Folge 3 : ARTEMIS of Switzerland REVIEW Heute: Night Serum und Eye&Lip Cream Skin Supremes


So, heute startet der 3. Teil der Review zur Artemis of Switzerland Testreihe. Ich hatte euch ja schon angekündigt, dass es diesmal um das Night Serum Age Correcting und um die Eye & Lip Cream Age Correcting aus der Pflegeline Skin Supremes geht.

Eine Übersicht der von mir getesteten Produkte könnt ihr hier einsehen

Ich kann schon mal eines vorweg sagen, dass beide Produkte meine absoluten Top Favoriten aus allen von mir getesteten Produkten von Artemis sind.

Night Serum: 

Das Serum befindet sich in einem Pumpspender, die ich ja am allerliebsten verwende. Zusätzlich gibt es noch eine Schutzkappe drauf.

Das Serum lässt sich gut dosiert mit dem Pumpsspender entnehmen. Ein Pumphieb ist ausreichend um das Gesicht damit zu behandeln.

Das Gel ist etwas fester in der Konsistenz und transparent. Es lässt sich sehr leicht verteilen obwohl nur so eine winzige Menge benötigt wird, ist es sehr ergiebig.

Vom Gefühl her dachte ich im ersten Moment es sei Silikon enthalten, da ich hier sofort dieses glatte Gefühl auf der Haut hatte. Ich kenne mich mit den Inhaltsstoffen noch nicht so gut aus, da ich mich noch nicht so lange und intensiv damit beschäftige. Meiner Meinung nach konnte ich keine Silikon darin lesen. Falls Jemand von euch sich damit besser auskennt und doch darin eine Silikonverbindung erkennt, wäre ich dankbar für einen Kommentar!  (Inhaltsstoffe auf der webseite, Link dazu unten) Das ich es hier aber nicht mit Naturkosmetik zu tun habe, war mir vorher schon klar.

Das Produkt verschmilzt regelrecht mit der Haut und hinterlässt einen Soforteffekt, wie ich es bisher bei noch keinen anderen Serum hatte: Die Poren werden optisch sofort unauffälliger, das Hautbild ist verfeinert, die Haut wirkt optisch sofort geglättet. Großes WOW!!!  Hier kann ich auch nach einiger Zeit der Anwendung ein sichtbar gestrafftes Hautbild erkennen.

Das Produkt wirkt im ersten Moment nach dem Auftragen etwas rutschig, sobald es aber eingezogen ist, wirkt die Haut leicht mattiert und das Rutschgefühl ist weg. Ich bin von diesem Serum wirklich Hin und weg und äußerst begeistert-Jawoll! Ich trage es abends nach der Reinigung vor der Nachtpflege auf. Die Augenpartie lasse ich aus, denn da kommt ja die Augen & Lippencreme drauf , die ich jetzt auch noch vorstelle.

Das Serum hat einen Inhalt von 30 ml preislich liegt es bei 75€, das ist schon happig, aber jeden Cent wert, wie ich finde. Top Produkt! Beide Daumen hoch von mir.

Eye & Lip Cream:

Die Augen & Lippencreme befindet sich in einem Pöttchen, genauso hübsch verpackt wie die Tages-und Nachtcreme nur eben im Miniformat. Edel:-)

Auch hier wie bei den großen Geschwistertöpfen gibt es einen losen Schutzdeckel mit Lasche, der unter dem Schraubdeckel auf dem Pöttchen aufliegt.

Die Konsistenz dieser Augen und Lippenpflege ist vergleichbar mit der Konsistenz von Vaseline- milchig transparent und auch in der Festigkeit vergleichbar.

Das Produkt ist höchst ergiebig, eine Stecknadelkopfgröße genügt um ein Auge komplett zu behandeln. Den Rest der sich dann noch auf dem Finger befindet tupfe ich auf die Lippen. Das Kleckschen auf meinem Handrücken reicht für beide Augen und Lippen aus!

Die Augen & Lippencreme ist sehr, sehr reichhaltig und wirkt im ersten Moment etwas schwer am Auge. Beim Verteilen wird das Produukt moussiger. Es zieht nicht ganz so schnell schnell ein, schmiert jedoch auch nicht und kriecht auch nicht ins Auge. Als Foundationunterlage geeignet. Sehr gute Verträglichkeit. Den Duft empfinde ich als relativ neutral.

Auch hier muss ich sagen ein AHA Effekt. Die Haut ums Auge wird sehr gut versorgt, sichtbar geglättet und kleinere Fältchen sind sogar völlig verschwunden! Morgens habe ich nicht mehr so gewschollene Augen wie früher, Augenringe sind stark reduziert. Ich ärgere mich ehrlich gesagt etwas, keine Vorher -Nachher Bilder gemacht zu habe, damit ihr selbst hättet sehen können, dass eine Verbesserung deutlich sichtbar ist. Auch hier muss ich sagen, noch nie so ein Erfolgserlebnis mit einer Augenpflege gehabt zu haben….und glaubt mir, ich habe schon einiges ausprobiert! Allerdings ist dies auch meine bisher teuerste Augenpflege. 15ml kosten 65€ . Püüüühh, aber wie erwähnt, extrem sparsam im Gebrauch wie bisher auch keine andere Augencreme- von daher würde ich sie nachkaufen!

Mein Fazit: 

Bei beiden Produkten mit positiven WOW und AHA Erlebnis. Ich war erstaunt und hätte nie geglaubt dass Anti Aging Pflege so viel Sichtbares leisten kann. Schon einiges probiert, ich bin ja nun auch nicht mehr die Jüngste. Es war auch schon einiges Schönes und Effektives dabei, was ich mir die letzten Jahre so ins Gesicht gecremt habe, aber das topt wirklich alles. *Großes Indianerehrenwort*  …ich bin wirklich geflasht vom Ergebnis:-)

Wie immer noch der Link zur Linie Skin Supremes von Artemis Switzerland. Ihr findet unter jedem Produkt auf der Webseite einen Link, wo ihr die jeweiligen Inhalsstoffe zum Produkt einsehen könnt.

Folgendes habe ich euch von Artemis Switzerland schon vorgestellt, einfach draufklicken, falls ihr etwas nachlesen wollt:

Teil 1 Gesichtsreinigung

Teil2 Tagespflege & Nachtcreme

Ich hoffe ihr seid noch neugierig auf mehr, denn es geht die Tage dann noch weiter mit Artemis. Ich habe noch 3 Produkte für euch:-)

Artemis ist exclusiv über Douglas erhältlich!

Verwendet ihr gerne Seren? Benutzt ihr auch Augencremes? Wie findet ihr, dass 2 in 1 Produkt, Lippen und Augenpflege in einem? Seid ihr neugierig geworden, oder schreckt euch der Preis ab?

Eure „gestraffte“

Advertisements

9 Kommentare zu “Folge 3 : ARTEMIS of Switzerland REVIEW Heute: Night Serum und Eye&Lip Cream Skin Supremes

  1. keimonish sagt:

    ich mag Seren auch sehr gerne, weil sie hochkonzentriert sind und man darüber die Creme verwenden kann, die man möchte (auch wenn Creme gleicher Serie zur Wirkungsverstärkung besser sein soll?!)
    In den Inci`s des Serums steht doch gleich an 1. Stelle:
    Cyclohexasiloxane und danach kommt an 5. Stelle nochmal Cyclopentasiloxane…das sind doch silikonbasierende cyclische Verbindungen ?!

    • Ahhh, danke meine Liebe, ja ich kenne nur die meistgeläufigen Silikonbezeichnungen. Wundert mich nur, dass ich es so gut vertrage, denn ich hatte schon mal ein Serum mit Silis und da habe ich ganz schlimme Pickelchen von bekommen.

  2. Tamara sagt:

    Du klingst ja schwer begeistert! Ich suche auch noch eine effektive Augencreme. habe immer so um die 40€ sonst so ausgegeben. So ein richtiges Erfolgserlebnis hatte ich bisehr nicht. Ja, nett und die Augenpartie wurde mehr durchfeuchtet, abr Fältchenreduzierung konnte ich bisher nicht so wirklich wahrnehmen.

    Ich glaube ich werde mir die Creme mal ansehen. Wenn man wirklich nur so wenig braucht, kommt es am ende ja preislich auch so hin,. Denn meine anderen Augencremes waren immer sone richtige Cremes und ich brauchte da mehr als auf Deinem Foto.

    Ich verwende meistens nur konventionelle Kosmetik. ich hatte mal eine Phase mit naturkosmetik, bin damit aber überhaupt nicht klar gekommen.

    Super ausführlicher Bericht, vielen Dank!

    • Ja, ich komme irgendwie auch nicht so von der konventionellen Kosmetik los. Ich verwende auch mal Naturkosmetik und kucke einfach, was meiner Haut tut gut. Ich finde, dass muss auch Jede für sich selbst entscheiden.

  3. Anne sagt:

    OMG!!!
    Ich befürchte, ich muß die Augen /Lippencreme mal testen! Die hört sich genau so an, wie ich mir eine perfekte Augencreme vorstelle! Ich benutze seit ca. 15 Jahre Augencremes von Shiseido, meist die Concentrate, weil sie so reichhaltig ist und die ist auch nicht soo günstig. Aber wenn ein Produkt tatsächlich gut wirkt und die Pflege stimmt, dann bin ich auch bereit, den Preis dafür zu zahlen.
    Die Artemis klingt wirklich toll und wie praktisch, daß ich heute bei Douglas vorbeikomme 🙂

    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s