Ich hasse feuchte Reinigungstücher, aber….


ich hatte mich von Magi in einem Blogpost anstecken lassen. Deshalb gab es noch eine Chance und zwar auf die feuchten Alterra Reinigungstücher von Rossmann.

Mit allen andern bisher auprobierten Tüchern, alles was bei dm so vertretbar ist inklusive Alverde, hatte ich immer das Problem, dass meine Haut danach total trocken, gespannt war.  Die Tücher auch gar nicht soooo feucht waren und ich mindestens 2-3 benötigt habe um mich damit irgendwie abzuschminken und ich mehr oder weniger damit im Gesicht rumgeschrubbelt habe, aber zufrieden war ich nie damit.  Mehr eine Notlösung, gerade auch für unterwegs und im Urlaub.

Besonders gelobt werden wohl die Alterra feuchten Abschminktücher aus den Limited Editions (..abartig was mittlerweile alles limitiert erscheint) Aktuell nennen die sich „Blütenzauber“.

Ich hatte mir erst Mal nur ein Päckchen gekauft, da ich recht skeptisch war. Doch ich wurde postitiv überrascht! Die Tücher erscheinen mir nicht so dünn wie andere, haben eine Wabenstruktur sind etwas „strechtig“ und sie sind richtig feucht! Sie entwickeln sogar ein leichtes Schäumchen und es genügt wirklich ein Tuch um das Gesicht damit sehr sauber abzuschminken. Ich fühl mich fast wie frisch gewaschen:-) Danach reinige ich meine Haut noch wie gewohnt, wobei sie wirklich schon mit den Tüchern gut gereinigt ist. Auch AMU`s lassen sich damit gut entfernen. Wie es jedoch mit wasserfester Wimperntusche ist, weiß ich nicht, da ich diese nicht oder nur sehr selten verwende.

Der Duft ist leicht blumig, verfliegt dann aber auch. Sie sind für jede Haut geeigent, auch für Sensibelchen empfohlen,  enthalten Bio-Aloe Vera Extrakt und sind ohne Alkohol, letzteres ist bei mir sehr wichtig. Zudem sind sie BDIH zertifiziert und vegan. Preis 1.99€ Inhalt 25 Stück bei Rossmann.

Jaaa, und da diese Sorte limitiert ist und schon einige Beauties in Foren und auf Blogs gejammert haben, weil sie sie nicht mehr bekommen haben, hatte ich mich doch ein wenig gefreut bei Rossmann nochmal welche von der LE „Blütenzauber“ entdeckt zu haben *hust*

Ich glaube 9 in Worten: NEUN !!! nachgekaufte Packungen dürften Beweis genug sein für eine Kaufempfehlung, oder? 😀

Kennt ihr die Alterra Reinigungstücher? Verwendet ihr überhaupt welche?

Schönes Wochenende euch da draussen;-)

Advertisements

13 Kommentare zu “Ich hasse feuchte Reinigungstücher, aber….

  1. keimonish sagt:

    ja, verwende ich auch. Allerdings immer abwechselnd mit Baby-Feuchttüchern, die ich auch gut finde und die hab ich ja immer da (für die Kleinen,die ja tgl. bei uns sind)
    Die vorherigen von Alterra (weiß jetzt nicht mehr, wie die hießen) waren aber genauso gut. ?!Den Blütenzauber gibt es bei uns nun schon länger und wenn das Fach im regal leer ist, wird nachgefüllt. Das Limit scheint etwas höher zu liegen als bei anderen LE`s 😉

    • Baby Feuchttücher habe ich auch immer da, nehme sie aber nicht so gerne zum Abschminken. Die Babytücher sind übrigens das Beste um im Auto das Cockpit zu reinigen:-)

      • keimonish sagt:

        Ich hab Babytücher auch schon oft zweckentfremdet verwendet allerdings noch nicht für das Auto 🙂 …..muss ich auch mal noch testen. Meist hab ich den Eindruck, dass es einen klebrigen Film auf Gegenständen hinterlässt ?!.
        Bei den Babyfeuchttüchern gibt es aber auch ganz schöne Unterschiede. Die ultra-sensitiven von Hipp, finde ich zur Gesichtsreinigung eigentlich ganz gut. (und sind billiger als die von Alterra). Aber von den Alterra-Reinigungstüchern hab ich auch einen kleinen Vorrat da ( allerdings nur 3 😉 )

  2. loooool – und mein Name kommt vor HARHAR

  3. Dieanna sagt:

    HAHA, ich hab keinen Rossmann um die Ecke. Und das ist sehr, sehr gut, denn wer NEUN Stück von irgendwas kauft, macht mich schon neugierig. Hört sich alles sehr gut an. Allerdings finde ich diese Limitierungen ziemlich nervig und ich möchte auch nichts mehr horten…

  4. Anique sagt:

    Mir reichen die von Balea aus. Direkt danach reinige ich eh noch richtig und dann kommt Creme drauf, daher gehts auch mit der Trockenheit. 🙂

  5. TheFashionvictim67 sagt:

    Hallo Dalla!
    Werde mir die tücher einmal ansehen (fahre gleich sowieso zu Rossmann), vieleicht kann man den Duft erahnen, da ich ja nicht so wirklich auf Blumig stehe!
    Bisher mag ich die Tücher von Bebe am liebsten, da sie recht feucht sind und von der Oberflächenstruktur etwas rauer, so habe ich ein besseres Reinigungsgefühl!

    Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende
    Birgit

  6. Sala sagt:

    ich schwöre ja auf die von florena, aber diese hier werd ich mal testen….balea, alverde, nivea, bebe hat bei mir alles versagt

  7. Diva sagt:

    also ich benutze auch meistens feuchte Reinigungstücher, bisher immer von DM (vorzugsweise BALEA- Soft & Clear- pflegende Reinigungstücher), was Du bschreibst, mit trockener Haut, das stimmt natürlich- aber da ich von Natur aus ölige Haut habe- ist mir diese Nebenwirkung ganz recht!
    Dennoch bin ich nun animiert mal im Rossmann nach Deinen Tüchern zu stöbern!

  8. hellokittie sagt:

    wow – jetzt hast du ein jahresvorrat zuhause

  9. Liria sagt:

    Ich benutze in der Regel keine Reinigungstücher – evtl. mal auf Reisen… Aber auch das eher selten.

    Nun bin ich leicht angefixt. *hmmm* soll ich mal gucken, ob ich noch Glück habe?!

    lg
    Liri

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s