgen und schützen. Das Ziel? Eine Leistungssteigerung dieses effektiven Feuchtigkeitswirkstoffes, indem dessen sofortige und extrem lang anhaltende feuchtigkeitsspeichernde und tiefenwirksame hydratisierende Wirkung vollends ausgenutzt wird. Die Textur, die mit den innovativen HA-Lip+ enthaltenden aufpolsternden Kugeln angereichert ist, füllt selbst die winzigsten Fältchen und Rillen aus und sorgt so mit jeder Anwendung für wunderschön definierte, volle und glatte Lippen. Lippenpflege mit dem Plus an Genuss!

Das klingt innovativ und vielversprechend 😉 Die Optik spricht mich schon mal sehr an. Gut geschützt in einer blaulila Pappumverpappung, steckt eine schwere Metallhülse mit schlanker Silhouette. Schlicht und edel! Die Nunace „Dare to Bare“ wirkt in der Hülle gedeckt, rosenholzfarben. Aufgetragen überraschte er mich sehr. Je nach Lichtsituation wirkt er rosenholzig bis beerig. Ich habe mal ein paar Tragefotos mit unterschiedlicher Beleuchtung/Tageslicht eingefangen. Die Nuance unterstreicht meine natürliche Lippenfarbe, da er dieser sehr ähnlich ist. Von daher ist er für mich super im Alltag tragbar und passt zu vielen Looks.

By Terry 2

Die Trageeigenschaften- Achtung Schwärmereimodus an:

Beim Auftragen auf die Lippen verschmilzt der Lippenstift regelrecht. Ich habe nicht dass Gefühl etwas auf den Lippen zu haben, es fühlt sich leicht glossig-gelig an, aber cremiger als ein Gloss und absolut ohne Pappgefühl. Er wirkt sheer, hat dafür aber eine erstaunliche Deckkraft. Hält mehrere Stunden auf den Lippen durch und pflegt sie sehr gut mit Feuchtigkeit.

Besonders gefällt mir, dass er sich nicht in den Lippenfältchen absetzt und diese nicht betont sondern eher kaschiert-ab einem gewissen Alter ist das echt ein Problem. Polstert die Lippen leicht auf, ohne dieses Kribbeln was man oft bei aufpolsternden Lippenprodukten hat. Wirklich ein auffallend angenehmes Tragegefühl.

Das Licht wird reflektiert und er schimmert sehr schön ohne diesen Wetgloss Effekt zu erzeugen. Ein perfekter Begleiter im Alltag, Büro und Freizeit-passt einfach immer. Dazu noch ein Lichtschutzfaktor von 10, findet sich auch nicht so oft in Lippenstiften.

Ich habe ihn zur Zeit dauerhaft in Verwendung, kann ich auch gut mal schnell unterwegs auftragen oder nachziehen-auch wenn mal kein Spiegel greifbar ist. Wenn ich ihn verwende brauche ich auch keine weitere Lippenpflegestifte, die sonst permanent noch bei mir im Einsatz sind.

Ich bin etwas angefixt-„Mango Tango“ und „Bang Bang“ würden mir glaube ich auch noch gefallen…hach jaaaa *__*

Der Hyaluronic Sheer Rouge Lippenstift enthält 3g und ist bei Niche Beauty im Onlineshop für 29€ versandkostenfrei (in D) erhältlich

Kennt ihr die Marke By Terry? Die Lippenstifte scheinen gerade ziemlich im Gespräch zu sein und ich könnte mir vorstellen,dass sie einen kleinen Hype auslösen könnten. Habt ihr schon einen ausprobiert? Welche Nuance würdet ihr bevorzugen? Sprechen die Lippenstifte euch an? Ich habe auf dem Blog „Rouge Deluxe“ einen Post gefunden, wo ihr Swatches zu allen 10 Nuancen ansehen könnt.

Advertisements

16 Kommentare zu “Review: BY TERRY Hyaluronic Sheer Rouge Lippenstift in der Farbe „Dare to Bare“

  1. Mareike sagt:

    Oh, ja! der täte mir auch gefallen. das ist wirklich so eine alltagstaugliche Farbe ohne langweilig zu sein. Der sieht sehr schön sheer aus. Und das er so unterschiedlich wirkt, finde ich gerade interessant.

  2. TheFashionvictim67 sagt:

    WOW, genau mein Beuteschema, Sheer Lippenstifte mag ich total gerne, „brauche unbedingt“
    Nudissimo und Dare to Bare!

    LG Birgit

  3. Karmesin sagt:

    Macht einen guten ersten Eindruck! Ich kenne die Marke noch nicht, sieht aber spannend aus 🙂

  4. beautyjungle sagt:

    Ich schiele ja shon danach, seit sie bei FabForties vorgestellt wurden. In München gibt es eine Verkaufsstelle irgendwo, aber ich habe es noch nicht hingeschafft. Blind kaufe ich so hochpreisige Lippenstifte nicht, da bei mir jede Farbe noch anders ausgesehen hat als auf allen Swatches, hab so sehr blasse Lippen.
    Schön, noch eine positive Review zu lesen.

    • Jaaa, Irit von den Fab Forties hat mir auch schon von dem Lippenstift vorgeschwärmt und mir ihre Nuance gezeigt, ich hatte sie ja in M beim T.Muggler Event getroffen. Da war mein Lippenstift allerdings noch unterwegs, aber sie hat mich auch ganz hibbelig damit gemacht:-)

  5. Nanni sagt:

    Da bin ich aber gerade ganz schwer angefixt worden…

  6. Die Marke kenne ich jetzt gar nicht aber danke für’s Vorstellen, sieht nämlich vielversprechend aus 🙂

  7. claudi sagt:

    Wie ist denn dieser von by Terry im Vergleich zu dem Phyto Lip-Shine von Sisley, der vor kurzem hier vorgestellt wurde, was Deckkraft und Haltbarkeit betrifft?
    VG,
    Claudi

  8. Larissa sagt:

    Tolle Farbe und hübsches Design!

  9. Liliana sagt:

    Ich besitze auch einen in rot und benutze den seh gern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s