Ein neues Schätzchen ist eingezogen: ESTEE LAUDER LE Pure Color ‘Bronze Sands’ Five Color Gelee Powder Eyeshadow


Magi hatte mich auf ihrem Blog damit angefixt, ich hatte sie dann schon bei Douglas online im Warenkörbchen. Mir kamen aber Zweifel, denn dieses Blau in der Mitte ist so gar nicht mein Ding…ach, Du musst nicht alles haben, raus damit und doch nicht bestellt. Dann hat Magi jedoch Swatches gezeigt und von dieser besonderen Textur geschwärmt, die so völlig anders ist….und sie meinte, dass sie dass Blau auch nicht so mag, jedoch gemischt mit einem dunkleren Ton aus der Palette widerum interessant wird….*grummel*  Mist, brauch ich doch-wieder zu Douglas online-AUSVERKAUFT *gggrrrr* War ja so klar, da die Palette limitiert ist war sie ratz fatz weg.

Onkel Google gequält und fündig geworden. Nun ist das Schätzchen da und was soll ich sagen…..ich schmachte es an 🙂 Ich baller euch jetzt mit Fotos zu, weil sie so schön ist, da müsst ihr durch- villeicht verfallt ihr der Palette dann auch?

      Klassisch blaue Umverpackung

Wie das Monogramm sich auf der Unterlage wiederspiegelt…schön:-) Yeahhh mein Verpackungopfer-Gen in mir hüpft:-)

Reingespickt 😉

„I`m so in Love with youuu…“

Das Muster der Pfännchen sieht wirklich aus, als hätte ein Sandsturm drüber gefegt und kleine Wellenmuster hinterlassen.

Die Farben schimmern richtig gelig, feucht und intensiv…ich bin schon sehr gespannt auf diese Powder Gelee Textur!

*Klapp* und zu… sorry, ich kann euch einfach noch keine Swatches zeigen! Ich bringe es noch nicht über mein Beautyherzchen da reinzupatschen…muss erst noch bissel gucken:-)

Aber schaut doch mal bei Magi vorbei, da gibt es tolle Swatches und auch schon ein AMU. Ich habe die Estee Lauder Palette übrigens noch bei der Parfümerie Becker aufgetrieben und dort online bestellt. Preis 48€ Lieferung war versandkostenfrei. Ich hatte auch eine Bestätigung des Bestellvorgangs per mail bekommen, ebenso eine Info als das Päckchen versandt wurde und den Verfolgungslink dazu! Gut verpackt und ein paar nette Zugaben waren noch dabei 🙂

Wie gefällt euch diese limitierte Palette? Hattet ihr auch schon mal ein Auge drauf geworfen? Gibt es etwas hinter dem ihr gerade her seid, um es unbedingt noch zu bekommen?

Advertisements

12 Kommentare zu “Ein neues Schätzchen ist eingezogen: ESTEE LAUDER LE Pure Color ‘Bronze Sands’ Five Color Gelee Powder Eyeshadow

  1. Floriane sagt:

    Sehr edel! Ich kann gut verstehen, warum Du sie noch nicht entjungfert hast 🙂

  2. Susanne sagt:

    Die ist schon echt schön. Was ich bei Paletten immer schwierig finde sind die zwei Standard-Farben: eine helle zum Highlighten und eine dunkle für den äußeren Augenwinkel. Und das in jeder Palette. Wie viele denn noch? Okay, zum Verreisen ganz praktisch, weil man u.U. eben nur eine Palette mitnehmen muss. Ich verreise aber gar nicht oft..
    Und das ist auch bei dieser Palette mein Problem: das dunkle Braun ist mir zu dunkel und die helle Farbe habe ich im Prinzip schon oft genug. Ingesamt ist es mir auch ein bissl zu schimmernd. Aber die drei „mittleren“ Töne gefallen mir doch schon so richtig, richtig gut.
    Ich könnte glatt nochmal darüber nachdenken, ob ich großzügigst über meine Bedenken hinwegsehen kann.. 🙂

    • Ich benötige aber auch bei Sololidschatten immer eine hellere und eine dunklere Nuance, sonst kann ich das Auge nicht optimal betonen. Außerdem hatte mich ja hier diese besondere Textur intressiert, die es zumindest bisher so noch nicht von anderen Herstellern gibt 😉 Eine perfektere Ausrede sich die palette zu besorgen gibt es doch wohl nicht, oder ? 🙂

  3. Hihi, man merkt, du bist verliebt… 😉 Ist ja auch ein Schmuckstück!
    Ich selber kaufe allerdings nie vorbestückte Paletten, sondern immer nur solche, bei denen man sich die Farben selber zusammenstellen kann…

  4. everyday business of a diva sagt:

    Informier uns doch bitte einmal, wenn Du die Palette eingeweiht hast. Mich würde interessieren, wie zufrieden Du mit dem Produkt bist. Ich selbst habe eine goldene E.L. Palette (die ist schon etwas älter und war auch meines Wissens nach nicht auf dem deutschen Markt erhältlich)- aber ich bin nicht sehr zufrieden damit. Die Farben sind mir nicht kräftig genug- (auch die dunkleren) und großzügigeres Auftragen hilft leider auch nicht. Es wird dann nur „dicker“ aber nicht intensiver 🙂

  5. keimonish sagt:

    ja, intensiver und gleichmäßiger.Ich bin ja auch ganz begeistert von der Textur. Ich habe am Counter rumgespielt mit dieser Palette. Auf meinem Handrücken war es wie eine dünne Folie, die man aufzieht….so ein Gefühl. Weiß nicht wie man das besser beschreiben kann. Es ist schon etwas ganz anderes. Wie sich das verblenden lässt, kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Kannst Du ja dann mal berichten. Neugierig bin ich ja schon darauf gewesen aber für mich ist dieses metallisch glänzende Finish leider nix mehr. Ansonsten bin ich da nicht traurig aber bei dieser Textur ………;-)))
    Aber bestimmt hat sie andere Nachteile gelle :-D:-D:-D

    • Ich werde es eh nicht mehr lange aushalten, dann muss getestet werden. Du machst mich jetzt ganz hibbelig.Ja, ich dachte schon, dass sie Dir zu schimmernd ist. Aber vielleicht wird eskünfig noch mehr in dieser Richtung geben. Ich glaube sie lässt sich nicht so spielend leicht veblenden…mal sehen;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s