Review: CLARINS Joli Rouge Lippenstift in der Nuance „Clarins red“


Nach dem Lila Flop Lippi hatte ich heute das Bedürfnis auf schöne rote Lippen und deshalb durfte ein Clarins Joli Rouge in der Nuance 716 Clarins Red auf die Lippen….hach, das ist ne Farbe!

Allein die Metall Hülse ist ein Genuss und liegt schön schwer in der Hand, edel 🙂 Der Boden des Lippenstifts hat eine transparente Acryl Scheibe, die die Nuance schon verrät. Praktisch wenn frau mehrere besitzt 🙂

Die Verarbeitung der Hülle ist sehr hochwertig und es macht Freude den Lippenstift zu benutzen *Luxusfeeling* 🙂

Das Rot finde ich einfach nur hammermäßig, ein klassisches Tomatenrot, also ein Rot mit etwas Gelbanteil und somit etwas wärmer.

Zuerst noch ein Swatch für euch:

Schon der Auftrag auf dem Handrücken lässt mich in Schwärmen geraten, denn er ist sowas von cremig und verschmilzt regelrecht mit der Haut, dabei mit einer  guten Deckkraft und einem wunderschönen seidigglänzenden Finish!

und hier mit einer Tomate aus eigenem Anbau*ggg*


Es bestätigt sich auch auf den Lippen, der Lippenstift ist sehr cremeig, deckt toll, lässt sich auch ohne Pinsel leicht auftragen. Ein wirklich brillantes, seidiges Finish. Die Lippen trocknen nicht aus, bekommen einen extra Kick Fechtigkeit, und machen sie geschmeidig, da auch Mangobutter enthalten ist.

Das Produkt setzt sich nicht ab, gute Haltbarkeit, bleibt ein paar Stunden intensiv auf den Lippen. Ich bin mal wieder hocherfreut und kann nun verstehen, warum so viele von den Joli Rouge Lippenstiften schwärmen. Das war nicht meine letzte Nuance davon, denn die Auswahl ist groß. Ich meine 30 Nuancen gezählt zu haben. Schönes Design und dazu noch eine traumhafte Qualität…hach, Clarins mal wieder 🙂

Preis 22€ für 3.5g

Kennt ihr die Joli Rouge Lippenstifte von Clarins? Welche Nuance habt ihr? Welche Nuance gefällt euch noch?

Advertisements

11 Kommentare zu “Review: CLARINS Joli Rouge Lippenstift in der Nuance „Clarins red“

  1. Anna sagt:

    Tolle Farbe…ich kenne die Lippis nicht aber klinkt sehr gut;) muss ich mir mal bei Gelegenheit anschauen:)

  2. Dieanna sagt:

    Aaah, genau mein Thema :-). Ich finde die Joli Rouges auch ganz ganz GANZ klasse. Ich habe leider „nur“ Pink Blossom, aber eine Farbe alleine ist ja doch etwas einsam, deshalb überlege ich, ob ich nicht noch Hibiscus, Papaye und Rose Indien gebrauchen könnte.

  3. beautybaerchi sagt:

    Ohhh eine wunderschöne Farbe 🙂 Gefällt mir wirklich sehr sehr gut 🙂

  4. Kristina sagt:

    arggghhhh!!! ist der schööööön! tja, chanel und dior sind eben nicht alles auf der Welt!

  5. keimonish sagt:

    Ich mag die Joli Rouge-Lippenstifte von Clarins auch sehr.
    Nachdem ich mal eine Testpalette mit 4 Farben bekommen hatte, hab ich mir Papaya (05) gekauft. Tolle Farbe auch.
    Als nächster steht bei mir Rhubarb (02) auf meiner Wunschliste.

  6. Mike L. sagt:

    Von Clarins habe ich auch 2 Lippenstifte, die meine Lieblinge sind! Ich finde die Clarins Lippenstifte sehr pflegend und verwende sie mittlerweile viel lieber als die von Chanel. Dior finde ich auch noch schön, aber warum mehr ausgeben? Die Farbe hier gefällt mir auch sehr! Ich mag Rottöne in allen Vairationen:-)
    Tolle Bilder!

  7. Gretchen sagt:

    Einfach nur geil diese Farbe!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s