Getestet: Color Schutz & Pflege mit Goji-Beere von GUHL…..und dieser Duft!


Seit einiger Zeit sind meine Haare ja mal wieder Rot gefärbt. Ich mag die Farbe sehr gerne, jedoch bleicht sie auch am schnellstens aus obwohl ich alle 4 Wochen auf dem Friseurstuhl sitze. Ich war neugierig als mich ein Päckchen von Guhl mit Produkten der  Color Schutz & Pflege mit Goji-Beere ereichte. Zusätzlich habe ich noch 2 Produkte der Serie „Locken Kraft“ erhalten, diese habe ich aber an eine Freundin weitergegeben, da meine Haare zwar lockig sind, aber jedoch zur Zeit sehr kurz. Sie testet diese für mich, da sie längere lockige Haare hat. Aber das kommt später;-)

Ob die Produkte wirklich helfen, dass die Farbe ein wenig länger auf meinem Schopf leuchtet ?

Fogende Produkte aus der Color Schutz Pflege habe ich getestet:

Ich habe euch unter jedem Produkt die Rückseite des Produkts abfotografiert. Wenn ihr auf die Fotos zur XXL Ansicht klickt, könnt ihr Anwendung und Inhaltsstoffe lesen;-)

Shampoo:

Das sanfte Shampoo mit Goji-Beere schützt vor frühzeitigem Verlust der Farbbrillanz, spendet gezielt Pflege und hilft, die Farbintensität des Haares zu erhalten. 200 ml 6.25€

Spülung:

Die nicht beschwerende, farbpflegende Balsam-Spülung mit Goji-Beere regeneriert Colorationsschäden und schützt die Farbbrillanz des Haares. 200 ml 6.25€

Haarkur:

Die Intensivkur mit Goji-Beere schützt coloriertes Haar vor Farbverlust und schenkt ihm neue Geschmeidigkeit und brillanten Glanz. 150 ml 6.95 €

Haarfluid:

Das nicht beschwerende Farbschutzfluid baut eine Schutzschicht gegen Farbverlust auf, verlängert das strahlende Aussehen colorierter Haare und sorgt für sofortige Farbbrillanz 125 ml 6.95€

Also, zuerst muss ich euch von diesem extrem leckeren Duft vorschwärmen, sehr beerig-peachig….ich könnt mich echt reinsetzen, auch bleibt der Duft noch ein wenig im Haar haften…soooo lecker:-) Suchtfaktor !

Das Shampoo ist konzentriert. Ein kleiner Klecks…oder besser Kleckschen auf die Handfläche geben und mit etwas Wasser aufschäumen und in die Haare damit. Der Schaum der sich bildet ist etwas fester, meine Haare werden schön sauber, Rückstände von Stylingprodukten gut enfernt.

Unter der Woche verwende ich im Anschluss die Spülung, da es morgens schnell gehen muss. Ich lasse sie nur kurz einwirken, während ich mich einseife. Schon beim Auspülen merke ich wie schön seidig meine Haare sind, danach sind sie sehr leicht kämmbar….und der Duft….der Duft…der Duft!

Wenn ich mehr Zeit habe, also meist zum Wochenende kommt die Kur auf den Kopf, da diese etws länger einwirken sollte als die Spülung. Die Kur ist nochmal um einiges reichaltiger, sehr cremig, trotzdem nicht beschwerend und meine Haare saugen diese regelrecht auf. Danach glänzen die Haare auch richtig schön. Ich habe ja sehr dicke und etwas störrische Haare, die irgendwie sehr schlecht erzogen sind, denn sie machen was sie wollen ;-(

Das Farbschutz Fluid, kommt anschließend in die Haare und bleibt drin. Ich nehme eine kleine Menge in die Handfläche, verreibe das Produkt und verteile es dann in die Haare. Es soll eine Schutzschicht um die Haare aufbauen und den Farbverlust schützen.

Mein Fazit: Mir gefällt die komplette Serie und dem Duft bin ich verfallen…die Pflegewirkung gefällt mir, die Ergiebigkeit der Produkte ist recht hoch.  Besonders die Kur und das Fluid. Ich habe die Produkte nun einige Wochen verwendet und habe wirklich das Gefühl, dass das Rot nicht so stark ausgeblutet ist und die Farbe länger im Haar hielt. Zudem glänzen sie schön und das Rot erhält noch mal einen Tick mehr an Brillianz. Auch habe ich das Gefühl, dass die Haare gerade durch das tägliche Föhnen nicht mehr so trocken sind wie sonst, was wahrscheinlich am Fluid liegt.

Die Inhaltsstoffe sind für NK Verwenderinnen eher ungeeignet. Da muss halt  jeder für sich selbst kucken. Vetragen habe ich es einwandfrei und kein Kopfhautjucken bekommen. Davor hatte ich nämlich ein wenig Bedenken, denn ich habe schon mal ein Produkt in den 80er Jahren verwendet und mein Kopf juckte danach fürchterlich, das ist diesmal ausgeblieben. Ein Zwischenfazit meiner Freundin, sie sagte, dass sie die Lockenpflege auch gut verträgt.

Ach ja und noch was…. der Duft….mhhhh….ich will eine Bodylotion die so duftet *seufz*

Wie immer kriegt ihr von mir noch den Link zur Webseite direkt zur Pflegeserie.

Kennt ihr Guhl Haarpflegeprodukte und habt schon mal davon ausprobiert? Ist euch der Duft bei Shampoo und Co wichtig oder egal wie das da oben riecht? Benutzt ihr immer Produkte aus einer Serie oder würfelt ihr bunt durcheinander und stellt euch euer Programm selbst zusammen?

NACHTRAG: habe heute in der dm Drogerie die Serie wesentlich günstiger gesehen! 😉 Shampoo/Spülung je knapp 4 €!

Advertisements

13 Kommentare zu “Getestet: Color Schutz & Pflege mit Goji-Beere von GUHL…..und dieser Duft!

  1. Melli sagt:

    Danke für den tollen Bericht liebe Dalla! Das hört sich wirklich sehr toll an…ich werde mir auf jeden Fall die Produkte mal genauer anschauen und auf den Duft bin ich wirklich gespannt.

    LG
    Melli

  2. makeuptiger sagt:

    Ich benutze die Shampoos von Guhl immer wieder sehr sehr gerne. Die Gerüche gefallen mir bei fast jedem der Shampoos super und der Geruch verfliegt nach dem waschen nicht so schnell. Ich liebe Guhl^^

    • Ja, das stimmt die Düfte sind alle sehr ansprechend, ich fand mal das Ei /Cognac vor Jahren so toll und hatte es nur wegen des Duftes gekauft.

      • makeuptiger sagt:

        Das stimmt, das hatte ich auch mal. Vor einiger Zeit habe ich das Bier-Shampoo nur wegen des Geruches gekauft. Dabei ist es eigentlich garnicht für mein Haar geeignet 😀

  3. Susanne sagt:

    Früher waren Guhl-Shampoos doch immer Konzentrate, oder nicht? Heute sind sie das wohl nicht mehr. Bei Guhl finde ich die Vielzahl der verschiedenen Shampoos beeindruckend. Leider vertrage ich sie nicht so gut. Ich bekomme Hautprobleme davon, wenn ich nicht 200%.ig ausspüle… :-(( Aber ich werde trotzdem beim nächsten dm-Besuch an der Flasche schnüffeln!

    • Meiner Meinung nach sind die Shampoos auch heute noch Konzentrate, da mir ein einzige Menge gneügte, man muss sie vorher halt etwas in der Handfläche aufschäumen. Wird auch im Web als Konzentrat erwähnt. ….ja, geh wenigstens mal schnüffeln 🙂

  4. keimonish sagt:

    Ich kenne auch nur das Ei /Cognac von Guhl. Ich hatte es vor Jahren einmal und kann mich aber nicht an den Geruch erinnern. Mir gefällt es auch sehr gut, wenn die Haare gut riechen. Ich bleibe nicht einer Richtung treu sondern verwende alles (an Pflege) durcheinander. (auch NK und KK) Stylingprodukte verwende ich ja nicht.

  5. Tine sagt:

    Das habe ich auch schon im DM geschnuffelt, duftet wirklich sehr lecker, aber ich zwinge mich jetzt erst meine Bestände aufzubrauchen! Kommt dann aber unbedingt auf die Liste!

  6. FrauBadi sagt:

    Ich liebe guhl vor allem die Haarkur ist ein mustbuy von mir.

  7. Lea sagt:

    Ich benutze derzeit nur das Shampoo und die Spülung..ich bin auf deinen Bericht gestoßen, weil ich wissen wollte wie die anderen zwei produkte sind..und du hast mich überzeugt! Ich liebe den Duft auch und er bleibt wirklich lange drin. Dann geh ich wohl noch heute in Dm (der Drogeriemarkt meines Vertrauens) und lege mir auch noch Fluid und Kur zu.
    Und du hast Recht! In Dm gibt es die Produkte wesentlich günstiger! Und das ist es Wert! 🙂

    • Das Fluid nehme ich zur Zeit täglich und es hilft wirklich, dass die gefärbte Haare nicht so schnell ausbleichen. Bei meinen rotgefärbten Haaren merke ich das immer sehr schnell. Die Kur nehme ich oft am WE wenn ich mehr zeit habe.

  8. cherry_berry@gmx.net sagt:

    Ich finde das Shampoo leider nicht toll. Ich hatte immer das Gefühl, es wäscht sich schwer aus und beim Kämmen blieben manchmal Rückstände im Haar. Das hatte ich bisher mit noch keinem Shampoo. Der Duft ist zwar angenehm, aber mir zu dezent. Nach zwei Wochen habe ich das Gefühl meine Haare fetten mehr, weil sie auch nach dem Waschen so platt und schwer sind und ich habe sogar ein paar Schuppen bekommen :/ John Frida Anti Frizz oder Herbal vertrage ich dagegen ohne Probleme. Schade..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s