„It’s never too dark to be cool“ Geshoppt…eine neue Sonnenbrille von Guess!

Gefühlte 99 Sonnenbrillen aufprobiert und dann doch die erste genommen;-) Zur Großansicht aufs Bild klicken.

…Tja, was soll ich dazu groß schreiben…ist halt ne Sonnenbrillle*ggg* Sie hat 2 Bügel und getönte Gläser *lol*

Ein Putzläppchen lag auch bei.

Das Modell gab es noch mit einem Schriftzug von GUESS an der Seite…auf sowas stehe ich ja gar nicht-hier ist das Logo etwas unauffälliger.

Schlicht -Schwarz-Klassisch-unspektaluär! Langweilig? Meine Haare wechseln schon öfter mal die Farbe und sind zur Zeit Feuerrot, deshalb mag ich es beim Gestell eher dezent:-)

Die Gläser sind in natura mehr bräunlich, vermute, dass sie wegen der Beleuchtung der Tageslichtlampe so bläulich violett wirken.

Ein stabiles Bettchen hat sie auch.

Eigentlich lag sie preislich bei 105€, da mein Mann sich aber noch eine Oakley gegönnt hatte, gab es diese hier etwas günstiger ?

Ja, und wie Fräulein Guess schon sagt…die Sonne kann jetzt gerne rauskommen, ich bin vorbereitet ?

Habt ihr auch schon Ausschau nach einer neuen Sonnebrille gehalten, oder schleppt ihr eure „Alte“ weiter rum? Mögt ihr es auch eher klassisch oder darf es bei euch ein wenig farbiger und flippiger sein?