Avène Thermalwasserspray…ein kleiner Allrounder


Mittlerweile ist dieses Thermalwasserspray mein absolutes Must Have und wirklich unentbehrlich für mich geworden.

Avene Thermalspray Collage

Das Avène Thermalwasserspray ist eine hautberuhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Basispflege. Erfrischt gestresste und irritierte Haut, wirkt sofort reizlindernd und beruhigend. Empfindliche und zu Trockenheit neigende Haut erhält Feuchtigkeit, wird spürbar weicher und widerstandsfähig.

  • Beruhigt Irritationen
  • Vermindert Rötungen, lindert Sonnenbrand und Verbrennungen
  • Besänftigt Juckreiz
  • Erfrischt bei Hitze und schweißtreibenden Tätigkeiten
  • Schwach mineralisiert
  • Steril abgefüllt
  • Extrem feiner Sprühnebel
  • Ohne FCKW
  • Reines Thermalwasser ohne Zusatzstoffe
  • pH-Wert 7,4
  • Bakteriologisch rein

Das Einsatzgebiet ist vielseitig, was es für mich auch so unentbehrlich macht und mittlerweile täglich bei mir im Einsatz ist. Ich verwende es gerne nach der morgendlichen Reinigung bevor die Tagespflege auf das Gesicht kommt, zwischendurch wenn sich die Haut trocken anfühlt, gerade jetzt im Winter bei trockener Heizungsluft. Zum Fixieren von Make up, denn dadurch hält es wirklich länger. Ideal auf Reisen im Flieger und mit ins Krankenhaus geht es auch. Da steht schon eine neue Miniflasche bereit;-) Die kleine Abfüllung, passt ideal in die Handtasche und kann überall mit hin genommen werden. Der Sprühnebel ist sehr fein und man ist danach nicht unangehm klatschnass;-)

Wichtig bei der Anwendung ist, dass man die Dose vorher nicht durchschüttelt, da der enthaltene Stickstoff und die Sprühfunktion zu schnell nachlassen.

Erhältliche Größen: 50ml-2.95€/150ml-7.90€/300ml 9.90€. Die Preise können je nach Anbieter unterschiedlich sein.

Habt ihr Erfahrungen mit dem Avène Thermalspray? Wie, wann und wo wendet ihr es an? Vielleicht habt ihr ja noch mehr Tipps?

Herzerl Signatur

Advertisements

8 Kommentare zu “Avène Thermalwasserspray…ein kleiner Allrounder

  1. Krissy sagt:

    Das Spray ist bei mir nicht mehr wegzudenken. Ich habe die 300 ml zu Hause und benutze diese jeden Morgen zum fixieren meines Make Ups. Ebenfalls hatte ich große Probleme mit meiner Haut, als die Heizung bei uns angeschaltet wurde. Dieses Spray hat meine trockene Haut geheilt!
    Eine kleine Dose ist auch immer in der Handtasche dabei, da ich damit gerne meinen Teint und das Make up auffrische. EIN MUST HAVE DIESES WÄSSERCHEN!

  2. Ich hab schon so viel davon gelesen aber es noch nie ausprobiert, bei Magi gab es ja letztens einen Beitrag, dass das mit dem Fixieren wissenschaftlich gesehen damit gar nicht klappen kann, mir wär’s auch nur so als Feuchtigkeitskick wichtig, meine Haut leidet im Moment wirklich sehr :/ Vielleicht kauf ich mir mal die kleine Flasche um das zu testen 🙂

  3. TheFashionvictim67 sagt:

    Das Spray benutze ich seit einem Jahr, eine große Flasche steht immer im Bad, habe gerade 6 kleine Flaschen gekauft, da sie einfach handlicher sind.
    Eine kleine Flasche habe ich immer in der Handtasche, ich kann garnicht mehrohne das Spray.
    Ich benutze es eigentlich für all die Dinge wie du auch, zusätzlich benutzeich es gerne mal um Pinsel zu befeuchten, dieses ist toll wenn man Cremige Texturen benutz (z.B. mein Illusior D Òmbre von Chanel)!

    LG Birgit

    • Haaa, Du hast ja Recht!! Zum Pinsel anfeuchten für Lidschatten nehme ich das auch…habe ich glatt vergessen 😉 Wir haben nämlich sehr hartes Wasser hier und da ist das Thermalspray viel besser für geeignet.

  4. Das Avene Thermalwasserspray ist für mich ein absolutes Must-Have. Im Sommer habe ich es immer in der Handtasche um mich zwischendurch zu erfrischen und mein Make-up aufzufrischen. Im Winter habe ich es im Bad stehen und benutze es z.B. um Öle einfacher aufs Gesicht aufzutragen oder Pinsel anzufeuchten.

    Nie mehr ohne .)

  5. mybathroomismycastle sagt:

    danke fürs vorstellen, ich nehme im sommer immer das von evian, aber dieses hier könnte man auch mal testen,

    xoxo

  6. Moppi sagt:

    Ich hab das Spray auch und im Sommer auch immer in der Handtasche. Wenn es zu heiß ist, sprühe ich es auch schnell in den Nacken (wenn ich einen Zopf habe natürlich nur) und auf die inneren Handgelenke zur Abkühlung.
    Für´s Gesicht verwende ich es auch sehr gerne, aber da finde ich das Thermalwasser von La Roche-Posay etwas besser, da der Sprühnebel feiner ist.

  7. Fina sagt:

    Begleitet mich überall:
    – eine Dose im Bad
    – eine im Büro
    – eine in der Handtasche

    Wofür?
    Bei mir zur Beruhigung von durch Epilation/Rasur/Peeling gereizter Haut, Linderung bei Sonnenbrand & natürlich auch zur Make up-Fixierung. Als kleiner Frische-Kick zwischendurch und seit neuestem auch vor dem Auftrag von Estée Lauder ANR.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s