Shiseido Blogger Event 2012 „Im Zeichen des Omotenashi“


In Japan wird Gastfreundlichkeit sehr groß geschrieben. Der Gast ist im Moment des Besuches das Wichtigste- Shiseido hat sich das für das Blogger Event genauso vorgenommen!

PicMonkey Collage

Wir wurden sehr herzlich willkommen geheißen bei der Shiseido Beauty Academy in Düsseldorf. Wir waren ein kleiner Kreis von 5 Bloggerinnen, so dass es eine richtige Kuschelrunde war und Zeit für Gespräche untereinander blieb.

Anfänglich wurde uns einiges über die Firmengeschichte von Shiseido in Japan erzählt und in Bildern gezeigt. Shiseido wurde  wurde vor 140 Jahren gegründet und ist das älteste Kosmetikunternehmen der Welt! Schon gewußt?

Begonnen mit einer kleinen Apotheke in Tokio hat Shiseido sich zu einem Imperium entwickelt. Die Apotheke gibt es schon lange nicht mehr, jedoch steht am gleichen Fleck das heutige Unternehmen. Zudem gibt es dort ein stylisch angesagtes Shiseido Restaurant, wer etwas auf sich hält geht dort zum Essen aus.

Shiseido setzt auf Traditon und das konsequent in allen Bereiche-egal ob Logo, Firmenschriftzug und Produkte. Vieles ist schon lange im Sortiment, wird jedoch stets auf den neuseten Stand weiterentwickelt…Updates sozusagen;-)

Shsiedio hat eine eigene Forschungsabteilung in der entwickelt und geprüft wird. Nicht nur die Inhaltsstoffe und Verträglichekit werden geprüft, nein es gibt Maschinen die die Produkte mit samt den Verpackungen prüfen.  Sie sollen beim Herunterfallen nicht zebrechen, der Lidschatten oder der Puder darin nicht zebröseln, oder eine Schatulle beim Herumtragen in der Handtasche beim Kuscheln mit dem Schlüssebund nicht zekratzen.

Und von wegen Schaumparties sind out! Shiseido hat einiges an Reinigungsschäumen im Programm, die in der Verkaufstatistik ihrer Produkte immer vorne dabei sind. Die Reinigungsprodukte befinden sich in Tuben und werden dann mit Wasser und der berühmten Shiseido Bürste aufgeschäumt. Ein kleiner Wettbewerb unter uns begann, wer den standfestesten Schaum rühren kann;-) Also einen Job als Schaumschläger bei Shiseido würden wir alle bekommen 😉

Die Bürste ist extrem weich gearbeitet und hat Silikonstifte eingesetzt. Die einzelnen Borsten sind an der Kuppe abgerundet und somit hygienisch versiegelt. Die Bürste soll Jahre halten und ein Auspülen unter heißem Wasser genügt als Pflege. Der Vorher-Nachher Unterschied nach der Behandlung mit der Bürste ist echt krass! Must Have Produkt 😉 Sie ist mit den günstigen Bürsten aus den Drogerien in keinster Weise vergleichbar..so eine hatte ich nämlich schon und die kratzten nur 😦

Natürlich hat jede von uns eine Computer-Hautanalyse bekommen um den aktuellen Hautzustand zu bestimmen und entsprechende Pflegeproukte auszuwählen. So eine Hautanalyse hatte ich ja schon mal am Counter gemacht und hatte euch hier schon davon berichtet. Anschließend gab es für jede von uns die passenden Pflegeprodukte zum Ausprobieren. Es wurde gereinigt, geschäumt, gecremt…bis wir rosig glänzten.

Damit wir nicht so nackig nach Hause mussten…tataaaa-ging es in eine Schatzkammer….man beachte den tollen Ausblick! Das ist doch mal ein Arbeitsplatz, oder?

So langsam gewöhne ich mich an solche Ausmaße von Schminktischen deren Bäuche so wohlig gefüllt sind 🙂 Dann hieß es wieder totale Überforderung…2 Schubladen voll mit allem was frau sich so wünscht…und mal wieder nur ein Gesicht dabei gehabt 😉

Natürlich wurden wir auch mit Speis und Trank verwöhnt und yeahhhh…es gab Sushi zum Mittagessen. In gemütlicher Runde konnte dabei schön gequasselt werden.

Alles in allem ein sehr toller Tag! Wir hatten jede Menge Spaß zusammen, wurden sehr liebevoll umsorgt und individuell beraten. Ich habe mal wieder den Kopf voller Eindrücke  und auch gerade beim Blopost tippseln denke ich gerne an an den Tag zurück *_*  Schön war es!!!

Zum Abschied hat jede von uns noch ein individuelles Goodiebag bekommen. Magi hat es natürlich nicht ausgehalten vor Neugier und hat schon im Shuttle Bescherung gemacht 😉 Nani und ich haben dann zusammen im Zug ausppackt! Wir hatten im ICE das Glück und hatten einen Sitzplatz mit Tisch ergattert und doch ein wenig die Aufmerksamkeit auf uns gezogen, weil wir wie kleine Mädchen gejuchzt haben! Also liebe Fahrgäste, die 2 durchgeknallten Weiber mit den roten Tüten grüßen euch hiermit nochmals herzlich…jetzt wisst ihr auch was los war;-)

Wollt ihr wissen was ich schönes bekommen habe?:

Ein praktisches und schönes Notizblöckchen, welches schon an unserem Platz lag, die Tagespflege und der Reinigungsschaum, aus der Serie die zu meinem aktuellen Hautzustand passt. Ein Organzabeutelchen mit….jaaaa!!! dem LE Püderchen Camellia Compact. In der Prägung findet sich die Kamelienblüte, das Logo von Shiseido wieder.

Ein Lidschattentrio in Lila und ein Lippenstift in orange…..auf den hatte ich schon lange ein Auge geworfen;-) Ich habe mich sehr darüber gefreut, denn Shiseido hat hier jedem individuell zum Typ passend etwas ins Beutelchen gelegt.

Eine runde Dose deren Muster mir doch gleich bekannt vorkommt, war auch noch im Tütchen:

Eine Thomas Sabo Anhänger mit Glitzersteinchen und 2 Charm Anhängern mit einer Perle und einer Silberplatte an einem geflochtenen Lederhalsband. Die Silberplatte ist auf der einen Seite mit SHISEIDO und auf der anderen Seite mit Thomas Sabo graviert. Die Anhänger lassen sich natürlich austauschen gegen andere Charmanhänger. Den Träger mit den Glitzer Steinchen habe ich schon in schwarz für meinen Drachenanhänger und Charm Anhänger habe ich auch noch einige…passt also:-) Und ein Zuhause gab es auch noch gleich dazu. Wunderschönes Schmuckkästchen mit feinstem Leinen bezogen im japanischen Stil.

Jetzt muss ich mir nur noch unbedingt diese tolle Reinigungsbürste von Shiseido besorgen, damit ich das Reinigungsprodukt aus dem Goodie Bag auch schön aufschäumen kann! Außerdem bin ich jetzt auch angefixt und brauche noch die Nachtcreme und die Augencreme zu meiner Pflege, ebenso den Softener, der auch ein Träumchen ist…..wo ist der Weihnachtsmann???? Ich muss ihm dringend noch etwas auf den Wunschzettel schreiben^^

Besonders habe ich mich gefreut, die anderen 4 Bloggerinnen mal im real life kennengelernt zu haben! Mädels, es war spaßig mit euch-jederzeit wieder!!! Vielen Dank an Shiseido für die Organisation und Umsetzung für diesen schönen Tag! Ich habe mich sehr wohl und willkommen gefühlt!

Dabei waren noch: Karmesin von mel et fel, Magi von Magi-mania, Shia von Shias Welt und Nani von Hibby Aloha

Ich hoffe ihr habt ein paar Eindrücke bekommen;-)

Advertisements

10 Kommentare zu “Shiseido Blogger Event 2012 „Im Zeichen des Omotenashi“

  1. Sala sagt:

    sieht nach nem tollen event in kleiner runde aus…danke fürs teilen der eindrücke

  2. Shia sagt:

    Es war wirklich toll ❤

  3. mybathroomismycastle sagt:

    schöne bilder; ich hatte mal den softener und mochte ihn sehr gerne. zwar habe ich den nicht in das mehrteilige gesichtsritual eingebaut, aber einfach so verwendet und war begeistert.
    ich bin gespannt, wie du die artikel findest. ich hatte mal ein päckchen shiseido deko gewonnen und war sehr angetan.
    viele grüße und gute woche.

    • Ich bin auch schon neugierig auf die Pflege, muss sie nur erst vervollständigen, bis ich sie nutzen kann, dann werde ich natürlich berichten. Bei der dekorativen Kosmetik mag ich die Lidschatten sehr!

  4. Geri sagt:

    Schöne Bilder =) Sieht nach dem richtig tollen Event aus =)

  5. Es war sooo klasse mit euch allen! ♥

  6. Sahra sagt:

    das klingt ja nach einen schönen tag! ich habe auch mal an einem shiseido counter eine hautanalyse machen lassen und mir wurde auch die benefiance wrinkle resist empfohlen. bisher habe ich sie noch nicht gekauft, bin aber sehr interessiert. ich muss nur erst mal meine anderen töpfchen aufbrauchen hihi. vielleicht magst du die creme ja mal näher vorstellen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s