Gedengelt und handgemacht…mein neuer Armreif…ich liebe ihn!


Der Kauf war nicht geplant. Auf dem Weg zum Chao Phraya Fluß stand eine ältere Thailänderin am Straßenrand mit einem kleinen Stand mit Schmuck. Von diesen Ständen gibt es viele am Straßenrand, jedoch gefällt mir der Art Schmuck der da angeboten wird nicht besonders und ist Einheitsbrei…gibt es an zu vielen Ständen. Die alte Thailänderin fiel mir jedoch sofort auf. Sie hatte nicht nur den gewöhnlichen Modeschmuck sondern mir lachte ein breiter silberfarbener Armreif ins Auge. Der Kaufrausch Magnet in mir zog mich regelrecht an diesen Stand.

Ich irrte mich nicht …wunderschöne, breite Armreifen in Edelstahl. Sie hatte nur wenige Stücke in der Art auf ihrem Tisch.  Auffällig war, dass jeder etwas anders aussah und als ich ihn anfasste schmiegte er sich regelrecht an mich, ein absoluter Handschmeichler! Ich kam mit ihr ins Gespräch und sie erzählte mir, dass ihre Familie die Armreifen selbst herstellt und erzählte mir mit Händen und Füßen, dass diese mit dem Hammer gedengelt werden, damit sie dieses Dellenmuster bekommen. Sie entschuldigte sich, dass sie keine Maschinen haben und alles mit der Hand klopfen müssen. Ich dachte mir schon, dass sie handgearbeitet sind, das war eindeutig ersichtlich und gerade das finde ich so schön, dann lebt so ein Stück richtig:-)

Ich hatte etwas „Angst“ nach dem Preis zu fragen. Ein handgemachter Armreif in der Breite und in Edelstahl, so sauber verarbeitet, würde bei uns locker 40-60€ kosten. Gut, Thailand ist immer etwas günstiger. Ich fragte sie auf Thai was er kosten sollte und ich dachte ich habe mich verhört und fragte nochmal nach….Die alte Frau malte mit ihrer Hand den Preis imaginär auf den Tisch und wiederholte den Preis. Ich glaube, es ist das erste Mal, dass ich nicht gehandelt habe und gab ihr die umgerechneten 4.50€ und zog sehr glücklich von dannen.( In Thailand ist Handeln ein Muss und gehört einfach zum Kauf dazu, die Thails lieben das Feilschen um den Preis) Die alte Thai lächelte auch zufrieden, wünschte mir „Good Luck“…und dachte wohl, wieder mal einem Touristen etwas zu teuer verkauft;-)

Ich finde Armreifen sehr schön, kann jedoch selten welche tragen, da mich das kirre macht am Handgelenk. Dieser jedoch schmiegt sich dermassen schön an und ist so bequem, dass er nicht störend ist und ich ihn sogar abends mal vergessen hatte auszuziehen.

Ich freu mich jedes Mal aufs neue wenn ich ihn anziehe und muss an die alte Frau denken, hoffentlich verkauft sie noch ganz viele von den schönen Armeifen:-)

Habt ihr auch solche Urlaubserinnerungskäufe an die ihr gerne zurückdenkt?

Advertisements

7 Kommentare zu “Gedengelt und handgemacht…mein neuer Armreif…ich liebe ihn!

  1. TheFashionvictim67 sagt:

    Hallo Dalla!
    Also der Armreif ist soooooo wunderschön, bekomme gerade SCHAPPATMUNG, und gerade das Handgemachte ist so fantastisch!
    Und bei dem Preis, hätte ich sicherlich den ganzen Bestand aufgekauft, sowas ist ja auch immer ein wundervolles Geschenk!

    LG Birgit (die jetzt auch so einen anschmiegsamen Armreif haben will, sofort)!

    • …jaaa, im Nachhinein habe ich mich auch geärgert nicht mehr mitgenommen zu haben…aber ich stand wohl etwas unter Schock von dem niedrigen Preis. Als ich an einem anderen Tag nochmal vorbeging war sie natürlich nicht mehr da:-(

  2. Susanne sagt:

    Ist „gedengelt“ ein Fachbegriff? Nettes Wort… 🙂 Der Armreif ist sehr schön und ich finde es sympathisch, dass du bei dem Preis nicht noch gehandelt hast.

  3. makeuptiger sagt:

    Der gefällt mir auch!
    Ich glaube den Leuten dort tut es auch manchmal ganz gut, wenn man einfach nciht handelt. Das hab ich dort selbst erlebt. Für die Menschen dort bedeuten 2€ einfach viel mehr, als sie für mich bedeuten… deswegen finde ich weniger handeln manchmal einfach nur nett 😉

  4. Sala sagt:

    Ich finde es toll, ich mag diese gehämmerte Dellenoptik gern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s