Couleur Caramel Runder Lidschattenpinsel ….und wieder ein Schätzchen mehr in meiner Pinselfamilie


Couleur Caramel hat insgesamt 7 Pinsel im Sortiment.

Davon möchte ich euch den Runden Lidschattenpinsel vorstellen :

Umweltfreundlich in einer Kartonage verpackt kam er wohlbehütet bei mir an.

Gedacht ist er zum Ausblenden des Lidschattens.

Der Pinsel ist in einer super Qualität, top verarbeitet. Der Griff ist aus Holz. Am Ansatz der Zwinge ist der Holzstiel noch rund, wird aber zum Ende hin quadaratisch. Sehr wertigiges Anfassgefühl!

Ich habe in den letzten Monaten festgestellt, dass ich eine große Vorliebe für Rundpinsel entwickelt habe.

Die Zwinge ist ebenfalls sehr sauber verarbeitet, ich tippe mal auf satintiertes Aluminium.

Die Pinselhaare scheinen Echthaar zu sein, zumindest fühlen sie  sich so an. Ich konnte keine weitere Information darüber finden.

Die Frisur des Pinsels ist gleichmässig gearbeitet, er hat eine leicht zulaufende, abegrundete Spitze. Hat den nötigen Widerstand, ist dennoch flexibel um sich am Augenwinkel anzupassen. ….und kratzt nicht! 🙂

Ich verwende ihn gerne um Lidschatten am äußeren Augenwinkel zu verblenden, perfekt um weiche Übergänge einer Banane oder einem  langgezogenen C zu bearbeiten. Macht einen sehr guten Job, ich benutze ihn fast täglich und er ist ein kleiner Handschmeichler.

Der Pinsel lässt sich gut reinigen, ohne das er Haare oder die Form verliert…..ja, es ist wieder mal ein Schätzchen, der da in meiner Sammlung einziehen durfte. Glück gehabt 🙂

Der Preis für den runden Lidschattenpinsel beträgt 22€. Kaufen könnt ihr die Pinsel über Kosmetikinstitue, die Couleur Caramel vetreiben. Findet ihr ebenfalls auf der Webseite. Da könnt ihr oben im Header auf „Institute und Spas“ klicken und suchen.

Kennt ihr Pinsel von Couler Caramel? Habt ihr auch Rundpinsel in Verwendung? Spricht euch das Design der Couleur Caramel Pinsel an?

Übrigens stelle ich euch demnächst auch 2 Produkte der neuen LE Riviera Bar vor. Ich muss aber noch Fotos machen, bevor ich testen kann 😉

Advertisements

7 Kommentare zu “Couleur Caramel Runder Lidschattenpinsel ….und wieder ein Schätzchen mehr in meiner Pinselfamilie

  1. keimonish sagt:

    gefällt mir auch. ich habe einen ähnlichen (am Kopf) von Kryolan, der kratzt 😦
    Muss ich mir angucken 🙂

    • Ich habe auch noch einen ähnlichen von MÄC, der kratzt auch und den lilanen Rundpinsel von essence, aber da ist der Widerstand zu lasch.

      • keimonish sagt:

        Ich hab ihn mir gerade gekauft 🙂 Auf dem Bild hier hab ich mich etwas getäuscht. Er ist doch anders als der von Kryolan (der Kopf ist kürzer) und der Widerstand bei dem von Kryolan ist noch etwas stärker (aber der kratzt ja 😦 ) Den von essence hab ich auch aber da ist der Kopf ja auch ein bissel länger ?!
        SO einen (CC) hatte ich nun noch nicht. Deshalb freu ich mich, dass Du ihn vorgestellt hast 🙂

      • Wo hast Du ihn denn bekommen? Vermutlich bei einer CC Kosmetikerin? Ja, den essence, den lilanen habe ich auch, aber der ist einfach viel zu lasch, den kann man mal gut nehmen um, Farbe auf dem beweglichen Lid auszubringen und ich habe den MÄC 219, den ich eigentlich dafür gekauft hatt. Der MÄC katzt mich jedoch so und nimmt auch beim Verblenden irgendwie wider viel zu viel Farbe weg, das macht der CC nicht. Mit dem CC kannst Du auch sehr gezielt die Farbe am Augenwinkel auftagen, wenn man z. Bsp. nur so einen schmalen(dunkleren) Streifen in der Lidfalte möchte. Bin gespannt wie Du mit ihm zurecht kommst;-)

      • keimonish sagt:

        Ja, bei einer Kosmetikerin. Die hatte ich in meiner Stadt, ganz in meiner Nähe, gefunden als Beautyjagd CC das 1. Mal vorgestellt hatte und ich hab schon einiges bei ihr gekauft.
        Ich bin zuversichtlich, dass ich gut mit ihm zurecht komme, hab schon „probegewuschelt“ 🙂 aber jetzt hab ich ihn erstmal gewaschen, damit er morgen richtig zum Einsatz kommen kann 🙂

      • Cool, dass Du gleich ein „Quelle“ um die Ecke hast 🙂

  2. josefina sagt:

    ich habe mir die Tage einen MÄC Pinsel in ähnlicher Form gegönnt und bin ziemlich enttäuscht, kratzig und komme damit nicht zurecht. Der Name der Marke ist halt nicht alles, da hätte ich besser in den hier von Couleur Caramel investiert 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s