Auch Tagsüber eine Nachteule sein ;-)


Ich kann nicht schlafen, wenn es hell ist im Zimmer…sobald das Licht morgens ins Schlafzimmer blinzelt werde ich munter. Ich bin eh ein schlechter Schläfer. Zu Hause ist der Rolladen unten, aber unterwegs ist es oft schwierig, denn manchmal sind da keine Rolläden, keine Vorhänge. Das gleiche Problem, bei Langstreckenflügen….dabei liegt die Lösung doch so nah…eine Schlafmaske! Ja, denkste!! So einfach dann auch wieder nicht…ich habe schon einige durch-sie rutschen-sie jucken-sie machen gar nicht richtig dunkel- sie kneifen-sie drücken, weil der Gummi zu eng ist und ich Kopfschmerzn bekomme und …und…und.

Ob es sich lohnt mal etwas mehr in eine hochwertigere Schlafmaske zu investieren? Bei der Google Suche bin ich auf einen kreativen Shop gestossen: euleDesign Hamburg. Wunderschöne Designs, verspielt, romantisch, witzig, frech, bunt, dezent, edel…in Seide oder Baumwolle…was die Äuglein so begehren…die Entscheidung fällt mir nicht leicht. Alle made in Germany und handgearbeitet, was jede Kuschelschlafbrille zum Unikat macht!

Ich habe mich für eine Schlafmaske aus der Rubrik Wellness/Yoga entschieden und da für das Design „Spirit“ Preis 39€. Der Preis mag erst mal erschrecken, doch sie ist jeden Cent wert!

Liebevoll verpackt in schwarzen Seidenpapier und aufgespannt auf einer Kartonage wird geliefert.

Die Vorderseite ist aus hochwertigen Baumwollstoff gearbeitet in floralem Design mit Schmetterlingen…es erinnert mich an die typischen indonesischen Stoffe, wie ich sie oft auf Bali gesehen habe. Eingefasst mit einem weißen Satinband, sehr sauber verarbeitet.

Die Schlafbrille ist etwas dicker wie die Billigteile, die ich sonst so hatte, schön weich wattiert. Die Inneseite ist mit einem  sehr anschmiegsamen Jersey gefüttert.

Die Passform ist perfekt und sie dunkelt optimal ab, da zusätzlich nochmal eine Einlage aus schwarzen Jersey eingearbeitet ist…..Nacht, wann immer ich es will. =_=

Sie passt sich gut an der Nase an und ist sehr kuschelig weich, drückt nicht, verrutscht nicht. Das Bändchen ist verstellbar auf die individuelle Kopfgröße. Wichtig auch, dass die eingestellte Größe bleibt, wie sie eingestellt wurde und sich nicht selbst weitet und vor allem nicht drückt.  Die Brille bleibt an ihrem Platz, auch wenn ich mich mehrmals nachts im Bett drehe. Rundum perfekt wie es sein soll und auch noch hübsch dazu 🙂   Da es ja bald wieder Richtung Asien geht, wird sie unbedingt ins Handgepäck gepackt und dann schlaf gut Dalla 😉

Wenn ihr neugierig geworden seid, schaut mal im Shop bei euleDesign  vorbei…es gibt sehr unterschiedliche Designs, da ist für jeden Geschmack etwas dabei *_*   Ich finde den Shop absolut empfehlenswert und vielleicht ist so eine Kuschelbrille auch mal ein tolles Geschenk?

Was ich noch richtig gut gefunden hätte, wenn ein kleiner einfacher Beutel mitgeliefert worden wäre, damit man sie geschützt  transportieren und auch aufbewahren kann.

Wie ist das bei euch so mit dem Schlafen? Habt ihr auch Probleme, wenn es nicht dunkel genug ist? Nutzt ihr Schlafbrillen?

Advertisements

14 Kommentare zu “Auch Tagsüber eine Nachteule sein ;-)

  1. Anne sagt:

    Mir geht es ähnlich, ich brauche völlige Dunkelheit um schlafen zu können. Nicht immer einfach! Ich habe auf meinem Nachttisch auch eine Schlafmaske liegen, die aus dem DM. Die mag ich sehr und nehme sie auch mit, wenn ich außer Haus nächtige – sicher ist sicher 🙂
    Deine gefällt mir super!
    LG, Anne

  2. Sala sagt:

    ich könnte mit so nem teil nicht schlafen, finde ich irgendwie einengend

  3. Susanne sagt:

    Ich hätte gerne eine für’s Büro… 🙂

  4. beautybaerchi sagt:

    Ja ich bin auch so eine Dunkel-Schläferin -.- Der kleinste Lichtblitz lässt mit wachwerden und gerade im Sommer, wenn es früh hell wird ist das doof. Für unterwegs habe ich die Schlafmaske von DM. Musste sie aber auch auf gaanz weit stellen, damit die überhaupt über meinen Dickkopf passte, aber für Reisen und Urlaub reicht es mir. Daheim wird einfach zu gemacht 😉

  5. Hmmm, die ist ja hübsch, ich mag Blumenstoffe so gerne.
    Ich mag auch lieber im Dunkeln schlafen, aber wenn ich ganz müde bin, gehts auch so. Deswegen habe ich noch nie eine Schlafbrille ausprobiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s