Review Lippenstift & Mascara aus der Misslyn „Brit Chic“ Collection


Die Misslyn „Brit Chic“ Collection wird ab der 36.KW im Handel erhältlich sein. Mir wurden 2 Produkte daraus freundlicherweise zugesendet und ich kann sie euch somit schon zeigen.

Das eine Produkt ist eine farbige Volume Mascara in einem  Braunton „eggplant“.

Das Bürstchen ist klassisch:

Der Braunton geht in Richtung Taupe, ich swatche sie euch mal.

Auf den Augen erkennt man da nicht mehr so viel davon, ausser dass es kein Schwarz ist und es wirkt weicher, wärmer. Ich habe mit dem Bürstchen etwas Probleme, was aber an meinen störrischen Wimpern liegt. Ich komme mit nur wenigen Bürstchen richtig gut zurecht. Die Haltbarkeit ist ok, nicht überdurschnittlich auffällig, weder in die eine noch in die andere Richtung. Für meine Wimpern ist sie mir etwas zu  kompakt in der Konsistenz, sie ist aber keineswegs staubtrocken, aber etwas krümelig. Durch meine dicken Wimpern, hatte ich auch ein wenig Probleme mit der Trennung. Ich kaufe mir auch keine speziellen Volume Mascaras, wie diese ja eine ist-denn da habe ich nun wirklich genug von, sondern kaufe meist eher was für perfekte Trennung und Länge. Ich trage ja Kontaktlinsen und hatte keinerlei Probleme damit, die Verträglichkeit ist bei mir einwandfrei. Die Wimpern bekommen auch Schwung .

Preis 5.95€

Das 2. Produkt ist ein Lippenstift im Nudeton „cupcake“

Die Hülse ist ordentlich verarbeitet, schlicht und aus Kunststoff. Die Nuance  ist ein absolutes klassische Nude, geht ja immer wenn man mal etwas dezentes wünscht und trotzdem nicht nackig sein will, dafür natürlich auch etwas unpsektakulär-Alltagsbasics;-)  Trotzdem, trage ich auch gerne mal nude, gerade unter der Woche zur Arbeit.

Der Auftrag ist sehr soft und cremig, das Nude wirkt lebendig und nicht stumpf. Lässt sich selbst ohne Pinsel unkompliziert auftragen.

Die Haltbarkeit ist mittel, nach Essen und Trinken ist nicht mehr so viel davon zu sehen, hinterlässt ein schönes pflegendes Gefühl und trocknet die Lippen nicht aus. Die Deckkraft empfinde ich als gut und er setzt sich auch nicht ab. Hier ist mir nichts Außergewöhnliches aufgefallen, wirklich kein schlechtes Produkt, aber eben auch nicht einzigartig, dafür aber mineralölfrei.

Preis 5.95€

Die komplette Kollektion als Preview könnt ihr bei Magi oder Geri ansehen. Gefällt euch etwas aus der Kollektion? Ich denke für Nude Fans ist die Kollektion bestimmt einen Blick wert. Wie steht ihr zur Marke misslyn? Habt ihr etwas von der Marke?

Advertisements

7 Kommentare zu “Review Lippenstift & Mascara aus der Misslyn „Brit Chic“ Collection

  1. Geri sagt:

    Schade, dass du nicht den braunroten Lippie bekommen hast. Der hätte mich jetzt interessiert. Leider sind Nudetöne nicht mein Fall =)
    Bei meinen braunen Wimpern würde man die Mascara leider auch nicht sehen, ist zwar unspektakulär, sieht dennoch akzeptabel aus =)
    Danke für’s zeigen^^

  2. Mir gefällt beides gut! Die Wimperntusche sieht auf dem Bürstchenbild und im Swatch schon etwas nach Aubergine aus; das finde ich immer besser, als so einen harten dunklen braun- oder schwarz Ton.
    Ich finde, dass sie sich im Tragebikd auch gut macht.
    Der Lippenstift sieht ebenfalls gut aus; wirkt schön cremig und die Farbe kann man auch zu vielen Gelegenheiten tragen.
    Ich habe bisher nur einen Lack von Misslyn; ich greife ansonsten meist zu anderen Marken.
    Vielen Dank für Deine Vorstellung; in den beiden Produkten finde ich das Thema Brit Chic gut getroffen.
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend,
    Britta

  3. Der Lippenstift gefällt mir gut! Der Vorteil von solchen Nude-Farben ist, dass es nicht so auffällt, wenn sie nach dem Essen verschwinden.

  4. Mareike sagt:

    Der Lippenstift ist wunderschön, ich mag solche unauffälligen Nuancen sehr und auch einiges aus der restlichen Kollektion gefällt mir, wie zum Bsp. der Puder:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s