Clarins Bronzing Duo SPF 15- Poudre Soleil Minérale aus der Enchanted Collection 2012


Eine weitere Neuheit aus der Enchanted  Collection von Clarins ist ein Bronzing Duo mit SPF 15 und das Schöne daran, es gibt ihn gleich in 3 Nuancen 🙂

Ich habe die goldene Mitte gewählt und mir die 02 medium als Testobjekt ausgesucht. Ihr könnt wie immer auf die Bilder klicken um sie in der Großansicht /Makro zu betrachten.

Nein, diesmal gibt es nicht das klasische, rote Samtetui-passend zur Bronzer Schatulle wurde ein dunkles Schokobraun gewählt.

Auch die gewohnte komplett in Gold gehaltene Schatulle hat ein passendes Design für ihr Deckelchen bekommen, der leicht transparent daher kommt. Sehr schick-mir gefällt es gut , zudem lässt sich diese leicht von den anderen Clarins Schatullen in meinen Schubladen unterscheiden.

Es gibt zwar bereits einen Duo Bronzer von Clarins im Programm, jedoch enthält dieser keinen Lichschutzfaktor und es gibt auch nur eine Nuance.

Hier können beide Töne gemischt werden, oder je nach Bräune des Gesichts nur hell, oder nur dunkel aufgetragen werden. Das gefällt mir, da sich im Laufe des Jahres die Tönung meines Teints ja verändert und ich nicht drei unterschiedliche Produkte in der Schublade liegen habe. Der linke Farbton ist matt, der rechte ist mit gold– und kupferfarbenen Schimmerfeflexen versehen. Keine Angst, ihr glitzert nicht wie die Kronjuewlen der Queen! Der Bronzing Duo mit SPF 15 enthält einen 100% mineralischen Filter

Im Zentrum der Formel:

· Mineral Sunlight Complex : Mineralische Pigmente für eine reine, strahlende Farbe verbinden sich mit aufhellenden Mikroperlen mit gold- und kupferfarbenen Reflexen, die einen warmen Schimmer auf die Haut zaubern.

· „Light-Optimizing+“-Komplex: Pigmente mit Soft-Focus-Effekt in Kombination mit Schimmerpartikeln kaschieren Falten und kleine Makel optisch und lassen den Teint den ganzen Tag über leuchten und strahlen – ganz gleich, wie heiß oder stressig er wird.

Das Bronzing Duo ist dann übrigens im Standardsortiment erhältlich, nicht limitiert ….ihr könnt euch also erst Mal entspannt zurücklehnen.

Ok, dann mal rein mit den Fingerchen und testen 🙂

Das erste Antatschgefühl ist positiv, kein Gekrümel. Auf dem oberen Finger der hellere Ton und der untere Finger trägt den dunkleren Ton. Satt, samtig ist der erste Eindruck.


Die helle und die dunkle Nuance getrennt auf dem Handrücken geswatched.

unten verblendet

Auf dem Unterarm Innenseite am Handgelenk, etwas übertrieben geswatched, damit ihr auch etwas seht:

Ich stand schon mit so einigen Bronzern auf Kriegsfuß, da ich mich damit einfach nicht wohl fühlte. Hier gelingt der Auftrag wunderbar leicht. Der Bronzer ist zwar recht fest gepresst, jedoch nimmt der Pinsel das Produkt wunderbar auf. Derzeit wuschele ich durch beide Nuancen durch. Ich trage ihn an den Stellen im Gesicht auf, die die Sonne auch zuerst bräunt: Wangen, Stirn, Nase, Kinn.

Der Bronzer lässt sich kontrolliert dosieren, von zart bis hart wie gewünscht. Ich habe keine hässlichen Ränder im Gesicht, da er sich spielend verblenden lässt. Das Ergebnis ist ein sehr natürliches, strahlendes, seidiges Finish, nicht sumpf, betont nicht die Poren, die Haut wirkt nicht künstlich braun gepudert, was ich oftmals bei anderen Bronzern habe. Der Schimmer ist auf der Haut nicht wahrnehmbar, lässt sie aber sehr lebendig wirken, also ich habe kein glänzenden Schimmer, kein Glitzer.

Ja, ich schwärme mal wieder, weil er für mich einfach der perfekte Bronzer ist. Bestätigt wurde mir das, da ich schon mehrfach darauf angesprochen worden bin und positives Feedback bekommen habe. 🙂 Der Bronzer hält wirklich einen ganzen Tag durch und selbst am Abend sehe ich damit noch frisch aus.

Preis ca. 33€ je nach Anbieter, Inhalt 10g. Ab (mitte) Mai 2012 im Handel erhältlich.

Der Rest des Make-Ups sind ebenfalls Produkte aus der Enchanted Collection.  Verwendet ihr Bronzer? Würde euch der Duo Bronzer näher interessieren? Ist euch Sonnenschutz in so einem Produkt wichtig?

Ich lasse euch noch die Links da zu den Reviews der Produkte da, die ich euch bereits aus der Enchanted Collection 2012 auf dem Blog vorgestellt habe.

Lipgloss Baume Couleur Lévres

Lippenstift Lisse Minute Baume Cristal 

Lidschattenpalette Enchanted Yeux Ombres & Liner

……und ein Review zum Khol Kajal in violet folgt auch noch die Tage…auf den bin ich auch schon ganz schön neugierig…..noch nicht getestet*hibbel*

Was haltet ihr bisher von der Enchanted Collection?

Advertisements

2 Kommentare zu “Clarins Bronzing Duo SPF 15- Poudre Soleil Minérale aus der Enchanted Collection 2012

  1. josefina sagt:

    Ich glaube diese LE macht mich noch arm, meine Liste wir immer länger. Sehr schöne Produkte, auf den Kohl Kajal in Lila bin ich noch sehr gespannt!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s