REVLON Photo Ready Powder Puder


Leider gibt es Revlon in Deutschland ja nicht mehr zu kaufen, wenn überhaupt nur noch übers Internet. Ich bedaure das ein wenig, denn ich finde die Produkte teilweise wirklich gut.

Deshalb nutze ich die Gelegenheit auf Reisen nach Revlon Auschau zu halten. In Thailand z. Bsp.bekomme ich noch das komplette Revlon Sortiment. Ich hatte mir in Bangkok beim letzten Urlaub ein paar Artikel mitgenommen. Unter anderem einen gepressten Puder Revlon “ Photo Ready“

Eine rechteckige Verpackung, die Farbnuancen des Puders lassen sich durch einen Sichtdeckel erkennen. Es gab soagr zu den meisten Produkten Tester, ich konnte also vorher swatchen 🙂 Ich habe mich dann für die hellste der drei Nuancen entschieden. Ich kaufe in letzter Zeit lieber transparente Puder, einfach um meine darunter aufgetragene Foundation nicht in der Farbe zu verfälschen. Zudem finde ich das am Natürlichsten und habe dann auch keine häßlichen Ränder, falls der Puder zu Dunkel ist.

Eine rechteckige Verpackung mit Klapppdeckel und einem Spiegel. Im vorderen Teil eine Vertiefung mit einem Pinsel. Zum Nachpudern für Unterwegs ist der ganz okay, ansonste bevorzuge ich den Auftrag mit einem ordentlichen Puderpinsel.

Bei der Produktaufnahme mit dem Puderpinsel krümelte es minimal- mit meinem Puderpinsel, der fluffiger ist, hatte ich das nicht.

Der Puder ist schön fein, staubt nicht. Ich trage ihn gern einfach nur über einer getönten Tagescreme oder auch über Foundation. Ich mag im Moment irgendwie lieber lose Puder. Diesen hier verwende ich jedoch auch gerne, besonders unterwegs oder auf Reisen.

Der Puder mattiert ohne die Haut talgig, trocken aussehen zu lassen und hinterlässt einen ganz zarten Schimmer. Der Glow ist sehr dezent und und lässt die Haut strahlen. Setzt sich auch nicht in den Fältchen ab.

Auf der Wange über eine (nicht getönte)Tagescreme aufgetragen, also pur ohne irgend etwas anderes darunter. Aufgenommen bei Tageslicht plus Tageslichtlampe, deshalb so hell 😉 Außerdem war mein Hautbild zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht so toll, hatte ein paar Pickelchen aufgrund einer Unverträglichkeit. Aber ich finde, dass sich die Reflektion hier ganz gut erkennen lässt.

Ein super Produkt zu diesem Preis. Er hat umgerechnet 7€ gekostet. Auch die Verpackung ist ordentlich verarbeitet und stabil. Was will ich mehr für das Geld? Ich bin sehr zufrieden damit 🙂

Den Puder gibt es in drei Nuancen, light, medium und deep. Er ist oilfree, fragrance free und hat SPF 14.

Falls ihr mal die Möglichkeit dazu habt, gibt es auch am Flughafen im Duty Free, vielleicht lohnt sich ein Anschauen auch für euch;-) Habt ihr noch etwas von Revlon? Trauert ihr der Marke nach? Haltet ihr im Ausland auch immer noch anderen Marken Auschau?

Liebe Grüße

Advertisements

Ein Kommentar zu “REVLON Photo Ready Powder Puder

  1. josefina sagt:

    Ich hatte früher auch Revlonprodukte und fand die immer gut. Ich lass mir von meiner Kusine aus USA immer was mitbringen:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s