Daniel Jouvance Kompaktpuder Sommerteint Perlmutt-Trio / Bronzer

Ich bin gerade voll im Sonnenpuder/Bronzer Fieber. Heute zeige ich euch einen Sonnenpuder von Daniel Jouvance.

Da das Wetter ja zur Zeit nicht so hochsommerlich ist, kann frau sich damit wenigstens einen Sonnenkuß ins Gesicht zaubern ;-)

Es ist einer dieser Bronzer, die mehrere Nunacen haben, hier sind es drei Nuancen.

Ich mag diese Art sehr gerne, so kann ich entscheiden von welcher Nuance ich mehr nehme oder eben weniger, je nachdem wie es gerade zum Teint passt.

Es sind auch kleine Goldpartikel im Puder erkennbar. Finger Swatch auf dem Unterarm Inneseite

Schon beim Swatchen ist erkennbar, dass die Nuancen  nicht sehr dunkel sind. Beim Auftrag mit den Fingern gab es auch ein bissel Gekrümel, was beim späteren Auftrag mit dem Pinsel nicht mehr so wahrnehmbar war. Es lässt jedoch erkennen, dass der Stein nicht so fest gepresst ist.

Ich habe den Puder mit dem Zoeva Face Blender 109 aufgetragen, den ich vorzugsweise für Bronzer verwende. Ich habe durch alle 3 Nuancen kreisförmig über den Puder gestrichen. Die Farbabgabe ist geringer wie bei meinen anderen Bronzern und Konturieren macht mit diesem Produkt für mich wenig Sinn, also habe ich ihn im ganzen Gesicht aufgetragen. Ich habe ein dezentes Ergebnis, und habe nochmal nachgelegt. Ich würde das Finish als Sonnenküßchen bezeichnen, nicht als Sonnenkuß. Es wirkt sehr natürlich, zurückhaltend. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Puder gut für hellhäutigere Beauties gut geeignet ist, denen andere Bronzer zu dunkel und unnatürlich sind. Die enthaltenen Golpartikelchen lassen das Licht jedoch schön reflektieren, sie sind auch nur erkennbar wenn man ein paar Zemtimeter vom Gesicht enfernt auf die Haut schaut.

Ich finde ihn ansonsten auch für mich nicht schlecht, gerade zum Frühjahr oder auch im Winter. Im Sommer ist er für mich zu hell und für mich kein so außergewöhnliches Produkt, dass ich in Schnappatmung verfalle, aber durchaus brauchbar :-)  Ein hellhäutiger Teint ist mit diesem Produkt vielleicht noch mehr zu begeistern;-) Eventuell auch etwas für Mädels, die sonst mit Bronzern nicht so klar kommen, denn dieser lässt sich leicht auftragen, wird nicht fleckig und es entstehen keine harten Übergänge, da die Pigmentierung nicht so stark ist.

Inhaltsstoffe:

INGREDIENTS : TALC • HYDROGENATED POLYDECENE • ZINC STEARATE • TOCOPHERYL ACETATE • +/- CI 77491 • CI77492 • CI 77499 • CI 77891 •

Zur Zeit im Onlineshop bei Jouvance zum Sonderpreis von 13€ /13g  statt 25€ erhältlich.

Verwendet ihr Bronzer? Kommt ihr mit dem Auftrag von Bronzern gut zurecht? Kennnt ihr den Sonnenpuder von Daniel Jouvance?

About these ads