Schon mal eine Honigfarm verschenkt? Lush „Honey Farm“


Von Lush gibt es ja schon diese zusammengestellten Geschenke. Mehrere Artikel aufeinander abgestimmt, hübsch verpackt, direkt zum Weiterreichen und Freude bereiten. So ein Geschenk ist auch die „Honey Farm“

Auf dem angehängten Kärtchen ist auch aufgeführt was drinnen ist:

Wollen wir mal gemeinsam reinkucken?

Beim Öffnen lacht mich erst Mal eine Ladung Popcorn an….nein, nicht zum Naschen-sondern ein Verpackungsmaterial, welches die Produkte schützt. Kann also prima auf dem Kompost entsorgt werden:-) Allerdings gibt es beim Auspacken auch ganz schön Gekrümel, am Besten gleich eine Zeitung ausbreiten und darauf auspacken;-) Und hier alle Artikel aus der „Honey Farm“:

Enzhalten sind 100g Seife „Honey I washed the Kids“, eine „Honey Bee“ Badekugel mit 200 g, „Ma Bar „Schaumbad 100g, „Flying Fox“ Duschgel 10ml Preis für das Set: 26.95€ …sieht ja mal wieder zum Anbeissen aus:-)

Seife „Honey I washed the Kids“

Die Seife hat schon Lush Kultstatus und ist sehr beliebt, ich habe schon viele davon schwärmen gehört;-) Sie duftet nach Karamell und Honig und erinnert wirklich wie beschrieben an Karamellbonbons. Allerdings finde ich sie nicht so qutischesüß duftend wie sie beschrieben wird, was mir sehr entgegen kommt:-) Sie ist dafür wunderbar cremig und sehr pflegend, gibt der Haut viel Feuchtigkeit und duftet sehr lecker. Die Seife gibt es auch einzeln zu kaufen 100g 5.45€.

„Honey Bee“ Badekugel 

Sieht aus wie ein Tennisball, oder? …die Größe kommt auch hin. Honey Bee ist  ein Wellness- Schlammbad mit Rhassoulerde, Honig und beruhigender Aloe Vera. Im Gegensatz zur Seife ist hier noch dezent ein edler Zitrusduft wahrnehmbar. Enthalten sind hier zusätzlich noch Orange und Bergamotte. Eine tolle Kombi, die mein Näschen voll anspricht. Ich lagerte die Badekugel bis zum benutzen in einer Seifenschale auf dem Wannenrand, da duftete das Bad schön lecker 🙂

Bei den Badebomben, nehme ich immer nur eine halbe Kugel, da ich dies für mich völlig ausreichend finde. Das Wasser färbt sich gelblich, der Duft ist im Badewasser nicht mehr so intensiv wahrnehmbar, aber auch hier ein hoher Pflegefaktor. Wenn ich aus der Wanne komme ist meine Haut nicht gespannt und sehr gepflegt. Einzelpreis für die Kugel  4.95€

„Ma Bar “ Schaumbad

Im Gegensatz zu den Badebomben, gibt es hier richtig Schaum in der Wanne, bergeweise:-) Optisch ist das wie ein Küchlein, in das ich gleich reinbeissen möchte. Es duftet  warm, nach Kakao, Honig und Vanillie. In der Mitte befindet sich ein Würfel, der aussieht wie ein Stück Würfelzucker aus Vollrohzucker(Ist es vermutlich auch). Leider konnte ich zu diesem Schaumbad, keine weiteren Details und Einzelpreise finden, vermutlich also nicht im Standarssortiment erhältlich. Auch hier lässt der Duft im Badewasser leider nach, aber auch hier wunderbar pflegend….und es schäumt und schäumt in der Wanne 🙂

Flying Fox“ Duschgel 

Das Duschgel riecht zum Glück nicht nach Fuchs*lol* sondern duftet  nach Jasmin, Palmarosa, Ylang-Ylang, Zypresse und Honig.  Ich nehme Jasmin am intensivsten wahr und direkt an der Flasche geschnüffelt schon too much für mich. Beim Duschen schäumt es optimal auf. Der Duft ist hier auch noch recht intensiv, Jasmin immer noch dominierend, etwas nach Ylang-Ylang, die Zypresse kommt für mich gar nicht durch. Pflegt die Haut und macht sie zart und geschmeidig, jedoch habe ich trotzdem das Bedürfnis mich danach eincremen zu müssen. Der Duft von diesem Produkt hält auch nach dem Duschen noch eine zeitlang an! Mir persönlich duftet es zu intensiv nach Jasmin, ich mag den Duft, jedoch nur sehr dezent. Einzelpreis hierfür 7.95 € für 100ml.

Habt ihr schon mal ein Lush Geschenkpaket verschenkt oder geschenkt bekommen? Wie findet ihr die Idee? Oder stellt ihr lieber selbst etwas zusammen?

Advertisements

9 Kommentare zu “Schon mal eine Honigfarm verschenkt? Lush „Honey Farm“

  1. Kiri sagt:

    Ich liebe, liebe, liebe die Seife Honey I washed the Kids !!!

  2. Petra sagt:

    Ich finde das Schaumbad mit dem Zuckerwürfel sieht ja genial aus. Wirklich wie ein leckeres Stückchen. Ich stelle lieber selbst einzelne Sachen zum Verschenken zusammen. Ich mag auch selbst die Lush Sachen sehr gerne. Das Duschgel kenne ich auch und mir ist es auch zu heftig im Duft!
    Toller Bericht und Bilder zum Anbeissen!

    LG
    Petra

  3. Vscream sagt:

    Ich Liebe Die Seifeee ❤

  4. Karmesin sagt:

    Danke für deinen Tipp, ich werde ihn mir ansehen wenn ich das nächste mal in der Parfümerie bin.
    Einen schönen Sonntag!

  5. Selina L. sagt:

    Ich habe das Set doch noch bekommen können und das Ma Bar Schaumabd und das Duschgel sind meine Lieblinge! Die Seife kommt gleich danach. Ich bin ganz süchtig nach dem Duschgel!
    das war eirklich ein toller Tipp. Die Sachen sind unglaublich pflegend, auch wenn der Duft erst Mal etwas heftig ist, verfliegt jedoch und ist dann sehr angenehm.

    Dein Blog ist wirklich sehr lesenswert! Besonders Deine Vorstellung von den Clarins Sachen mag ich immer sehr! Den Shiseido Puder hatte ich mir auch auf Dein Empfehlen gekauft und finde ihn ganz toll. Habe aber den mit den rosa Nuancen gekauft, der passte besser zu mir:-)

    Ganz liebe Grüße!
    Selina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s