Shopping Paradies Bangkok …und die Kreditkarte glüht!


Sawadee Kah!!!

Wir sind gut in Bangkok angekommen und unsere Füße haben schon einige Kilometer in den Konsumtempeln Thailands hinter sich. Seit unserem letzten Aufenthalt hier hat sich einiges getan und es sind noch weitere, noch schönere, noch größere Shoppingtempel entstanden, die uns mit ihren Waren locken. Es ist wirklich unglaublich, einige sind sogar mit einem Skywalk miteinander verbunden, sodass man nicht nurch die Stadt hetzten muss um von einer Mall zu anderen zu gelangen.

Ihr seid bestimmt neugierig auf meine bisherigen Beauty Einkäufe, oder? Zeige ich euch natürlich gerne, denn hier geht jeder Beautybloggerin das Herz auf und ich bekomme eine Schnappatmung nach der anderen;-)

Reviews zu den einzelenen Produkten folgen, wenn ich wieder zu Hause bin. Hier nun meine Beute nach 2 Tagen Bangkok:

 

In einem koreanischen Store auf der Sukhumvit Road, habe ich dieses traumhafte Blush entdeckt, mit einer Textur, die mich einfach nur dahinschmelzen lies…musste mit, hat gleich Mama zu mir gesagt.

 

Von Majolica Majorca konnte ich einem metallischen bronzefarbenen Eyeliner nicht widerstehen.

 

Kleiner Aufsteller mit ecco Tools….hier durfte ein Rougepinsel mit…die Dinger sind ja wirklich ein Traum…schön puschelig. Zudem habe ich noch einen klassisch geformten Echthaar-Rougepinsel in toller Quali von Armando Caruso mitgenommen.

 

Entdeckt hatte ich auch Konjac Puff Sponge Schwämme einer koreanischen Marke. Über diese Schwämme hatte ich auch schon mal hier im Blog berichtet und die Teile sind echt Gold wert, was die reinigung des Gesichtes betrifft. Hier gibt es sie auch in Herz Form, oder eigentlich für Babys zur Ganzkörperpflege, in einer etwa handtellergroßen Größe. Zudem günstiger als bei uns;-)

 

Ein paar koreanische Echthaarwimpern zu schon fast lächerlichen Preisen …ich muss das nun auch endlich mal probieren, ob ich das hinkriege oder zu dappisch dafür bin. Ich habe mich für dezente Wimpern entschieden, es gab natürlich auch ausgefallene Formen und Längen mit Glitzersteinchen etc.

Ansonsten mussten mal wieder BB Puder mit, von denen ich immer mehr begeistert bin und sie eigentlich noch lieber als BB Cream verwende. Zudem habe ich auch einen CC Puder entdeckt, was wohl die Steigerung zu BB ist…keine Ahnung, muss ich ausprobieren.

Die Asiaten lieben es ein wenig kitschig und verspielt…da ist die rechte Puderdose im „normalen“ Design eher ungewöhnlich.

 

Eine BB Cream von Cezanne musste dennoch mit, hier wohl schon eine bessere Marke, denn sie lag preislich bei ca 15€.

 

Dank einem Tipp von Julie von Beautyjagd, habe ich auch die Mini Wattestäbchen in der Watson Drogerie entdeckt, die ideal zum Korrigieren von Schminkpatzern sind und es bei uns wenn überhaupt nur recht überteuert gibt. Hier kostet ein Päckchen umgerechnet etwa 35 Cent. Die Köpfchen sind noch kleiner und schmaler wie die ebelin Kosmetikstäbchen aus der dm.

 

Was ich hier auch immer kaufe sind Powder Puffs, da diese hier wesentlich schöner verarbeit sind wie bei uns. Ich habe mir ja mittlerweile angewöhnt, Puder damit auf die Haut zu „rollen“ wie es die Profis immer empfehlen und Überschüsse mit dem Pinsel zu verteilen /abzunehmen.

So, das war es vorerst Mal an Kosmetik…außerdem habe ich es geschafft innnerhalb von 24 Stunden in Bangkok mir 3 Paar Schuhe zu kaufen*hust*

Bleibt schön neugierig, ich melde mich wieder, wenn auch wahrscheinlich nicht täglich;-)

Eure Shoppingwahnbefallene

Dalla

Advertisements

25 Kommentare zu “Shopping Paradies Bangkok …und die Kreditkarte glüht!

  1. Das ist ja ein toller einkauf ^.^
    Würde auch gerne wieder nach Asien.
    Wünsch dir weiterhin viel Spass^^

  2. Testengel sagt:

    haha… das sieht ja echt nach einem Shopping-Marathon aus…. und es sieht danach aus, als müßte ich da auch unbedingt mal hin… whow…. viel Spass noch!

  3. TheFashionvictim67 sagt:

    Hallo Dalla!
    WOW, du Blogst sogar aus dem Urlaub, freu,freu!
    Da hast du ja schon eine super shoppingausbeute hingelegt, die Pinsel und Schwämmebitte einmal alle zum mitnehmen bitte ;o)))

    P.S.: Da du mich ja so erfolgreich mit Clarins angesteckt hast, habe ich gestern nochmalalle Posts von dir dazu durchgelesen, und nun bin ich um 2 Puder reicher(wenn sie dann eintreffen) und mein Portmoneai um ca. 70,00€ leichter.

    SCHUUUUUUUHEEEEE, super zeigst du diese dann auch???

    LG und noch einen wunderschönen Urlaub
    Birgit

    • jaja, die Blogsucht;-)…ich muss euch doch meine beute zeigen;-)

      Haha, Du hast also auch den Clarins Virus? Die Sachen sind auch einfach super.

      • TheFashionvictim67 sagt:

        Ja, das Virus hat erheblich zugeschlagen.
        Habe mich die Tage sowas von über die Damen am MAC Counter aufgeregt, das ich direkt beschlossen habe dem MSF abzuschwören. Und da ich mit dem Puder aus der Herbst LE so zufrieden bin, habe ich mir das normale gekauft, und bin viel zufriedener!
        Außerdem habe ich mir das 3D Puder aus der letzten Herbst LE (das was du bei einem Wohnungsbrand retten würdest) über Ebay gekauft.
        Und das ist ja mal so richtig toll, brauche noch mind. ein Backup!

        LG

      • Ich kann Dir da voll zustimmen. Icc brauche auch kein MAC-bei uns wartet man ewig, bis man überhaupt bedinet wird und ich kann diese Arroganz der Damen da einfach nicht ab. klar es gibt nette Sachen, aber der Hype um die Produkte ist schon heavy. Clarins hat zwar meist wenig Flippiges, aber die Produkte sind preislich zu andern vergleichbaren Qualitäten wirklich ok und immer eine top Qualität. Der 2 D Puder ist auch mein Liebling:-) Freut mich, dass Du Dir die Produkte auch so gut gefallen, viel Spaß damit!

  4. beautyjagd sagt:

    Solche Post liebe ich sehr!!!!! Am liebsten würde ich jetzt auch durch Bangkok streifen, nette Dinge kaufen und ein bisschen schwitzen 😉 . ich wünsche dir weiter viel Spaß!!

  5. Liria sagt:

    Booaaa – *sabber-sabber-neid*

    Sooo schöne Sachen! 😮

    Viel Spaß noch im Urlaub!

    lg
    Liri

  6. AD sagt:

    Wow, ich bin gerade ein wenig neidisch!! 😉 Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim ausprobieren der neuen Schätze 🙂

  7. Talasia sagt:

    oh goooottt *___* die erste rosane Puderdose ist ja soooo hübsch! Ich wünschte ich würde auch mal in irgend ein asiatisches Land reisen 😀 weiterhin viel Spaß ♥

  8. Sala sagt:

    ui, ich find das immer so interessant, wie die kosmetikprodukte in anderen ländern aussehen…danke fürs zeigen!! da fühl ich mich n bissl wie mit in bangkok^^

  9. Der Blush sieht besonders schön aus.

  10. Sehr hübsch, ich freue mich schon auf die Reviews. Aber allein der überblick macht schon Lust auf eine Shoppingtour durch Bangkok.
    Ecotools gibt es bei mir lustigerweise auch.
    Viel Spass noch im fernen Thailand!

  11. Leona sagt:

    Hach, ich beschliesse immer, wenn ich deine Blogs lese, dass ich mal nach Thailand muss..und es endet jedesmal damit, dass ich in Indien sitze und das ist so gar kein Shoppingparadies für Kosmetik hier 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s